moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

TUSCHÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄN!! *__*

irgendwie sind mir die scribbels furchtbar auf die nerven gegangen... also griff ich zur TUSCHÄÄÄÄ! hach, das ist so schön ♥. deleter-papier ist es erst recht ein genuss und vor allem auch noch viel schneller!!! O_____o ...leider ist noch ein ganzes kapitel noch auf dem alten papier *schnüff* .... ABER ICH PACK DAS SCHON! YEAH!! vor lauter begeisterung hab ich glatt vergessen schlafen zu gehen XD ...ich werd in der silvester-nacht schlafend zusammenbrechen...

hier son nebenprodukt des tusche-wahns (hab die skizze irgendwo unter der heizung gefunden °-°v):


wieder utada-overkill? YUP!! ...sieht irgendwie nach tanuki aus, findet ihr nicht?

und sonst hab ich frisch geküüüürschte haare, ne subba laune, einen ohrwurm von koda kumis "cherry girl" (weiß nicht, ob es an ihrem jeans-GÜRTEL in dem video liegt, aber das lied hat's mir total angetan... mein hintern hört nicht auf sich zu bewegen!) und freu mich furchtbar aufs neue jahr! das wünsch ich euch lesern auch!! und dazu noch ausschweifendes silvester-feiern ^.~ *höhöhö* .... 2007 wird ROCKEN!!! glaubt mir, ich weiß bescheid *__*v

ALOHA!
wir lesen uns nächstes jahr <3>

WEIHNACHTEN IST EMO

... aber ich hab es überstanden! könnt mir glatt "I survived christmas" in den arm schneiden, aber das nehmen mir dann wieder sämtliche leute übel und ich bin aus dem alter auch schon raus und weiß mittlerweile, dass man sich lieber die bikinizone oder die achselhöhlen wachsen sollte, wenn man auf schmerzen steht. das hat wenigstens noch einen praktischen nutzen XD.

das schlimmste an der zeit ist, dass ich meistens nachmittags immer noch nicht sicher bin, ob ich überhaupt aufgewacht bin =__=. bin außerdem zu einem heizungstier mutiert (jetzt das zweite im haus nach meiner katze) und finde durch wärmeenergie gerade noch soviel antrieb, dass ich einen bleistift übers papier bewegen kann... leider viel zu langsam ._.

zu allem überfluss hab ich mir gestern tatsächlich liebe angeschaut. ich muss mich ja outen, dass ich den film bei aller abneigung gegen sämtliche romantische kommödien und co wirklich mag. aber ich hätte ihn gerade jetzt WIRKLICH nicht gucken sollen, argh! >.<

jetzt hab ich mir vorgenommen, endlich mal ein altes bild fertig zu colorieren und sah, dass bei den eigenschaften "last modified: 09 April 2004" steht O_________o SHAME ON ME!!

....

es wird eindeutig zeit, wieder unter die lebenden zu kehren!

asu
found dead at the heizung

p.s.: yeah! 13:13 uhr!! *__*

50 EURO!! O__ô 50 EURO!! O__ô

UWAAAAAAAAAAAH!!!

ich will wieder 12 sein! oder 17! eigentlich alles, hauptsache nicht 20!! denn urplötzlich kostet dann die pille nicht mehr 5 euro, sondern 50 (dick, kursiv UND unterstrichen, aaargh)! .... also wie viel sex muss man haben, damit sich diese investition einigermaßen lohnt? XD

und wo ich schon bei komischen themen bin: wisst ihr, dass amuro namie in ihrem lied want me, want me "lala ich bin eine vagina" singt? Ö__Ö ...ich frag mich nun wie bei allen japanern, ob sie das auch weiß *lol* das toppt jetzt sämtliche bräsigkeit von debilem englisch in morningmusume-liedern (oder "my name is WOMEN" von ayumi).

passend zum anlass verabschiede ich mich heute mit einem

SEXY BEEEAA~M!! <3

und...

50 EURO!

WELTUNTERGANG!!

X___x

EDIT:

darf ich vorstellen... das ist trömsö:

er sieht tuffig aus, trägt glitzer-lippenstift (den man beim scan natürlich nicht sieht), steht auf hello kitty und puschelfarben, hat seinen namen aus dem ikea-katalog, ist mächtig schwul und das weihnachtsgeschenk für meine rosa-rüschen-alex . weil sie von nichts anderem träumt als von knapp bekleideten schwulen kerlen ^^ ...ist sie nicht putzig?

(der zusammenhang in diesem beitrag fehlt jetzt völlig.... und ich verabschiede mich jetzt kein zweites mal XP)

HANG HIM!!!

ich bin ja an sich ein gegner von diesen weihnachtsmännern, die an sämtlichen häusern einsam und traurig im kalten wind hin und her baumeln... aber meine oma hat uns mal einen geschenkt und jetzt heißt es jedes jahr "wenn wir ihn nicht aufhängen, ist sie beleidigt"... *seufz*. also machten sich meine eltern wieder mal dran, den armen mann zu fesseln, zu knebeln und zu hängen (auf meinene vorschläge, ihn z.b. kopfüber zu befestigen, wollte irgendwie keiner eingehen). und jetzt.... baumeln vor dem fenster im 1. stock..... füße O______o"

irgendwie gruselig...... *schluck*

....

ich brauch nen kaffee -____-°

FITHOS LUSEC WECOS VINOSEC FITHOS LUSEC WECOS VINOSEC

willkommen zu einer neuen folge von pimp my arbeitszimmer:

BRÄSIGE STICKER RULEN! XD (die leute von der kerrang scheinen ein rad ab zu haben)

außerdem sehr wichtig zu dieser jahreszeit: pseudo-weihnachtsstimmung! *hohoho*

achja... zu der überschrift: ich hab irgendwo das gleichnamige album zu final fantasy VIII ausgegraben und hör es seitdem auf dauerwiederholung *__* ...NOSTALGIIIIIEEEEEE!! ein teil der kuhlsten sountrack-lieder, nur nicht so midi-mäßig wie im spiel sondern in richtiger orchester-version, WAI! ich könnt das grad gleich zum 4. mal durchspielen (es hat aber nen fehler auf meinen neuen pc buuuuhuuuuuuuuu! jaja, ich weiß noch, wie ich es zum ersten mal gespielt hab und die weltkarte sich jedes mal 10 minuten lang laden musste... das waren noch zeiten!) .... schade nur, dass sie nicht mehr songs draufgepackt haben ;__;

und heute geh ich mir mal reamis mini-nuffies anschauen. ist das nicht knoofyyyyy:

wollte unbedingt mal ju nachmachen und kaninchen-foddos in meinem blog haben XP *hehe*

HARDCORE HÖRNCHEN...?!

am freitag überlebte ich das böseste konzert meines bisherigen lebens.... die persistence tour 2006 in hamburg! und damit auch jeder glaubt, dass ich jetzt dafür fame and glory verdiene, hier der bericht eines fachmanns XD
(jaja, ich bin so faul, dass ich mittlerweile sogar meine blog-einträge von anderen schreiben lasse)

Wie unser aller Lieblingseichhörnchen Asu zum zertifizierten Kampfhörnchen wurde.
Ein Augenzeugenbericht.

Der Ort war die ausverkaufte Hamburger Markthalle, das Line-Up der Bands der feuchte Traum aller Hardcore-Fans: Terror, Walls Of Jericho, Comeback Kid, Madball und Sick Of It All und die Pit vor der Bühne eine der grössten, gemeinsten und brutalsten, die ich bislang erleben durfte: Ständig (teils im Knäuel) fliegende Leute, fliegende Bierbecher, literweise Schweiss, Windmills, Spin Kicks, die Wall Of Death und häufige und vor allem schnelle Circle Pits.
Manche der sympathischen Konzertbesucher passten mehr in einen Boxclub in Brooklyn als in die Hamburger Markthalle: Riesenkerle, überall tätowiert, auch auf Händen, sogar im Gesicht.
Macht Euch keine falschen Vorstellungen: 99% von Euch würden in einer solchen Pit keine fünf Minuten überstehen…das sagt einer, der diese Konzertroutine seit 15 Jahren gern mitmacht, nun aber zunehmend Zeit danach mit Wunden lecken beschäftigt ist…wir alle werden halt nicht jünger.

Und Asu? Nach kurzem Beobachten der Situation war sie meist mittendrin und ihre Mitkämpfer waren verwirrt, wieso plötzlich nun auch von unten gekickt und getreten wurde.
Nur Gänge zur Bar und kurze Verschnaufpausen unterbrachen in den Umbaupausen Asus sportliche Betätigung.

Die, die gegen halb eins zum Auftritt des Headliners Sick Of It All noch standen, sahen aus wie nach einer Schlacht, die das Konzert war.

Mein ursprünglich weisses T-Shirt wies gegen Ende einige Schmutz-, Bier- und Blutflecken auf (keine Angst, weder mein Bier noch mein Blut).
Auch Asulein war einigermassen derangiert, doch im neuen Sick Of It All-Hoodie bei ner gigantischen Cola und nem Chicken McNugget sah sie recht glücklich aus und zählte ihre neuerworbenen blauen Flecke und spürte Muskeln und Knochen, die sie vorher an sich noch nicht kannte..

Doch dies war nichts, was ein Einweichen in der Badewanne, ein paar Stunden Bettruhe, viel Farbe und vor allem viel Kaffee nicht wieder korrigieren konnten.

Manga-Kinder, macht das mal nach! Wir sehn uns in der Pit!
Herzlichst,
Verfluch-Timo aus Hamburch

word.

und... au >.<

verprügelt aber glücklich,
das hardcorehörnchen mit timo-approval

ich wollte schon immer mal "sick of it all" aufm arsch stehen haben
.... und lässig mit einer gummigitarre posieren XD