moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

JRock-fans rocken GAR NÜSCH .__.

was, schon wieder ein neuer eintrag? Oo" ....naja, ich hol immer noch die letzte woche nach XD

und dieses event darf auf keinen fall unerwähnt bleiben: BALZAC & MUCC in hambuuuurg!! natürlich mal wieder ein typisches japaner-konzert, also verdammt teuer, photos nicht erlaubt, mehr aufpasser als fans usw. ...ABER *höhöhö*:


ich konnte die göttliche erscheinung des mucc-sängers (und yukke... der einzige name, den ich mir merken kann XD) gerade noch festhalten, bevor sich einer der top gestylten böse dreinguckenden japaner demonstrativ neben mich stellte °-°v

yoah, aber erstmal balzac:
die japanischen pseudo-misfits kennt man ja irgendwie. die sehen nach 1000 jahren ihrer existenz immer noch minderjährig aus, haben lustige haare, lieder, die sich spätestens nach einer halben stunde ziemlich gleich anhören, und zu viert mehr skelett/totenkopf-klamotten an als ein gesamtes publikum eines größeren emo-konzerts. und sie haben einen FESTHALTER! so ein männchen, das jedes mal, wenn sich der sänger dem publikum gefährlich nähert, auf die bühne stürmt und ihn... ähm ja, festhält! Oo" und um zum bösen totenkopf/skelett/horror-image der band perfekt zu passen, war dieser mensch natürlich auch total punkig gestylt und zwar mit einem winnie-pooh-rucksack!!! UNGELOGEN! *lach*

und nun zu mucc:
aaaah, da kommt was auf die bühne gehüpft *boingboing* ...sie sehen ja noch minderjähriger aus als balzac! O____O aber hey, die waren (obwohl alles irgendwie seltsam gestimmt war) toll!!! #*__*# die neuen lieder aus gokusai sind echt klasse (hört euch alle "nigeki no kane" an! sofort!!), die stimme vom sänger ist genauso miiaaauuuuu~rrrrrr wie auf cd und dazu kommt noch seine absolut überamüsante pantomime zu allem, was er singt XD. der mucc-fan in mir ist jetzt wieder erwacht! *alte lieder wieder rauskram* (vor allem weil ich spätenstens seit dirus total miesem neuen album kaum noch japanische bands höre) ......übrigens war ich überhaupt mucc-fan geworden wegen...*denk*...diesem video zu daikirai (war live auch voooooll toggo):


nyaaaahahahaha~! XD

jetzt aber an die fan(girlies), die beim konzert da waren: ihr seid doch öde =____=. vor allem sich vorne so hinzuquetschen, dass auf jeden fall irgendwer irgendwann ohnmächtig weggetragen werden muss (das ist bisher auf ALLEN jrock-konzerten hierzulande passiert, wo ich zeuge war).... und das kreischen.... ist doch kein US5-konzert hier! tztztz~ (die parapara-tanzeinlagen waren mir auch ganz suspekt) ....mein rat: macht doch lieber was anständiges... prügelt euch! oder so XP (da gibt's dann immer noch weniger verletzte *an direngrey-konzi zurückdenk*)

ROCK ON!
(oder auch nicht)

p.s.: balzac treten diese woche wieder in hamburg auf! und zwar nicht nur als sie selber (also pseudo-misfits) sondern auch noch als misfits-coverband.... und wer mindestens 10 unterschiede findet, kriegt eine cd gratis... oder so XD

p.p.s.: daikirai kirai kirai kirai kirai kirai kirai kirai ...... !! v*O*v

EDIT:

übrigens begrüßte tatsuro (hab den namen vom mucc-sänger gelernt) die (noch mal als erinnerung: hamburger) fans mit "HALLO FRANKFURT!" ...*lol*

toll war aber auch folgender moment:

t(atsuro): dankeschön!
menge: *KREEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIISCH*
t: bitteschön!
menge: *KREEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIEIEIEIEIEIEIIIIIIIISCH*
t: guten abend.
~wtf? XD

balzac beendeten jedes lied konsequent mit "dankeschönarigatoudankeschön".

jaaaa, jetzt ist WIRKLICH schluss ^.~

No comments:

Post a Comment