moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

KUHNSD.... KUHNSD....

in der hamburger kunsthalle findet zur zeit die ausstellung "das schwarze quadrat - hommage an malewitsch" statt. und da wir großartige design-studenten uns natürlich kunstgeschichtlich weiterbilden wollenmüssendürfen, kamen wir um den genuss nicht herum, uns die anzuschauen. yeah =__=v ...und ich teile meine eindrücke natürlich gleich mit EUCH, meine lieben! (will ja nicht alleine leiden)

um potenzielle besucher gleich schon stimmungsvoll auf die ausstellung einzustimmen (selbst wenn sie es nicht wollen und nur ahnungslos vorbeigehen), hat man vor der kunsthalle einen riiiieeeesigen schwarzen würfel hinplaziert, der nicht nur sämtliche sonnenstrahlen auffrisst (als ob's hier so viele davon gäbe!), sondern auch einfach nur hässlich wie die nacht ist:

er ist wirklich groß! glaubt mir! ich war nur zu faul, weiter weg zu gehen XD

das verschwimmt doch jetzt bestimmt total mit dem blog-hintergrund, oder?

aber natürlich ist er, wie alles was sich KUHNSD nennt, dodaaal skandallös und hat volle möhre viel aussage... ich weiß nur nicht welche. könnt ihr ja googeln.

in der ausstellung drin findet man dann nicht nur das weltberühmte schwarze quadrat (ich fands irgendwie witzlos, das zu fotografieren, ihr könnt's euch ja denken), sondern auch noch ein kleineres rotes quadrat, bei dem malewitsch bestimmt entweder besoffen war oder zu faul, ein geodreieck zur hand zu nehmen... oder die eine absolut schiefe seite ist auch total geplant und hat eine tiefgründige message...... wahrscheinlich das letztere -.-° ....das war's dann auch schon von ihm und sonst ist alles voll von ergüssen anderer großartiger künstler, die sich mit eben diesen profanen werken auseinandergesetzt haben und eigenen schwachsinn dazu fabriziert haben, z.b. mitten im raum gehäufte holzkohle (die armen putzfrauen), drogenrausch-videos usw. das einzige, was ich verstanden habe, ist dass der ganze kram WIRKLICH beeindruckend sein muss:

BOAH!! *____*

ein paar beispiele im schnelldurchlauf, ihr müsst euch schließlich auch künstlerisch weiterbilden:

ein etwa 5x5m-behälter mit alt-öl *lecka*... alle freiwilligen dürfen reinspringen und einen auf shakira machen! nein, dürfen sie nicht, ich hab den aufpasser gefragt. tztz, moderne kunst und dann so prüde!!

FLAUSCHIIIG! ...was das mit dem schw. quadrat zu tun hat, weiß ich aber nicht °_°

mein lieblings-kunstwerk: DER SATZ VON PYTHAGORAS! *.* die summe der quadrate über den katheten = hypotenuse zum quadrat!! mathematik ist die einzig wahre kunst.... kommentar eines mitstudis: "du bist wirklich gruselig" *FREAK* ^^;;;

das erklärt jetzt aber wirklich die ganze ausstellung! warum bin ich früher nicht drauf gekommen? Oo"

fazit: wenn ihr denkt, ihr habt sie nicht mehr alle, geht auf jeden fall in diese ausstellung! oder in irgendeine andere mit ähnlichem keinen inhalt. danach kommt ihr euch plötzlich total normal vor. und sonst fühlt euch frei, mich auszuschimpfen, weil ich so ein kunst-banause bin XP.

"ich mag keine mandeln, die schmecken wie abgekaute fingernägel"
(heute ein dummes zitat von mir statt einem abschiedsgruß XD)

No comments:

Post a Comment