moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

OH MY BILL!!! OH MY BILL!!!

Liebe Lesende, die Schule hat wieder angefangen ....das heißt wieder Unmengen von Kaffee schlürfen, die Gerüchteküche füttern, aus höchst professionellen Gründen aus dem Unterricht fliehen oder einfach nur mächtig plöht gucken:

Ich hoffe, Lari hat nichts dagegen, hier veröffentlicht zu werden...
Aber immerhin hat sie auch kein Lolita-Dress und keine Gasmaske an.

Auf jeden Fall ist das Bloggen gerade ziemlich vernachlässigt (okee, hier herrscht auch nur Chaos gerade @__@) und das wo ich schon seit Tagen an diesem literarisch hochwertigen Eintrag plane . Ich hoffe, es klappt JETZT!

Setzt euch hin, schnallt euch an und atmet tiiiiiieeef durch.....

Es war so weit.

Der Moment, den wir mit innerlichem Zittern herbeigesehnt hatten. Der Moment, den wir alle mit Spannung erwarteten.

Er war herbeigebrochen.

Fühlt ihr es schon....? Nun einige erläuternde Worte: Es war Nacht. Ich hatte eindeutig Besseres zu tun. ABER ich klickte trotzdem auf diesen einen bestimmten Blog aus den Top100. (ihr könnt flehen und euch im Dreck wälzen, aber ich werde euch keinen Link dazu geben, die sollen ja nicht zu mehr Hits kommen XD)

Um zum Punkt zu kommen: es geht hier um Fan-Ficks-Fics!!

Ich werde nie verstehen, woher dieser Trend zur Zwangsverschwulung von alles und jedem kommt, was vielleicht 3 Beine haben könnte. Besonders suspekt sind mir solche Fälle bei Dr. House, CSI und SOWAS:

Immer schneller dringe ich in Bill ein, lasse meine Hände dabei von seinem Becken hinunter zu seiner emporragenden Männlichkeit wandern.

Sogar aus 2 verschiedenen Sichten!

Bill hingegen scheint es kaum noch auszuhalten, als er mich plötzlich packt, sanft herumwirbelt und dann in die Knie zwingt. Kurz darauf merke ich, wie er mir die Hose in die Kniekehlen zieht, dann zum Einlochen ansetzt und dann – Mein Schmerzensschrei hallt durch den langen Flur, lange ist er noch zu hören, wiedergegeben vom Echo der hohen Mauern und Gewölben unter der Decke. Nur die Gemälde an der Wand und die Zeichnungen unterm künstlerisch angelegten Himmel werden Zeugen dieses intensiven Liebesaktes.

*WÜRG* Ja, ihr habt richtig gelesen, Bill und Tom haben SEH-IKS!! (die Formulierungen sind ja nun blumig genug, dass sie auch Minderjährige lesen können... aber Menschen mit bildlicher Fantasie tun mir ehrlich leid XP)

Und das fühlt sich gut an – das fühlt sich so gut an… Ein Teil von Bill in mir zu tragen…

Jetzt denkt ihr euch natürlich: SCHUUUUND!! Und das mit Recht! Aber ziemlich schnell erkennt der ahnungslose Leser, dass die Geschichte viel mehr zu bieten hat.... denn Bill von DWYN (fragt nicht O__Ov) ist ein Vampir!! OH NEIN! Welch eine Wendung! Ich scrolle einige Meter weiter..... (der Roman hat über 10 ausführliche Kapitel) und habe plötzlich Sätze wie diesen vor meinen unschuldigen Augen:

Das Meerjungmädchenheer, bestehend aus wie Amazonen aufgerüsteten, muskulös wirkenden Frauen mit wildem, langem und zumeist tiefrotem Haar, hat bereits auf uns gewartet, das weiß ich.

WTF??!? Meerjungmädchenheer? Was hab ich verpasst??

Und auch der Schneekönigin setzte es sichtlich zu, ihr Volk im Krieg zu wissen, für sie und das Land kämpfend – sogar das Leben gebend, käme es zum Schlimmsten.

Ö__________Ö?? Ich scroll nochmal nach oben: DOCH, es ist die selbe Fanfic! Nagut.... lesen wir mal weiter:

Kaum, dass Tom vollkommen entblößt unter mir lag und die Aussicht auf seine Schönheit meine Sinne zur Ekstase überreden wollte...

Ah gut, das kennen wir ja schon.... weiter:

„Du hast in Schuld, dass Hamburg brennt, habe ich Recht?“ Bills Stimme ist eisigkalt, aber Gustav erschreckt das nicht. „Es war nicht allein mein Plan, aber ja, in gewissem Maß bin ich der Schuldige am Großen Brand 266 Jahre nach dem Hamburger Brand 1842.“

GUSTAV!! Diese Schüft! ...warum er das nu aber gemacht hat, bleibt mir weiterhin schleierhaft.

Zum Glück gibt es aber trotzdem ein HAPPY END!

„Tom Kaulitz, hiermit frage ich dich: willst du den Bund der Ewigkeit mit dem hier Anwesenden, Bill von Dwyn, eingehen?“

Ich fühl mich ziemlich erleichtert... 2 zwangsverschwulte Zwillingsbrüder, von denen einer ein Vampir ist, haben wohl gerade irgendeine Welt mit einer Schneekönigin vor einem Meerjungmädchenheer gerettet, während Hamburg gerade abfackelt (na danke auch). Nun steht aber nix mehr ihrer großen Liebe im Wege! (auch nicht Graf von Odin!! Wer auch immer das ist! Das war mir alles zu hoch U__U) Mir kommen die Tränen.... Aber nur Tom vermag dieses einmalige Gefühl richtig in Worte zu fassen:

„Wenn ich dich nicht getroffen hätte, dann würde mein blutendes Herz noch heute nach Leon schreien, würde ich noch heute in der Vergangenheit meines Selbst leben. Ich verdanke dir vieles. Und ich habe mich entschieden, für immer an deiner Seite zu bleiben. Ich habe endlich einen Platz gefunden, an dem ich mich zuhause fühle – und diesen werde ich nun verteidigen, komme was wolle. Ich habe schon so viel verloren, ich lasse mir doch nicht erneut nehmen, was ich liebe, wo ich es doch gerade jetzt verhindern kann, mit den starken Waffen an meiner Seite!“

DANKE!! (Wer ist Leon? O__o)

GANZ am Ende werden Bill und Tom übrigens zu Nomaden.... fragt mich nicht, wieso.

Liebe Ruky, die das schrieb, ich hoffe du kommst niemals auf meinen Blog XD. Falls doch, fühl dich frei, ein Bild von mir nach Belieben zu verreißen! Und sonst danke ich dir für einige Stunden wunderbarer Unterhaltung und eine tolle Methode, meine Freunde komplett in den Wahnsinn zu treiben, hehehe!

Und nun an alle: SCHÖNE TRÄUME!! *kniiiihihihihiiii~*


War All The Time
(Thursday)


-beat
150%
(CHAOS)
★ASU★
asurocks.de

p.s.: Extra, damit ganz viele über Google herkommen --> es geht hier um TOKIO HOTEL! TOKIO HOTEL! TOKIO HOTEL! .... LESBE!!

p.p.s.: Besucht als kleine Auflockerung diesen Blog! Ihr wollt nicht?? Hört besser auf mich.... oder auf IHN:

TÖÖ TÖÖ TÖÖ~ TÖTÖTÖ! TÖTÖTÖ!
(StarWars-Melodie XD)

7 comments:

  1. Anonymous24/2/10 19:36

    ja, diese fanfictions sind schrecklich. ich hab das auch schon oft gelesen. ich weiß nicht, ich glaube die TH fans sind alle irgendwie n bissel krank O_o

    ReplyDelete
  2. Und jetzt können alle Hamburger besser schlafen, da Bill the Vampire(maybe he sparkles) Kaulitz(ich werde es nie schaffen nur durch ein Bild eindeutig zu saegn: "Das ist ein Mädchen!" oder war er der Junge und sein Bruder seine Schwester...wenn man schon so androgyn aussieht solte man sich wenigstens einen geschlechtsspezifischen Namen geben...) über Hamburg wacht und schwulte...Ich kenne keinen Schwulen, der auf den steht...und ich möchte hier auch Bill mein herzliches beilied für solche Fans aussprechen! Irgendwie tut es mir ja Leid für Bill das Neutrum! XD

    ReplyDelete
  3. göttlich, einfach göttlich. ich krieg mich nicht mehr ein. ich muss unbedingt diesen blog finden, ich will diese story lesen. keine ahnung, wann ich das letzte so laut gegrölt habe. einfach klasse, vielen dank

    ReplyDelete
  4. Oh ich habs auf Anhieb gefunden, is doch nicht schwer xD Wie lustig is das denn? Das hebe ich mir auf für schwere Zeiten oder Insomnia ^^

    ReplyDelete
  5. Herrlich, liebe Asu - einfach nur HERR-LICH! XD

    ReplyDelete
  6. Wahaha,ich lach mich tot (>V<)

    ReplyDelete