moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Tokyo City Tour & ein rüüüsiges Rüüüsenrad!

Die letzten Tag des Japan-Feldzuges der guten Asu sind angebrochen, und so galt es noch einmal die Stadt für euch in Bildern einzufangen, und den logistisch und somit taktisch wichtigen Hafen zu erobern! Ausserdem versetzte ein Riesenrad unseren Einsatztrupp in Angst und Schrecken, so dass die holde Weiblichkeit endlich einmal wieder ihre Schrei-Fähigkeit trainieren konnte, und das ganz ohne unheimliche Stalker:

"Soooooooo, heute werd ich euch gaaar nicht lange zulabern, sondern lasse Bülder für mich sprechen ^.~ ...Wir waren heute nämlich den ganzen (seit dem Aufwachen halben) Tag am Tokyo Bay (Odaiba). Wir haben uns eine Tageskarte für die dortige Bahn (ohne Fahrer, gruselwusel!) zugelegt um unzählige Male hin und her zu fahren und 1000000 Foddos von der Skyline von Tokyo bei verschiedenen Beleuchtungen zu machen.... jetzt ist meine 2. Speicherkarte voll und ich frag mich, wie ich die nächsten Tage hier fotografisch überleben soll >___< ...... aber hier die versprochenen Bilder!"

"Ein Suchbild um die RAINBOW BRIDGE: Findet a) den Tokyo Tower und b) die Freiheitsstatue!!"

"Wir fahren in die Bridge... Sie ist nämlich mehrstöckig! Deswegen hat man als Bahnfahrer auch null Aussicht und nur lauter Pfeiler im Bild, wenn man versucht, ein Foddo zu machen XD"

"Das lustige Haus mit der Kugel (Ich glaub, das ist ein Fernsehsender.) und das RIIIIEEEESENRAAAAD, zu dem wir später noch kommen."

"Ein romantischer Sonnenuntergang im Telecom-Building...."

"Bild 1 in dunkel!"

"Das rüüüsige Rüüüüsenrad.... wir sind ganz mutig draufgegangen... und haben nach einem Viertel gezittert und geschrien XD (Määääädchen!!). Aber die Aussicht war einmalig!"

"You can fly! You can fly! You can fly!"

"Wir haben ja übrigens beschlossen, diese Woche nichts mehr zu kaufen.... Aber dann haben wir uns am Ausgang aus dem Riesenrad in eine SPIELHALLE verlaufen. Und nach einigen Puris, einem Autorennen und mindestens einer Stunde HOUSE OF DEAD 4 und SILENT HILL - THE ARCADE waren wir trotzdem plötzlich um eine Menge Yen erleichtert. .__. ...Aber ich bin wirklich gar nicht schlecht im Zombies niederschießen, hehehe!! ^O^v

Ausserdem hatte ich ja geplant, den Hafen von Tokyo mit dem von Hamburg zu vergleichen.... Nunja, er ist auf jeden Fall größer und man sieht in der Ferne gaaaanz viele Kräne und auch wirklich grosse Schüffe... Aber ich hab KEINE AHNUNG, wie man näher dran kommt. deswegen hab ich keine Ahnung, welche Stadt nun den Hafen-Award kriegt ^^;;;

....
Achja, ich wollte ja nicht so viel labern, also SAYONARA, meine Lieben!! Schreibt fleissig Comments und nervt den Erük! XP"

Hm, na wie soll ich das denn nun finden? Besonders weil sie doch eigentlich weiß, dass mich eigentlich nichts auf die Palme bringt. Ausser the Prinzessin herself vielleicht. xD Schönen Abend noch, liebe Lesenden! Bis zum nächsten Eintrag!

1 comment:

  1. Anonymous1/2/11 22:15

    in dem Haus mit der Kugel hat doch Matts Vater bei Digimon 01 gearbeitet ^^

    ReplyDelete