moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Ich mag es EXTRALANG! XD


Wenn man in der ersten Ferienwoche schon das Gefühl hat, man würde nur zu Hause vorm Rechner/ Schreibtisch versumpfen, muss man dringend etwas dagegen tun! So lebten der Prünz und ich die Rettungsaktion "Frühstück in der Stadt" ins Leben, nicht nur, um uns zu erinnern, wie die Welt da draußen aussieht, sondern auch um leckeren Balzac-Kaffee zu trinken und Porno-Cherrymuffins zu mampfen!

Seht ihr übrigens diese unpassend aussehenden langen Haare an mir auf dem Foddo rechts? Eigentlich hatte ich sie am Abend davor mühsam mit einem Lockeneisen gequält, so dass sie totaaaal niedliche Kringellöckchen hatten (und nicht so seltsam mit meinen eigenen Haaren aussahen XD). Leider überlebten diese in dem feuchten Wetter draußen ganze 10 Minuten.... und ich hab es nicht mal geschafft, Foddos davon zu machen, als sie noch gut aussahen. .... Wie machen es die Tokyo-Gals, dass ihre Extension-Locken länger halten? Falls jemand einen geheimen Trick weiss, her damit!! Er ist dann zwar nicht mehr geheim, aber man soll schließlich auch mit seinen Gal-Schwestern teilen, FÜR EINE GEMEINSAME, SCHÖNERE WELT, IN DER ALLE TOLLE HAARE HABEN, jawohl!!!! *feierliche musik*

Übrigens: fühlt ihr euch in (teureren) Make-Up-Läden auch immer so hässlich und schlecht geschminkt? Ich wollte kurz den M.A.C-Shop in der Innenstadt untersuchen und hatte die ganze Zeit nur das Gefühl, die Verkäuferin mit dem makellosen Gesicht und der schwule Stylist starren mich an und denken "mon dieu, DIE DA sollte dringend mal einen Schmink-Kurs machen". Hach ja, ich weiss schon, warum ich so gerne online einkaufe!

Naja, wir waren ja eigentlich beim essen und trinken und dazu fällt mir ein: kennt ihr schon Immergrün?? Da gibt es SUUUUBBA leckere frisch gemachte Smoothies (und Säfte, Salate, Sandwiches usw.) und die Mitarbeiter sind voll lieb und niedlich. Ich hab es noch nie geschafft, dort vorbei zu gehen, ohne was zu kaufen! Leider gibt es bisher nur wenige Läden von ihnen. Aber wenn das mit dem Zeichnen nicht klappt, werd ich einfach eine eigene Immergrün-Filiale eröffnen, yay!! ...oder ein Ben&Jerry's-Cafe... oder einen Dunkin Donuts... hmmmm~ schwierig! Genau, das wird einfach ein CROSSOVER von allen, mit viel Kaffee dazu!! ....aber ich hoff erstmal trotzdem, dass das mit dem Zeichnen doch klappt. XD

Was ich noch loswerden wollte: ich habe mal wieder das Verhalten meiner Seitenbesucher studiert (um besser planen zu können, wie genau ich die Weltherrschaft an mich reißen werde, hrhr) und festgestellt, dass jemand über folgenden Google-Suchbegriff auf asurocks.de gekommen ist: "wenn männer sandalen tragen"! Erstens frage ich mich natürlich, wer sowas bei Google sucht, aber umso mehr hat mich gewundert, WIE er dabei auf meine Seite gekommen ist... also habe ich einfach mal selbst "wenn männer sandalen tragen" eingegeben. Was ich dabei nicht fand, war meine Seite. Was ich stattdessen fand, war das LANGE UNTERHOSEN Forum!! Dort unterhalten sich irgendwelche kranken Mütter darüber, dass sie ihre Söhne im Teenageralter zwingen, lange Unterhosen und Strumpfhosen zu tragen! Ein paar der Beiträge haben mich ziemlich verstört:


Hallo Katrin
du hast nicht geschrieben, was für Strumpfhosen dein Sohn trägt. Aber sicher ist doch, daß seine Arbeitskollegen ihn schon in Strumpfhosen gesehen haben. Wenn sie ihn deswegen gehänselt haben, werden sie das auch dann noch tun, wenn er keine Strumpfhosen mehr anzieht.
Du solltest deshalb darauf bestehen, daß er weiterhin Strumpfhosen trägt und selbstbewusster wird. Wenn sie ihm von der Größe her passen, kann er in der Freizeit dünnere Mädchenstrumpfhosen tragen und zur Arbeit dann gröbere Strickstrumpfhosen oder wenn er sie für männlicher hält, auch lange Unterhosen. Ganz auf Strumpfhosen solltest du nicht bei ihm verzichten. Sie bereiten ihm bestimmt auch Freude. Sonst hätte er sich schon vor Jahren gegen das Tragen von Strumpfhosen gewehrt.

Lange Unterhosen zieht mein Sohn ( 15 ) überhaupt nicht an! Er mag halt Strumpfhosen viel lieber tragen, da er sie bequemer findet.
Seit ungefähr einem Jahr zieht er sogar
Feinstrumpfhosen unter der Jeans an.Im Winter blickdichte und sonst wenn es draußen etwas kühler ist die normalen in 20 den.
War zwar anfangs etwas komisch ihn darin zu sehen, aber er hat irgendwann eine von mir in die Finger bekommen und wollte sie gerne mal anprobieren.

Nadja, ich gebe dir recht! Ich finde es auch klasse, wenn du deinem Sohn Strumpfhosen kaufst. Aber wenn er es mag, solltest du seine Neigung auch aktiv unterstützen.
Du sagst"Unter der Hose sieht es ja niemand." Das ist doch schade. Wenigstens zuhause solltest du ihm verbieten, eine Hose drüber zu ziehen. Wir machen das bei unserem ältesten Sohn auch so. Wenn er eine Strumpfhose anhat, darf er keine Jeans darüber anziehen und unsere Kids tragen unter ihren Strumpfhosen auch keine Slips. Wir legen Wert darauf, dass sie nur die Strumpfhose spüren und sich in jeder Sekunde bewusst sind, dass sie keine Unterhose sondern eine Strumpfhose anhaben.
Nadja, kaufe deinem Sohn nicht einfach noch mehr Strumpfhosen sondern belohne ihn damit, wenn er zuhause seine Strumpfhosen offen trägt.


Ist das irgendein Fetisch? Und ist das normal, das Mütter einen jungen Mann dazu zwingen wollen, Strumpfhosen zu tragen, vor allem ZU HAUSE (stand in einigen der Beiträge, ihr könnt sie ja selbst lesen)? Falls unter den Lesern meines Blogs Strumpfhosenfetischisten/-innen vorhanden sind, bitte klärt mich auf, ich bin ein neugieriges Hörnchen.

Hier noch ein sexy Bonusbild für euch (damit der Eintrag noch länger wird), für das Prünz Erik mich schlagen wird. Aber ich kann auf jeden Fall bezeugen, dass er KEINE Strumpfhosen trägt.

Übrigens (Nr.2) verschickt myBlog gerade aus unbekannten Gründen keine Benachrichtigungs- Emails über neue Einträge im Blog, oder nur manchmal, also müsst ihr jetzt wohl oder übel jeden Tag hier vorbeischauen um zu checken, ob es was neues gibt!

Nächstes mal gibt es Ratten-Foddos!!


Fuck Police Brutality
(Anti-Flag)


-beat
90%
(ZU VIEL GETIPPT)
★ASU★
asurocks.de

1 comment:

  1. Anonymous9/9/16 07:24

    Hallo neugieriges Hörnchen! Die Strumpfhosen-Beiträge sind wohl von Männern, die solche Phantasien haben. Woher das kommt? Wahrscheinlich aus der Kindheit. Frag besser Psychologen, die sich auskennen ... Im web finden sich viele solcher Phantasien. Recherchiere mal "transvestitischer Fetischismus". einige Links: https://de.wikipedia.org/wiki/Transvestitischer_Fetischismus
    http://www.fsh-info.de/fetisch-feinstrumpfhose.php
    http://www.txkoeln.de/infothek/lexikon/harrybenjamin.htm
    http://transx.at/Pub/HarryBenjamin.php
    http://transgender.at/infos/richtlinien/benjamin.html

    Die Dunkelziffer von Männern, die mehr oder weniger auf Frauenkleidung stehen, ist wohl recht hoch (Spekulationen bis zu 5%, vielleicht mehr?). Die allermeisten TVs sind Heteros. Sie stehen auf Frauen und in den Kleidern fühlen sie sich den Frauen besonders nah.

    Zu Dir, Deinem Blog, Deinen Bildern: Sehr schön! Da werde ich verlegen, schüchtern, rot ;-)

    LG NikoXS

    ReplyDelete