moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

NEUE CUUUUUUTIES!! ♥

Vielleicht habt ihr euch das beim MoBlog-Eintrag schon gedacht: Wir haben einen Ratten-Zuwachs!!
Uns haben ja schon 10000 Leute gesagt, dass es nicht so optimal ist, Ratten zu zweit zu halten, weil eine immer unweigerlich zuerst stirbt (auch wenn ich am liebsten nicht darüber nachdenken würde >__<) und die andere dann an ihren Depressionen eingeht. Also wurde es jetzt Zeit, unsere Ratten-WG zu erweitern. Hier sind die beiden neuen Nuffies:

Cookie ist schon erwachsen und Doughnut ist noch ganz jung.

Leider sind sie beide seeeeeeehr ängstlich, weil sie aus irgendeinem Messie-Haushalt rausgeholt wurden, in dem sich kniehoch Müll stapelte und Unmengen von Ratten ausgehungert durch die Gegend liefen. Deswegen hingen sie den ersten Tag bei uns nur zusammengeklebt in der Ecke des Käfigs und haben verstört in die Gegend geguckt. Zum Glück wurden sie gleich lebhafter, als wir Muffin und Pie zu ihnen gestopft hatten:


Da sind vier Ratten drin, irgendwo.

Heute Nacht haben wir sie dann probeweise zusammengelassen.... dafür hab ich den Käfig ins Schlafzimmer gestellt, damit ich auch hören kann, wenn sie sich anfangen sollten gegenseitig zu zerlegen. Deswegen bin ich auch mehrmals aufgewacht. Ich komm mir irgendwie vor, als hätte ich ein Baby.
Zum Glück ist alles gut gelaufen, die Ratten waren am Morgen noch am Stück und haben zusammengenufft im Haus geschlafen. Und da sie sich anscheinend gut genug verstehen, wird heute der große Käfig ausgebaut, damit sie demnächst auch RICHTIG zusammenziehen können. Und ich hoffe dann, dass Doughnut und Cookie sich in der neuen Gesellschaft bald eingewöhnen (und auch dass die beiden anderen kleinen Monster sie gut behandeln) und mit gaaaaanz viiiiieeeeel LÜÜÜÜÜÜBE ihre schlimme Vergangenheit hinter sich lassen können!!


Let's make love and listen to Death From Above
(Cansei de Ser Sexy)


-beat
120%
(RATTA LOVE ♥)
★ASU★
asurocks.de

17 comments:

  1. Anonymous14/5/09 11:41

    Oh man die sind ja süüüüss >.<
    Und erst die Namen, einfach zum Fressen gern^^
    Ein Kumpel von mir hat seine Ratten Barney und Moe genannt xDDD

    ReplyDelete
  2. ooh, die sind echt niedlich! gut, dass sie aus dem assihaushalt raus sind :D

    ReplyDelete
  3. Argh, nein wie toll! Doppelt so viel Katzenfutter für mich! XD *hust* 'Tschuldigung ^^;
    Die Farben der neuen Rattis find ich süß, haben was Caramelliges *_*

    ReplyDelete
  4. Wie süß!! Ich hoffe die erholen sich wieder von den Strapazen. Aber bei so einer Rattenmami wie dir muss man sich wohl keine Sorgen machen ^^

    ReplyDelete
  5. Süß! *.*

    waren die teuer?

    ReplyDelete
  6. süß.
    schatz!
    Aber WIE baust du den den käfig um?
    *Fotos sehen will*

    freu mich für dich!
    & vermiss dich jeden tag mehr . . .

    ReplyDelete
  7. Wuah die sind ja ober süß und die Namen passen wie die faust aufs Auge <3

    ReplyDelete
  8. waaah, Rattis <3
    hmm, ich sollte für meinen Herrn auch mal Gesellschaft suchen, aber ich befürchte der is mittlerweile ganz schön unsozial >.<

    ReplyDelete
  9. Stichwort zerlegen, da musst du echt gut aufpassen....
    Bei mir hat mal eine Ratte der andern innerhalb von 5 Minuten den halben Kopf abgerissen, war nicht so schön das arme Tier dann 2 Tage nach dem Erwerb begraben zu müssen :/

    ReplyDelete
  10. @elchi: foddos kommen noch ^^

    @farun: WAAAAAS?? krass!!!! waren das männchen oder weibchen?

    ReplyDelete
  11. Voll süüüüß. <: Bei Ratten ists eh immer bisschen eigen. Da passten 8 Stück in eine Sachachtel, wo man denkt da passt keine einzige rein.

    Und: Den Kaugummi hab ich auch. <3

    ReplyDelete
  12. Ooooh sind die süß. Ich habe schon im Bild oben gedacht, daß das andere Ratten sind :o). Die fühlen sich bei Dir bestimmt viiiiieeel wohler als in dieser schrecklichen Wohnung vorher. Man mag garnicht darüber nachdenken wieviel Tiere noch in solchen Wohnungen eingesperrt sind.....

    ReplyDelete
  13. Ohh JAAAA!! :DD Im Ernst, ich hatte schon aufgegeben, so ein Tap jemals in Händen halten zu dürfen... Und jetzt.. nach 8 oder 9 Jahren.. Oh Gott! *-*
    Wie gesagt, ich will aber noch das Krakordeon. Pöh.

    Ich hab keine Ahnung, wo er das her hat. Ich weiß nur, dass es aus Frankreich eingeschickt wurde. XD?!
    Ich schätze mal, er hat es von irgendnem ausländischen amazon oder so. Keine Ahnung, wie das da läuft.. *hust*

    Und - dankeschön!! ♥♥

    ReplyDelete
  14. Oh man, lass das bloß keinen Rattennarr lesen, die stehen morgen vor deiner Türe udn trennen die Ratten wieder. Und dann darfst du dir stundenlange Vorträge über die Integration von Ratten in ein Rudel anhören... <__<
    aber..ich habs genauso gemacht xD
    Ratten in eine Box und Ende. Alles jut.

    Ich freu mich für die NEuzugänge, dass sie ein tolles neues zuhause haben udn auch so gut aufgenommen wurden.
    Ich glaube deine beiden "alten" haben wohl gemerkt wie scheiße es den beiden ergangen sein muss.
    bei mir war es so, dass atha seinen bruder verloren hatte udn allmählich deprie wurde der hat sich gefreut als die beiden neulinge kamen ^o^

    hach ich könnt dir noch romane schreiben xD

    ReplyDelete
  15. @mina: ursprünglich wollte ich mir sogar mehr zeit mit dem integrieren lassen (nachdem ich diese ganzen komplizierten anleitungen gelesen hab).... aber die beiden neuen haben die ganze zeit nur panisch in der ecke des käfigs geklebt, also hab ich gedacht, dass ich es mal gleich probiere. und für die ratten war es definitiv besser. jetzt kuscheln sie alle zusammen in einem haus und laufen durch den käfig und fressen etc.

    ReplyDelete
  16. Asu, ich weiß es nicht mehr genau, aber eigentlich hatte ich damals nur männliche Ratten ;)

    ReplyDelete
  17. hachjaaa, genau, die anleitungen zur integration...stelle zwei käfige zusammen...2 wochen, vorsichtigen ersten kontakt auf NEUTRALEM boden.... mag ja sein, dass es auch arg schief gehen kann, hab ich auch schon erlebt, allerdings waren es weiber ;3

    meine jungs sind sich wortwörtlich in die arme gefallen <3 so süß

    ReplyDelete