moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

MECKER II MECKER II

Oder auch:
Meine Meinung TOLL,
alle anderen DOOF!!
Das musste endlich mal gesagt werden! XD

Und zwar kommt jetzt das schon im ersten Gemecker angekündigte zweite Gemecker. Ausgelöst wurde mein Meckerdrang durch diesen Kommentar von einem sich wahrscheinlich für wahnsinnig überlegen haltenden Wesen: Trying to look good limits life.
Das hat mich dann gleich auf eins meiner Lieblingsthemen gebracht ich HASSE diese Leute, die einem gleich unterstellen, oberflächlich zu sein, nur weil man sich schminkt, für Klamotten interessiert und sich überhaupt Mühe mit seinem Aussehen gibt. Ist ja auch bestimmt nicht oberflächlich, einem sowas zu unterstellen, ne?

Ich persönlich gebe es gerne zu, dass es mir wahnsinnig viel Spaß macht, mich aufzubrezeln und wenn mir danach ist, auch mal ein paar Stunden vor dem Spiegel zu stehen. Ich freu mir dann auch nen Schnitzel, wenn ich meine Haare schön hingekriegt und meine mühsam gesammelten & gejagten Klamotten interessant zusammengestellt habe. Dann lauf ich durch die Stadt und genieße es, dass ich viele Menschen zum lächeln bringen kann. Und selbst wenn sie es nicht tun, fühl ich mich einfach wohl so, wie ich aussehe. Wo ist jetzt das Problem dran??
Wenn ich ein Bild zeichne, sitz ich da auch viiiieeeele Stunden dran, benutze Werkzeuge, die mich ein Vermögen gekostet haben und freue mich dann auch, wenn die Besucher meines Blogs oder die Leute auf DeviantArt oder die, die meine Bücher kaufen, begeistert davon sind. Da nimmt es mir keiner übel, aber wenn es um meine Haare oder mein Gesicht geht schon?? Achja, das ist dann Kunst.
Für mich persönlich sind Menschen, die einen eigenen Stil haben und sich geschmackvoll herrichten, auch auf ihre Art und Weise Künstler. Ich schau mir solche Menschen auch wahnsinnig gerne an, selbst wenn ich das, was sie tragen, vielleicht nie anziehen würde. Aber ich habe Respekt vor dem Feingefühl, mit dem ein gutes Outfit zusammengestellt ist, oder dem Mut, sein eigenes Ding durchzuziehen (außerdem sind schöne Menschen wie schöne Bilder, man sieht sie sich halt gerne an).

Aber anscheinend sehen das nicht alle Menschen so. Die glauben immer gleich, man ist entweder arrogant oder möchte provozieren oder - DAS IST AM ALLERKRANKSTEN - man würde Menschen nach ihrem Aussehen beurteilen. Wie kommt man drauf? Also wenn ich jemanden sehe, der hübsch aussieht, denk ich "oh, hübsch" und nicht "der wird bestimmt mein neuer bester Freund". Ihr nicht??
Achja und natürlich schreit noch die ganze Kleinfeministinnen-Fraktion, dass man als Frau sich ja nur für Männer schick macht. Frauen haben nämlich kein Gefühl für Schönheit und HASSEN ihren Körper, deswegen fühlen sie sich in unförmigen Strickpullis ohne definierbare Farbe von Natur aus am wohlsten.... HALLOOOOO?!?!?! Ich bin der größte Fan von meinen Brüsten und ich finde Klamotten toll, die sie zur Geltung bringen. Ich hab auch nichts dagegen, dass Männer sie sich mit großer Begeisterung anschauen, tu ich ja schließlich auch!! Außerdem ist das eigentlich völlig natürlich und normal, dass sich Männer und Frauen gegenseitig angucken und geil finden.... sonst wären wir schon längst ausgestorben. Warum also sollte man diese Tatsache zwanghaft unterbinden?

Wenn sich jemand ungeschminkt und in kuscheligen Klamotten einfach nur am wohlsten fühlt, dann ist das doch toll.... aber für diese Frauen, die irgendwas nicht anziehen, was ihnen eigentlich gefällt, weil irgendwer dann irgendwas über sie denken könnte, oder weil ihre Umgebung von ihren etwas anderes erwartet, oder weil sie Angst haben, die bösen Männer würden sie lüstern anschauen, hab ich NULL Verständnis. IHR LUSCHEN SEID SCHWACH UND UNTERDRÜCKT EUCH SELBER!! Das ist ganz sicher KEINE Emanzipation!

Hach ja, immer diese Fragen..... "Hast du denn keine Angst, dass andere dich für ein Flittchen halten?" NÖ. Vielleicht denkt auch jemand zufälligerweise, ich würde Menschenbabys zum Frühstück essen? Oder dass ich Tokio-Hotel-Fan bin. Menschen denken nunmal.... manchmal auch kompletten Bullshit. Also warum sollte es mich interessieren, was IRGENDWER über mich denkt, wenn er mich sieht?

Also, um es nochmal klarzustellen: mich um mein Aussehen zu kümmern beschränkt mein Leben nicht. Es ist ein Hobby und genau so wie die meisten Hobbys kostet es halt Zeit und Geld. Punkt.
Und ich halte mich nicht für einen besseren Menschen, weil mein Make-Up gerade perfekt ist (für meinen Geschmack). Aber ich bin sicherlich ein besserer Mensch, weil ich nicht so kack-oberflächlich bin, wie die Leute, die mir wegen meinem perfekten Make-Up irgendwas unterstellen. ÄTSCH!!

Mädels und Jungs, zieht das an, was EUCH glücklich macht und scheißt auf alle, denen es nicht in den Kram passt!! Sie kriegen schon keinen Augenkrebs, wenn sie euch ansehen müssen. Und versucht erst recht nicht, irgendeiner Norm zu entsprechen!
Inspiration ist toll, Zwang ist kacke!!

Und weil ich mich so geil finde (und das auch DARF, wie jeder andere auch), beende ich diesen Eintrag mit feierlichem Camwhoring:


ICH HABE RECHT,
Asu

38 comments:

  1. Nein, du hast nicht Recht! Die größten Fans deiner Brüste sind ich und Klopfer!!11elf ^_^°

    ReplyDelete
  2. XD Da muss ich ja gar nix mehr zu schreiben, wie ich sehe. *gnihihi*

    ReplyDelete
  3. Anonymous11/6/09 11:53

    ich für meinen teil finde du hast recht :p

    bei mir is noch schlimmer wiel ich blond bin und mich gerne schminke und style.

    da gelte ich gleich als Tussie, Schlampe, bitch... was auch immer.


    Jessie

    PS: ich kann nicht mehr mit meinem namen einen eintrag machen ... woran liegt das? Oo

    ReplyDelete
  4. yaaaaa~ AMEN,ASU!! HALELUJAH
    (Stell dir das so vor wie nach einer Predigt in ner amerikanischen Kirche, wo auch Gospel gesungen wird xD)

    Ich versuch sowas auch imme rzu erklären (mit den gleichen Argumenten) aber irgendwie verstehen es die wenigstens und halten mich dennoch für ein arrogantes Modepüppchen ö_ö Aber so what.

    ReplyDelete
  5. Und wie du recht hast! *Dich auf meinem Blog zitier*

    ReplyDelete
  6. Ich halt ja voll viele Mädels, die sich stylen und so für arrogant... aber nur, weil se mich mit diesem einem Blick da angucken ⌐.⌐

    ReplyDelete
  7. wahre worte, recht gelassen ausgesprochen :)

    und das letzte bild ist das beste! ;)

    ReplyDelete
  8. Sehr schön. <:

    Ich find solche Leute mit minimalistischem Denkvermögen einfach nur grauenvoll! >_<

    Und die Ohrringe hab ich auch. (x Bis ich einen verlor. ;_;

    ReplyDelete
  9. Blöde Menschen würden dir jetzt natürlich Schwäche unterstellen, weil du dich verteidigen musstest. Denn die Herrenmenschen genießen die Dummheit anderer und schweigen. *würg*

    Gut, dass sich hier keiner in der Runde befindet. :D
    Ich würde mal sagen, ich bin ein VIEL GRÖSSERER Fan deiner Brüste, als Klopfer und Lyc zusammen (zumindest wenn ich hohe Schuhe trage) und sonst stimme ich dir vollkommen zu!
    Solange man ein bisschen Selbstvertrauen hat, kann man ja einen Popel darauf geben, was andere über einen zu sagen haben und andernfalls sollte man es auch tun.

    Ich freue mich auf jeden Fall, dass ich soviele Leute kenne, die sich aufbrezeln und somit hinter mir stehen. |D

    Zum Foto: Werde ich machen, wenn meine Haare irgendwie... anders sind. D: Meine Ansätze haben schon das Haar bis zur Hälfte infiltriert!

    ReplyDelete
  10. Vor nichtmal ne Woche hatte ich nen ähnlichen Eintrag in meinem Block :P

    Aber ja, zeitweiße nervt es wirklich.

    Ich hab mir damals auch schon beim Kommentar gedacht: Ja, DU hast es nötig. -.-

    Ist immer wieder witzig wenn einem oberflächliche Menschen unterstellen Oberflächlich zu sein.

    ReplyDelete
  11. WatermelonSuika11/6/09 14:51

    Ich stimme dir auch hierbei zu.
    Das sind alles Vorurteile und wer deinen Blog liest der weiss auch das du nicht Oberflächlich bist. >___< Is ja nervig.
    Ich schminke mich auch jeden Tag vor der Schule und ziehe tausend Sachen an bis ich das richtige gefunden habe aber deswegen bin ich doch nicht Oberflächlich! Ich tuhe das ganze ja auch damit ICH mich gut fühle.Ich möchte den Menschen doch auch zeigen das ich schön bin/sein kann.
    Deswegen heißt es nicht das meien Bildung aus 'Jolie' und 'Taff' besteht. ö-ö

    ReplyDelete
  12. Wie Recht du hast.

    Wenn das doch endlich mal alle Menschen kapieren würden, dann wäre ich so unfassbar froh.

    ReplyDelete
  13. @lyc&klopfer: pöh, wollen wir wetten!!

    @jessie: also ich hab's gerade getestet und es ging.... komisch Oo"

    @maja: arrogante mädels gibt es ja auch genug, aber das hat dann meistens auch nicht so viel mit dem styling zu tun, sondern damit, dass sie arrogant sind XD
    sie wären bestimmt auch nackt arrogant.

    @ry: naja, es wäre relativ langweilig, einen blog zu führen, wenn ich meine überlegene meinung immer nur für mich behalten würde XD
    und das mit dem foddo ist ja auch nicht dringend.... vielleicht mach ich sogar ein gewinnspiel draus, höhö!

    @7nine: link....?? zu deinem eintrag ^^

    ReplyDelete
  14. *zum zweiten Mal unterschreib*
    Ich hatte zwar nie Probleme im Bezug auf "Hey, du bist bestimmt hammer oberflächlich, so wie du dich scminkst/anziehst!" aber seit ich 13-14 bin ziehe ich mich im Gothic Style an und trage auch nichts anderes o_o
    Da bekommt man ja auch immer von ach so klugen Menschen hinterhergerufen, ob man Satanist sei oder ähnliches -.-

    Die meisten Menschen haben einfach nicht die Kapazität um zu begreifen, dass sie sich selbst mit solchen Aussagen schlecht darstellen - oder gar aufzeigen, dass sie beim Verteilen der Intelligenz nicht anwesend oder zu selten "Hier!" geschrien haben.

    Nuja, wie gesagt, der Eintrag spricht mir, wie der vorherige, aus der Seele und...

    Ich bin ebenfalls Fan deiner Brüste XD

    ReplyDelete
  15. Anonymous11/6/09 15:33

    Ich finde das auch total zum k*tzen das einem sofort unterstellt wird man ist oberflächlich weil man sich pflegt und her richtet.

    Aber Menschen die über sowas urteilen und einen kritisieren sind meistens neidisch auf irgendwas was man dann anhat oder wie man sich zurecht gemacht hat. Ist so...das war schon früher so das manche Menschen ihren Geistigen Dünsch*ss los werden möchten und das ist noch heute so und wird leider auch so bleiben. -.-*

    Dazu passt das Lied von den Ärzten ganz gut:

    "Hast du etwas getan was sonst keiner tut
    Hast du hohe Schuhe oder gar einen Hut
    Oder hast du ein zu kurze Kleid getragen
    Ohne vorher deine Nachbarn (oder InternetnutzerXD) um Erlaubniss zu fragen

    Lass die Leute reden und hör ihnen nicht zu
    Die meisten Leute haben nix besseres zu tun"
    lalalalalalalala******************

    Schönen Donnerstag noch <3
    Jenni

    http://immatureglam.myblog.de/

    ReplyDelete
  16. @jenni: kuhl! den song kenn ich gar nicht.... wieso eigentlich nicht?? wie heißt er?

    ReplyDelete
  17. Anonymous11/6/09 16:48

    Das ist "Lasse reden von den Ärzten"

    Das Lied passt zu solchen Situationen total ;>

    Jenni
    http://immatureglam.myblog.de/

    ReplyDelete
  18. Jaa, Asu, gut dass du das mal gesagt hast! Ich hoffe, dass das auch ein paar dieser "netten" Leute gelesen haben und HOFFENTLICH (!) daraus gelernt haben bzw. du sie zum Nachdenken angeregt hast.
    Alles Liebe <3

    ReplyDelete
  19. http://animexx.onlinewelten.com/weblog/94436/344450/

    Nicht ganz so ausführlich und mit rechtschreibfehlern gespickt aber viel Spaß :D

    ReplyDelete
  20. @7nine: kuhl, liest sich so, als hätten wir uns abgesprochen XD

    ReplyDelete
  21. Ein wenig ja xD
    Nur dadurch das ich öfter in der Lesbenszene unterwegs bin werde ich mehr von Emmaleserinnen genervt xD

    ReplyDelete
  22. @7nine: also warum gerade LESBEN teilweise so anti-feminin sind, leuchtet mir erst recht nicht ein.... ich denk, die stehen auf FRAUEN

    ReplyDelete
  23. Ich muss sagen das verstehe weder ich noch meine Süße oO
    Uns läuft es auch eher kalt den Rücken runter wenn ein Weib männlicher aussieht als meine Brüder >.<

    Aber nuja... ich kann und irgendwie will ich sowas auch gar nicht verstehen Oo

    ReplyDelete
  24. Mir fällt grad noch was ein:

    Wie gesagt, bin nicht ganz schlank, aber auch nicht dick. Son Mittelding.
    Jedenfalls: Gehe ich zu C&A und wander da zu Clockhaus, probiere dann eine 42-er Jeans und bleibe bei Mitte Oberschenkel stecken!!!!
    Gehe ich zu NewYorker, probiere da die größte Hosengröße dies gibt, ist glaub ich ne 32, dann bleibe ich auch da stecken.
    Probiere ich bei NewYorker ein Top in XL, sehe ich aus wie eine Presswurst.

    Wie soll man da bitteschön nicht depremiert werden und ein absolut falsches Selbstbild bekommen?! *ARGH*

    Jedenfalls: Ich kauf mir heut FakeLashes und fühl mich dann gut und unsagbar sexy. *yeah*

    ReplyDelete
  25. Ähm... AMEN! *auf die Knie fall* *huldigt Asu der weisen*

    ReplyDelete
  26. Kann dir nur zustimmen. :) Ich fänds so schade wenn es keine Mädels gäbe denen es einfach spaß macht sich aufzubrezeln - ich bin selbst im Alltag nicht der Typ für aufwendiges Make-up und Klamotten, mache aber Liverollenspiel. Und mir macht es total viel Spaß Mädels die machen, sowohl im Alltag als auch beim Larp (du bist da ein Paradebeispiel) anzusehen. Das ist einfach hübsch und süß, und ist genau das was ich gerne öfter sehen würde - Leute die das machen was ihnen gefällt, und dazu stehen, selbst wenns Motzer gibt.

    ReplyDelete
  27. Ich, als Frau, find Dich geil :] Und meckern tut gut, genau wie aufbrezeln und sich selbst geil finden! Liebe Grüße

    ReplyDelete
  28. @Klopfer & Lyc usw...
    Asu's Brüste-Fans United? o.O

    Ansonsten - ich war schon immer der Meinung, dass jeder machen soll was er will. Auch beim einkleiden :>

    ReplyDelete
  29. killurgender12/6/09 17:45

    jabadabaduuuuuu!
    wie schon in einem vorherigem eintrag gesagt:
    du brauchst ne kirche mit gospelsängern!

    so und nu kann ichs sagen... ich bin 12, ein riesenfan von dir und ganz deiner meinung!
    zwar habe ich weder perfektes gewicht, noch perfekte figur, aber trotzdem trag ich das , was mir gefällt.
    sei das v-ausschnitt, mini, etc. ...
    mir ist egal wie dumm die leute dann gucken. kann mir ja wurscht sein. ich zeig was ich hab.(is vllt noch nicht so viel wie du oben rum, oder ein playboy körper aber ich machs trotzdem :D) und auch andere mädchen die ich kenne sehen zwar nicht perfekt aus aber tragen trotzdem ausschnitt, etc. (auch wenn sie nur A-körpchen haben und selbst dann siehst klasse aus)

    PS: ich find mich UND dich geil xD
    und mach dir bloss keinen stress wegen deiner taille ;3

    ReplyDelete
  30. Das Foto xyz3 ist richtig klasse. Tolle Pose und starke Ausstrahlung. Das würde ich mir sogar als Plakat aufhängen.

    Grüße
    M*

    ReplyDelete
  31. endlich mal jemand der genau das aufgeschrieben hat, was ich schon immer gedacht habe, denke und immer denken werde..ich hasse diese pseudoemanzen die glauben selbstbestimmt zu sein wenn sie genau das erfüllen was ihnen die nagebliche emanzipation vorschreibt..und nicht etwa selber nachzudenken was sie wollen..bei mir bezieht sich das nicht nur aufs schick machen..was ich übrigens auch sehr, sehr gerne tue..sondern auch dieser ewige zank um frauen und kinder und karriere oder nicht und was weiß ich..wobei immer vergessen wird das solange die frau das will was sie da tut genauso emanziert oder selbstbestimmt ist wenn sie nicht arbeiten geht und ihre kinder hütet, wie eine frau die lieber im job durchstartet...hab ich schon immer kotzen können wenn über son quatsch ewig breit diskutiert und lamentiert wird...ich finde frauen sind emanzipiert wenn sie ihren eigenen willen durchsetzen auch wenns nach klassischem rollenklischee aussieht..oder eben auch nicht..und bevor ich hier noch mehr schreibe und gar nicht mehr zum punkt komme..ich werde mir den blog wohl mal genauer angucken..
    lg,
    die zuckerfee ;)

    ReplyDelete
  32. *seufz* Ein außergewöhnliches Äußeres gepaart mit Talent und Persönlichkeit ruft früher oder später Neider auf den Plan. "Oberflächlich! Obeflächlich!" tuscheln sie dann, weil sie selber gerne extrovertierter wären, sich aber nicht trauen. Ist ja auch schön kuschlig im Einheitsbrei.

    Mir fallen zum Gesamtkunstwerk ASU eher Dinge wie clever, cool, geschäftstüchtig ein, auch wenn der Stil jetzt net sooo 100%ig meinen Geschmack trifft.

    Das ist schon in Ordnung so. Das Leben ist zu kurz um sich die Dinge zu verkneifen, die einem Spaß machen.

    ReplyDelete
  33. für einen tokiohotel fan bist du viiiel zu hübsch. :D

    Chaneira! ♥

    ReplyDelete
  34. Schalentier23/3/10 21:04

    hach asu..
    DU HAST RECHT!

    ReplyDelete
  35. boah asu ich find dich auch geil

    ReplyDelete
  36. asu.. mein erster blog-kommentar bei dir:

    du bist meine supergeilemeinungszwillingschwester
    damn!

    eLLI

    ReplyDelete
  37. Haha das dritte Camwhore-Bild ist knaller ;D
    Find den Eintrag gut, sehr das nämlich genauso :)
    Wobei ich zugeben muss, dass ich nicht nur durch die welt renne und styles und outfits geil finde, sondern oft auch eher seltsam oder "mitläufer-mäßig" (wie im Moment halt leggins und hotpants, wobei das irgendwie trotzdem nicht sexy aussieht und wirklich jedes kind ab 10 jahren trägt...), vielleicht verstehst du mich ja ;D

    ReplyDelete