moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Ratten, Ratten, Ratten, .... viele Ratten!


Wir haben neue Ratteeeeeen!! Lernt sie kennen!

Aus den geplanten 2 Ratten wurde im Tierheim dann eine mehr, als wir diese niedlichen 3 Nasen gesehen haben. (Am liebsten hätte ich natürlich ALLE Tierheim-Ratties mitgenommen! Und die Mäuse, Chinchillas und Kaninchen auch!! *SEUFZ*) Das sind die neuen Süßen:


Bun und Toast, zwei junge Rattis, seeeeehr verspielt und wuselig:

Die Ruhe zwischen den Wusel-Anfällen!

Und Maggie, eine ältere Ratte äh, NILPFERD!! Weil sie wirklich riiiieeeesig und dick und langsam ist:

Sie guckt auch wie ein Nilpferd! *süüüüüß*

Sie heißt übrigens Maggie und nicht nach unserem üblichen Gebäck-Schema, weil sie den Namen schon hatte und wir es unhöflich fanden, sie umzutaufen.

Die kleinen dagegen sind soooo wuselig, dass sie kaum fotofierbar sind. Hier aber ein paar gelungene Bilder.... Bun:

Totaaaal neugierig und verspielt! Schiebt am liebsten Häuser durch den Käfig. XD

Toast:

Etwas schüchterner als Bun, aber auch sehr aktiv.
Sie hat übrigens ein rotes und ein dunkelrotes Auge, falls man das auf den Foddos nicht erkennt. *__*

Da es jetzt ungeplanterweise insgesamt 5 Ratten in unserem Hause geworden sind, machten wir uns sorgen, ob unsere Käfigkonstruktion nicht zu eng wäre. Aber zum Glück haben uns die Tierheim-Leute gaaaanz niedlicherweise auch noch günstig einen alten Käfig und Zubehör angeboten. Jetzt haben wir also ein Riesen-Rattenheim:


Trotz aller Panikmache und gruseliger Integrations-Geschichten verläuft bei uns die Rattenzusammenführung bisher total harmonisch und problemlos. Wir haben einfach beide Käfige miteinander verbunden und alle kamen recht schnell miteinander klar!

Neben dem Ratten-Nilpferd sieht sogar die dicke Donut klein aus! XD

Donut war übrigens zu blöd, den Durchgang zwischen den Käfigen zu finden und saß am Ende verzweifelt und traurig da, weil sie nicht in den neuen Käfig kam! Da mussten wir ihr erstmal extra die Durchgeh-Röhre zeigen, damit sie das checkt. *ROFL*

Hm.... irgendwie ist mein Wortschatz für heute ausgeschöpft. Hier noch Bonus-Bilder:

*kratzkratzkratz*

Ich bin auf jeden Fall schon total verliebt in unseren neuen Familienzuwachs und hoffe, dass er ein laaaanges und schönes Leben bei uns haben wird!!




False idols fall
(Comeback Kid)


-beat
100%
(VIEL UNGEWISSHEIT....)
★ASU★
asurocks.de

47 comments:

  1. Die schauen ja total süß aus.
    Aber Maggie ist ja echt riesig. ö.ö Wenn man mal eine andere Ratte wie Donut daneben als Vergleich hat...

    ReplyDelete
  2. Anonymous28/4/10 23:45

    Maggi wird nicht "Maggie" geschrieben, dann passt es auch ins Essen-Schema :D ;)

    ReplyDelete
  3. Schnuggelig O_O *auch rattis haben will*
    Geht aber nich...dummes Leben :D

    ReplyDelete
  4. aaah, wie süß ♥♥♥
    neue Ratten zu bekommen ist immer toll - und ich bin fast ein klein wenig neidisch das die Integration bei dir so gut klappt - meine drei alten Männer sind sich immer noch uneinig ob sie sich mögen oder doch nich -.-"

    ReplyDelete
  5. @Sosha: Du, ich wach jeden Morgen auf, geh zum Käfig, zähle durch und kontrolliere auf Kratzer und mache drei Kreuze, dass sich IMMERNOCH kein Streß ergeben hat. Von SO einer DERMAßEN unproblematischen Integration habe ich echt noch nie gehört. Die haben sich ein paar mal ein bisschen umgewutzelt, ganz ohne Gefiepe, seit dem spielen und knuddeln alle miteinander. War wohl Liebe auf den ersten Blick. O_o

    ReplyDelete
  6. Nilpferd.. ui, ich muss schmunzlen. Was für eine liebevolle Bezeichnung ^^

    ReplyDelete
  7. @Lyc: ich schau auch immer direkt nach den Ratzen wenn ich in mein Zimmer komm' - ich hab die düstere Ahnung das die sich womöglich doch i-wann massakrieren -.- aber derzeit belagern sie sich nur gegenseitig oder ignorieren sich - ich hab noch Hoffnung das es besser wird ^^"
    ich hoff das es bei euren Nasen so friedlich bleibt ^^

    ReplyDelete
  8. Oooooooooohhh, ich habe mich in Maggie verliebt!!! *o* Ist die ein süßes Ding! :)
    Die anderen Beiden sind aber auch Knuffels!
    Sag mal, habt ihr die Häuser auf den Ebenen befestigt? Unsere Monster schmeißen nämlich immer die Häuser von da oben runter und da hab ich immer Schiss, dass dann unten eine steht und ein Haus auf den Kopf kriegt >.<

    ReplyDelete
  9. @Mau: Lustigerweise schieben sie nur das Haus auf der Ebene ganz oben durch die Gegend, das ganz links nicht. Und ich hab auch Angst, dass es mal jemandem auf den Kopf fällt.... werden es noch anketten. XD

    ReplyDelete
  10. Die sind ja total süß. Am süßesten finde ich ja von deinem Nachwuchs Toast, die hat so einen gewissen Charme *lach*. Aber natürlich sind alle total putzig. Aber wow, Maggie ist.. öhm, riesig! *staun*

    ReplyDelete
  11. Die sind ja alle niiiiiiiiiiiiedlich :)
    Maggie gefällt mir am besten :D

    ReplyDelete
  12. aaawww... xD wie niedlich!
    Die Ohren, die Ohren.... so schön rund. *kriegt sich nicht mehr ein*

    ReplyDelete
  13. Anonymous29/4/10 08:12

    Asulein... Die Bilder laden nicht. Ich kriege nur weiß-blau quergestreifte Balken zu sehen :( Schade, ich hätte deine Ratten gern gesehen :(

    ReplyDelete
  14. @Anon: Photobucket hat eine Server-Wartung. Keine Sorge, die Bilder sind in Kürze zurück. :)

    ReplyDelete
  15. Ohhhhh, die sind ja soooooo süß!!!

    ReplyDelete
  16. Toast!!! xD Toller Name. Und Maggie ist ja wirklich ein Monster.

    ReplyDelete
  17. Die sind ja zum knutschen goldig <3 suuuuper süüß

    ReplyDelete
  18. Maggie ist vielleicht insgeheim ein bisschen Meerschwein? Süüüß! Sag ich da nur.

    ReplyDelete
  19. ♥__♥ Die sind ja nicht auszuhalten.... mein Liebling ist das Nilpferd, einfach zu süß.

    Und dann steht da auch noch OHANA auf dem Käfig, also müssen die sich einfach liebhaben. *schnüff*

    ReplyDelete
  20. Ach mensch, die sind ja total niedlich.. vor allem das letzte Bild ist super knuddelig :))

    ReplyDelete
  21. Wirklich ganz zauberhafte, kleine (+ grosse^^") Schätzchen :3 Das letzte Bild ist total süss ♥ *Schnuten liebt*
    Da bekomm ich direkt Pipi inne Augen, weil mich das so sehr an meine Babys erinnert, die leider alle schon eine Weile tot sind (aber immer noch ganz fest in meinem Herzen! ♥) >_<° Nach meinen letzten 3 Mäuse-Mädchen hab ich mir keine mehr holen können, das hat einfach zu weh getan x_x

    Wie alt sind denn eure beiden "alten" Knabber-Schnuten^^? Und wie alt wurde eure Älteste? So wie es aussieht, habt ihr auch nur Mädels, oder? Weil die Männchen zu intensiv "duften"? xP
    Ich finde es ja total schade, dass Ratten und Mäusies nicht auch so alt wie zb Kaninchen werden :c
    Aber toll, dass ihr die Süssen aus dem Tierheim geholt habt! Und eure Käfigkonstruktion ist auch total klasse^^
    Grüsschen, Dark :3

    ReplyDelete
  22. Maggie sieht aus wie meine dicke Paula damals T.T Sie war verfressen, traege & aggressiv <3 Ich vermiss sie noch immer

    ReplyDelete
  23. @Dark: Bei den beiden "alten" wissen wir es auch nicht genau, weil sie Notfallratten aus einer Messie-Wohnung waren. Donut war noch jung, als wir sie geholt haben, müsste jetzt also ca. 1,5 Jahre alt sein. Aber bei Cookie haben wir KEINE AHNUNG!! Sie war schon ausgewachsen zu dem Zeitpunkt und hat sich seitdem auch nicht verändert.... ihr Alter ist ein Mysterium. XD
    Wir haben nur Mädels, weil wir uns schon für ein Geschlecht entscheiden wollten. Und mädels sind ja meistens kleiner und brauchen folglich weniger Platz und sid ja auch wuseliger (so nachdem was ich gehört hab). Das "duften" war natürlich auch ein Argument. ^^°

    ReplyDelete
  24. Anonymous29/4/10 15:39

    Gratulations zu deinen neuen Wuseln, Ratten-Mama ASU.
    Echt toll das du den kleinen Ratties ein neues, so tolles zu Hause schenkst. Sieht echt gut aus. <3

    ReplyDelete
  25. *quietsch* Ahhhw, die sind ja so niedlich! *__*
    Da will ich doch glatt auch wieder Haustiere haben *schnüff*
    Und euer Ratten-Heim ist echt super, wer wäre da nicht gerne eine Ratte im Hause Asu *__*

    ReplyDelete
  26. Oh, wie süss <3 Ein kleines großes Rattenheim und die Fotos sind super niedlich. Ich mag ja die Namen alle so gern :'D
    Herzallerliebst die Kleinen *-*
    Btw., wollte ich dir mal eben sagen, dass ich dich auf meiner Linkseite hinzugefügt habe, mit Button und einem kleinen Text, hoffe, das ist für dich okay :>
    Liebe Grüsse

    ReplyDelete
  27. och gottchen sind die süß (: vorallem der name "toast" xDDD
    i.welche besonderheiten die so eine Toast-Ratte mit sich bringt xD?
    ein Weißbrotartiges Verhalten ^^?

    zu süß die teilchen ^^

    wollte mir auch welche holen habe aber so meine Bedenken wegen dem geruch, hatte nämlich mal Mäuse & die waren wirklich stinkig xDDD

    ReplyDelete
  28. Freut mich, dass es so gut verlaufen ist.
    Bei einem meiner Versuche fehlte eine der neuen Ratten plötzlich der halbe Kopf. Seitdem trau ich mich an das Thema "Zusammenführung" nicht mehr ran :(

    ReplyDelete
  29. awwwwwwwwwwww sind die alle süß :3
    Ich hab Maggie direkt als Maggi gelesen, dann passt das mit dem Futter-Thema wieder 8D
    Nilpferdratte rockt ♥

    ReplyDelete
  30. Süße Bilder, ich freu mich für dich und deine Rattenfreunde (:
    Wenn ich jemals wieder Ratten haben werde (aber das wird wegen Zeitmangel wohl leider nicht so schnell passieren), dann werde ich mir die Idee mit der Namensgebung klauen! Süßes nach Süßem benennen - find ich gut ^__^

    ReplyDelete
  31. Irgendwie musste ich gerade beim Lesen der Überschrift an Zoisite denken :D

    ReplyDelete
  32. Oh Asu ich fühl mich ganz wunderdusel , dass du mir einen Kommentar geschrieben hast :)
    Ich weiß auch nicht genau wieso ich mich gerechtfertig habe, aber das waren so gestern meine spontanen Gedanken. Und spontan find ich auch immer gut.
    Vielen Dank noch mal für dein Feedback :)

    ReplyDelete
  33. Hihi, Maggie sieht ja schon fast aus wie ein Meerschweinchen :D

    Zuckersüße Rattis habt ihr euch da angelacht und toi toi toi, dass die Meute sich auch in Zukunft versteht ;)

    ReplyDelete
  34. Bin ich doof? Ich hatte das doch kommentiert Oo? Naja jeden falls hatte ich gesagt, dass ich es tioll finde wie gut die Rattis es bei euch haben. :)

    http://www.wortkotze.net/4401-hilfe-der-nachwuchs-ist-da <-- da ist grade Ratten überschuss! ^^

    ReplyDelete
  35. @Chaosmacherin: Oh.... die Arme. ó__ò (Rattenbabies sind ja niedlich, aber ich wär auch am verzweifeln, vor allem weil sie ja alle so schnell zeugungsfähig werden.)

    ReplyDelete
  36. Ui, die weißen sehen fast aus wie meine :D - toll <3

    ReplyDelete
  37. mein Favorit ist Toast ;3
    süße viehcher, diese ratten :D

    grüssli ^^

    ReplyDelete
  38. Awww, wie herzallerliebst die neuen Rattis aussehen ;__; Mein Herz schlägt am meisten für Maggie [Nilpferd]. Das sieht einfach zu cool aus, so ein riiiiesenviech :3

    ReplyDelete
  39. Freut mich, dass es so prima läuft.. und der riesige Käfige (nein, das ist kein verschreiben) ist total prima :D
    Ich find ja so ne größere Rattengruppe immer schöner, für die Tiere und Mir :D
    So können die Tiere ihr sozialleben totaaal toll ausleben, wunderbärchen :D

    ReplyDelete
  40. @Panda: Find ich auch! Zuerst wollten wir ja nur 2 haben (als wie Muffin und Pie geholt haben), aber die Entscheidung, mehr zusammen zu halten, war definitiv richtig. Man merkt so richtig, wie verschieden sie vom Charakter sind und wie spannend ihre Verhältnisse untereinander sind. *__*

    ReplyDelete
  41. sag mal asu, hast du schon mal daran gedacht, nen eigenbau zu basteln? haben wir auch gemacht als wir unser viertes meerschwein bekommen haben. ist relativ einfach, billiger und meistens artgerechter als diese kaufkäfige...da kannst du dann auch 2 oder 3 etagen bauen. vom bild her würde ich sagen, genug platz sollte ja da sein

    nur so ne anregung, sieht auch ein bisschen eng aus für 5 ratten

    aber schick sind die auf jeden fall, hätte auch gerne ne ratte- mein dad hatte in seiner jugend einer, er ist immer mit ihr auf der schulter zum einkaufen gegangen...mann die sind sooo schlau *haben will*

    ReplyDelete
  42. @Ente: Und diesen VIEL GRÖßEREN Eigenbau stell ich dann wohin? °__°
    Und wie gross sollte ein Käfig deiner Meinung nach sein? Die kommen hier schon kaum im ganzen Käfig rum. Ich hab ja dank Rattenforum gemerkt, dass manche der Meinung sind, dass man am besten eine 3-Zimmer-Wohnung nur für Ratten haben sollte, aber irgendwann ist doch mal Schluss, oder? XD

    ReplyDelete
  43. Ja das totaaaal cool, ich liebe das.. zum Beispiel habe ich so festgestellt, dass auch bestimmte Ratten Immunität besitzen und keinesfalls von irgendwem angegangen werden usw. :D

    ReplyDelete
  44. und für die Rattenmenge sind die Käfige auch vollkommen ausreichend.
    Die Tiere können sich bewegen, können sich aus dem Weg gehen und vorallem rumklettern, das ist schon viel mehr als viele Ratten sich wünschen können.
    Und Auslauf bekommen se ja wohl auch noch :D

    Außerdem ist nen Eigenbau für Ratten was ganz anderes als für Meerschweinchen, weil die ausbruchsgeschickter sind und das macht das ganze wirrwarr perfekt und dann braucht man dafür unmengen zeit, auch wegen beobachtung.

    solange die Tiere sich nicht gegenseitig anknabbern (wortwörtlich) xP

    ReplyDelete
  45. hey asu,

    also ich bin kein rattenexperte, aber was ich so als empfohlene mindestgröße eines geheges/käfigs für eine ratte gefunden habe, besagt breite 50 x länge 80 x höhe 80 cm...kann das von hier aber nicht abschätzen, kommt halt auch darauf an wie viel auslauf die kleinen haben.
    aber dass du dich in nem forum informierst find ich genial, dann denke ich passt das schon mit der größe. habs leider schon zu oft erlebt dass sich leute tiere kaufen und sich einfach gar keine gedanken über die haltung machen, da werden ratten oder auch meerschweinchen einzeln gehalten, zu eng usw.

    aber dann bin ich bei dir sehr beruhigt :)

    das mit dem platz in ner wohnung ist ein echtes problem. ich würd unseren meerschweinchen auch gern ein ganzes zimmer gönnen, aber keine chance.

    gruß,

    gabriel

    ReplyDelete
  46. Anonymous26/5/12 10:58

    ohh...sind die süß Maggie sieht ein bisschen aus wie meine Käse...voll niedlich und super das sie so viel platz in ihren käfigen haben

    ReplyDelete