moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Somehweeeeere beyond the seeeeaaa~ ♪

So, das befürchtete Familien-Wochenende ist überstanden. Kleine Checkliste:

✓ Familie kennengelernt
✓ Mich weitgehend benommen
✓ Fettnäpfchen vermieden
✓ Alle verstanden, sogar die schwäbelnden
✓ 3 Tage mit Sommer, Sonne, blauem Himmel und Segel-Kitsch verbracht
✓ Nicht ertrunken


So kann man es sich gut gehen lassen, höhö!

Hier seh ich noch gut aus und meine Haare fluffig.
Ab jetzt kommen nur noch Bilder ohne Make-up und mit zerzaustem Haar. XD

Da kamen wir also in dem schicken Yachthafen am Bodensee.... okay, so einfach war es nicht, denn der Autoweg dahin schlängelte sich so über die hügelige süddeutsche Landschaft, dass sich mir Flachland-Hamburgerin beinah der Magen umgedreht hat, URX!

Aber dafür hatten wir einen netten Wagen:

Ich HABE etwas unter dem Top an, man sieht es nur nicht! ^^°

.... okay okay, den hatten wir natürlich nicht (vor allem auch weil's ein Zweisitzer ist). Hindert mich aber trotzdem nicht daran, daneben gut auszusehen!

Natürlich gab's im Hafen nicht nur sexy Ferraris, sondern vor allem SEHR VIELE Yachten:

Also dieses "viel" ist nur ein SEHR KLEINER Teil von dem eigentlichen "viel".
Da nimmt sich einer ganz schön ernst, haha!
Ich liebe Foddos von rostigen Dingen!! *__*

Bevor es aufs Boot ging, hab ich schonmal ein paar Trockenübungen gemacht:

Übung ist alles!!!!

Rausgefahren sind wir an dem Tag aber nicht, weil's schon recht spät war, dafür schauten wir uns einen kitschigen Sonnenuntergang im Hafen an:


Nach Anbruch der Dunkelheit konnte man über den Bergen (OMG, BERGEEEEE!! Ewig nicht mehr gesehen!) hinterm See ganz schön kräftige Gewitter rumbummsen sehen, aber zu uns kamen sie nicht, sondern sahen nur in der Ferne beeindruckend aus.

Meine erste Nacht auf einem Schüff!

Guten Morgen!

Asus Segel-Style:
Hut von H&M, Kleid von Zara und Schuhe von Converse

Endlich ging's raus aus dem Spießer-Hafen (man kann nicht mal wirklich beschreiben, WIE spießig die Gesellschaft dort war, aber glaubt mir einfach) in die See See Seeeeeee:

Höhö, sieht aus wie Meer! Der Bodensee ist aber auch RIESIG!!
Ich mache mich als Gallionsfigur nützlich.
Und der Prünz macht mit seiner Neo-Brille einen auf lässig. XD
Das Wasser war übrigens total strahlend türkis, wie das Jademeer in Guild Wars!!
Das liegt übrigens am Phytoplankton. *klugscheiss*
Mehr Lässigkeit....

Nun gab es leider ein kleines Problemchen: Ein Segelschiff bewegt sich logischerweise fort durch.... na, was? Ja genau, Wind. Und genau den gab's an diesem Tag irgendwie nicht. Man konnte sich zwar mit dem Motor fortbewegen, aber das ist ja nicht wirklich der Sinn von Segeln. Also haben wir lieber gebadet:

Selbst wenn ihr glaubt, dass ihr dort einen Nippel seht, ist das nur eine Illusion!! XP

Ich Genie hab geschickterweise statt einem Bikini 2 Bikini-Oberteile eingepackt und musste deswegen in Hotpants schwimmen. Das war irgendwie schlabbrig.

Die dezent aufkommende Windstill-Langeweile wird in Alkohol ertränkt!

Achja, in meinen unrealistischen Träumen dachte ich ja, dass ich auf hoher See wenigstens dem Deutschlandspiel entkommen könnte, aber das entpuppte sich als leere Hoffnung. Echte Fussball-Nerds haben natürlich auch auf dem Boot einen Laptop zum Laufen gebracht! Und konnten vor lauter Sonne nix auf dem Bildschirm sehen:

Das sind übrigens keine Brüder vom Prünzen, sondern seine Neffen! Bin ich jetzt Tante? Ö__Ö

.... aber das liebliche Vuvuzela-BZZZZZZZZZZZZ war in voller Kraft vorhanden!

Frau lästert bei Twitter über Fussball, Mann ist genervt. XD
Kennt ihr schon das neue Remake von TITANIC?
In den Hauptrollen Asu als Jack und die Fock (= das Vordersegel) als Rose.
Ein Versuch, ein Foddo zu zweit hinzukriegen.... gescheitert.
Etwas besser....
TADAAAAAA!!

Aufmerksame Betrachter bemerken nun vielleicht, dass auf den oberen Bildern etwas neues passiert ist: Die Haare wehen!! Und das heißt, dass endlich Wind aufkam! Und nun habe ich endlich mitbekommen, was Segeln eigentlich bedeutet. Damit sich die Yacht vorwärts bewegt, legt sie sich seitlich in den Wind, je nach Geschwindigkeit so sehr, dass man glaubt, gleich von Deck ins Wasser zu kullern! Das ist einerseits etwas gruselig, aber andererseits auch waaaahnsinnig kuhl!! Dann müssen bei einer Wende die Segel schnell umgelegt werden und man fühlt sich fast wie ein echter Pirat! ARRRR~!!!!

Wir versuchten, dieses freudige Erlebnis zu filmen:


Das war die Fail-Familienvideo-Version. Hier nun die fertige "Fernseh-Version":


Wie ihr seht, fahren wir!! UNGLAUBLICH!

Der Abend bricht an, oh Kitsch!
Da ging's zurück in den Heimathafen.
Rückwärts Einparken mit einer Yacht erfordert viel Körpereinsatz!

Der Himmel verdunkelte sich zunehmend und der Wind wurde immer fieser. Angekündigt waren kräftige Gewitter. Und sie kamen auch:

Ich bin ganz stolz auf mich für diese Aufnahmen! Los, lobt mich!!

Lustigerweise blitzte und donnerte es überall um uns herum, aber nicht bei uns im Hafen! Nicht so lustig war es aber für die Rettungsboote, die bei diesem Wetter draußen im See jemanden suchten, der eine Leuchtrakete abgefeuert hatte. *GRUSELWUSEL* Wie die Suchaktion ausgegangen ist, weiss ich leider nicht. Aber da ein Krankenwagen ankam, wurde wohl jemand gefunden.

Aber dank dem Gewitter war's am nächsten Tag etwas kühler und vor allem windiger, so dass sogar ich mich als Kapitän ausprobieren konnte:

Fake-Bild: So würde ich gerne hinterm Steuer aussehen.
Realität: So hab ich hinterm Steuer ausgesehen, verwirrt und panisch!! XD

Ich muss sagen, ich bin noch weit von meiner Karriere als Piraten-Kapitänin entfernt. Mit mir am Steuer hat das Boot nur geeiert!

Klischee-Bild für die Familiensammlung. ^^
Viele viele Bötchen üben für irgendeinen Wettkampf, den wir nicht mehr gesehen haben.
Die bunten, runderen Segel sind übrigens Spinnaker, die zusätzlich zu den eigentlichen Segeln aufgespannt werden, damit man schneller vorankommt. ;3
Das Wetter war.... vielfältig. ^^
OMG, ich trage KEINEN BH!! Ich Sau!
Jetzt wär ein für alle Mal bewiesen, dass meine Hupen echt sind. ^_~v
Einfahrt in den Hafen.

Am letzten Tag legten wir schon früher wieder an, weil die Yacht aufgeräumt und abgegeben werden musste und wir danach (über die kuuuurvige Straße) zurück fuhren. Hier noch ein paar Restbilder zum Schluss:

Dieses Blässhuhn hat sich einen interessanten Brutplatz zwischen den geparkten Booten ausgesucht und fauchte alle an, die ihren frischgeschlüpften Babies zu nahe kamen. XD
Ein letzter Blick zum Strand.

Irgendwie hab ich jetzt gegen Ende den Zusammenhang verloren, aber egal. Insgesamt waren die 3 Tage wirklich schön, sonnig (sogar meine Leichenbeine haben jetzt eine halbwegs natürliche Hautfarbe bekommen) und entspannend und Segeln ist durchaus sehr spaßig, wenn grad Wind weht und man über die spießige Gesellschaft im Hafen hinwegsehen kann. Ans Steuer sollte man mich aber nicht lassen!

Achja, Schwäbisch hab ich trotzdem nicht gelernt:

Aber ihr könnt das ja gerne machen! XD

Ich sage also hiermit Tschüss.... und PLATSCH:

Bewundert meinen Schenkelspeck in Bewegung! XD

Jetzt muss ich wieder zu Hause ohne frischen Seewind dünsten und arbeiten.



Fernseh-Blabla

-beat
100%
(GEBRÄUNT UND FAUL)
★ASU★
asurocks.de

55 comments:

  1. Woah, du machst einem ja wahrlich Segellaune :D
    Ich finde du wärst ja eh eine bessere Meer-, bzw. Seejungfrau, als eine Piratenkapitänin ;)

    ReplyDelete
  2. Hihi, du bist klasse, ich mag eine Art zu schreiben wirlich. Tolle Bilder, scheint wirklich ein schöner Aufenthalt gewesen zu sein...

    ReplyDelete
  3. Hihi, das Foto von dem Prünz' Neffen ist ja cool, da beim Fußball gucken. :D
    90min so auszuhalten war bestimmt ein Akt.

    ReplyDelete
  4. aww, toller eintrag!! >w<
    ich will auch, mit yacht fahren *O*

    ReplyDelete
  5. Oh wie schön! Gehört das Boot den eltern vom Prünzen?

    ReplyDelete
  6. Hach, wie scheeen!
    Und das Wasser sieht rischtisch herrlich aus. *___*
    Hätte so eine kühle Erfrischung am WE auch gut gebrauchen können, bei den Temperaturen. X_X

    ReplyDelete
  7. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  8. Tooooooolle Bilder und toller Post!

    Da kommt so richtig Urlaubsfeeling auf ;__;

    Und das letzte Video ist cool :D

    ReplyDelete
  9. Die Bilder sind echt toll! Besonders das mit dem Gewitter :)
    Lg Ms Sailor
    http://mssailorspassion.blogspot.com/

    ReplyDelete
  10. *neid*
    Eigentlich habe ich es ja nicht so mit dem Wasser...aber...das sieht schön aus O.o
    Habt ihr dann immer im Hafen geschlafen oder wie?

    ReplyDelete
  11. Damit du doch einen Kommi hast XDD
    Hier :D
    Viel Spaß damit^^

    ReplyDelete
  12. ._. Mist, die Überschrift hat mir nen Ohrwurm beschert, das war fies von dir :D
    Die Blitzgifdingsis sind ja irre *-*

    ReplyDelete
  13. Wir wollen intime Familiengeschichten! Deshalb kommentiert niemand. (Wegen deines Tweets)

    ReplyDelete
  14. Sieht aus, als hättet ihr eine Menge Spaß gehabt. Und der Prünz ist offensichtlich ein verkleideter Wolf. Soviel Fell! *_*

    ReplyDelete
  15. Purer Neid...
    Und unser einer sitzt zuhause und schmilzt ;(
    Muss mir dringend ne Yacht zulegen... kann mir einer ein paar tausender leihen? :P

    ReplyDelete
  16. Viele Bilder viel zu guggen

    nette Blitz Fotos
    ausserdem keine coments liegt daran das 1/4 der Leser sprich die hälfte der Männer grade gewisse Dinge tuhen xD
    ich im übrigen net...

    Ja segeln war ich auch schon ist ganz lustig so lang das boot ein wenig platz hat bzw man selbst auch zum schlafen ^^

    mfg

    ReplyDelete
  17. sooo nun versuche ich es auf ein neues :

    ich bin ja echt neidisch! Normalerweise hab ich es ja nicht so mit Wasser xD aber das sieht echt super aus!

    Habt ihr dann eigentlich immer im Hafen geschlafen? ALLE??

    ReplyDelete
  18. Ahh, Neid! °___°
    Das sieht ja nach nem tollen Wochenende aus. Ich würde auch gerne mal wieder segeln, das ist so spaßig *__* Wenn ich am Steuer stand, sind wir auch immer Schlangenlinien gefahren und ich hatte immer Angst, wenn mir irgendein anderes Schiff zu nahe kam... XD
    Das Gewitter sieht aber gruselig aus, ein Glück, dass ihr da nicht mehr unterwegs wart o__O
    Das lange weiße Kleid steht dir übrigens sehr gut! Schicke Schiffe und schicke Asu :3

    ReplyDelete
  19. Heimat....gott da bekomme ich Sehnsucht :( Wo genau warst du denn. Ich bin in Lindau geboren, sah mir aber wenn dann wie der große Hafen in Lindau aus.
    Allerdings schwäbeln die da doch gar nciht richtig *lach*..das ist mehr bayrisch, aber das vermischt sich eh alles.

    ReplyDelete
  20. Siehste, alles gut überlebt ^^
    Macht des Prinzen Familie sowas öfter?
    Segeln hat mich noch nie gereizt, aber irgendwie möchte ich jetzt XD

    Und ich kann es gar nicht oft genug sagen, ich finde ihr seid ein wundertolles Paar <3

    ReplyDelete
  21. Das sind ja echt tolle Fotos! Und ein total langer Post! *lach*
    Das sieht ja eigentlich total nach spaß aus, so auf dem Schiff in so einer schönen Gegend, toll! Würde ich jetzt auch gern wenn nicht Winter wäre.
    Und die Fotos vom Gewitter sind der hammer!

    Uuuund, ich hab dich getaggt!
    http://vallienonstop.blogspot.com/2010/07/beantworte-die-8-tag.html

    ReplyDelete
  22. Ahhh schöner Bericht. Endlich wieder was von dir ♥

    Für die Gewitter-Aufnahmen hast du wirklich ein Lob verdient.. sind ja MILLI-Sekunden, in denen ein Blitz zu sehen ist.

    ReplyDelete
  23. Anonymous6/7/10 18:20

    Huhu Asu!

    Es ist nicht im Ansatz mein "Stil", den du verkörperst, aber ich finde das toll. Ich finde dich sehr hübsch und mag die Konsequenz, in der du deinen Stil lebst. So. :)

    Außerdem: Ich bin aufrichtig neidisch auf deinen Kurzurlaub.

    Liebe Grüße,
    Anja

    ReplyDelete
  24. @Mon_star: Irgendwann haben sie's aufgegeben und sind mit dem läppi unter Deck gegangen, wo man langsam geröstet wurde. ^^°

    @MissTake.: Neinein, sein Vater hat's fürs Wochenende gemietet. Son Boot ist recht teuer, vor allem in den Betriebskosten.

    @Corbit: Es haben nur wir beide, des Prünzen Vater und seine Freundin auf dem Boot geschlafen, der Rest der Familie war nur am Samstag da.

    @Merope: Es gab gar keine spanenden Familien-Vorkommnisse. Und an sich erzähl ich ja nichts privates von anderen. ^^

    @Katze: Männer brauchen Fell, find ich! *kraul*

    @Brocky: So ne Yacht kostet mehr als ein schöner Wagen, da würd ich eher zum chartern raten. ;3

    @Sue: Vor dem Gewitter gab's ja auch Warnlichter und so, so dass eigentlich keiner Mehr auf dem Wasser sein sollte.... außer der eine mit der Leuchtrakete.

    @PinkPüppi: Wir waren in Nähe von Kressbronn, sagt der Prünz, Lindau ist wohl auch nicht so weit weg. Und eine der Verwandten hat halt etwas mehr geschwäbelt, aber ich hab sie trotzdem meistens verstanden. ^^

    @Lalaith: Also sein Vater ab und zu, soviel ich weiss. (Seine Eltern sind ja getrennt und an dem WE hab ich die Verwandschaft auf der Vaterseite kennengelernt.)

    @Vallie: Uff, langsam häufen sich die Stöckchen. Ich mach mich demnächst ran! XD

    @Mehrunissa: Ich bin auch ganz verwundert über die Fähigkeiten meiner alten Mini-Cam.

    @Anon: Danke. ^^

    ReplyDelete
  25. Wie schööön~. So kann man die Backofenhitze bestimmt sehr gut aushalten.
    Und ich glaube, es gibt zwei Illusionen. *hehe* xD

    ReplyDelete
  26. Fell: Kommt auf den Typ an. Der Tiger wurde auch mit Bärenpelz geliefert und ich würde nie nicht auf die Idee kommen, das wegmachen zu wollen. Andere finden's eklig.

    ReplyDelete
  27. @Katze: Wenn ein Mann von Natur aus wenig Haar hat, ist es ja eine Sache, aber irgendwie find ich RASIERTE Männer-Oberkörper so richtig unsexy. >__< (Sie fühlen sich an wie meine Beine! Das ist irgendwie komisch. XD)

    ReplyDelete
  28. so hübsche bilder ...
    und viele so schön kitschig ^^

    na, da bist du nochmal für dein langes
    fernbleiben entschuldigt, aber niiicht das
    das zu häufig vorkommt, die deutschsprachige
    blogwelt bleibt doch quasi stehn ohne dich ^~
    (Kein Sommer- sondern ein Asu-Loch, huh? |D)

    grüssli

    ReplyDelete
  29. *LOB* gute Blitzbilder liebes Asurellchen!^^

    ReplyDelete
  30. Das sieht nach ´ner Menge Spaß aus :)

    P.S.: Die Blitzbilder sind toll ! *__*

    ReplyDelete
  31. ich liebe schwäbisch ;)
    und ihr 2 sieht so süüß aus, tolle bilder =)

    ReplyDelete
  32. So, jetzt sind die Familienbeschnupperungen ja abgeschlossen, wann heiratet ihr? :D

    ReplyDelete
  33. oh cooool!

    Bist du nicht seekrank geworden?

    "Das Wasser war übrigens total strahlend türkis, wie das Jademeer in Guild Wars!" <- für diesen Satz lieb ich dich jetzt noch mehr :D

    ReplyDelete
  34. Schöne Bilder und dein Schreibstil macht immer wieder Spaß. ^^
    Und mein Beileid fürs "vom Fussball genervt sein". geht mir auch immer so.

    ReplyDelete
  35. oh gott, mich würde man auf kein boot kriegen XP
    warst du gar nicht seekrank?

    ich habe da ganz oben gelesen "über den bergen, hinterm see kann man kräftig rumbumsen" xD
    ...ist das echt kein nippel?

    SOWAS interessiert mich natürlich wieder xD

    Gruß, jenna-chan ;)

    ReplyDelete
  36. Oh mann, sooooo viele tolle Bilder...und die mit dem Blitz erst...awww ♥
    Dein Blog ist toll und du bist echt wahnsinnig fotogen!

    ReplyDelete
  37. @Blorg: Asu-Loch sollte jetzt aber nicht zu einem oft benutzten Begriff werden.... HUST. XD

    @Ninette: Wenn wir stinkreich sind vielleicht. XP Sonst bisher nichts in der Richtung geplant.

    @Carina&Jenna: Nein, aber lustigerweise wurde mir nach 3 Tagen aufm Wasser an Land etwas schwindelig. ^^°

    @Jenna: Ich hab extra nochmal rangezoomt und untersucht. Es ist nur ein verlockend platzierter Wassertropfen, der einen verwirrt. *hehe*

    ReplyDelete
  38. @Asu:
    dann solltest du lieber nicht zu oft Urlaub vom Internet machen ^^
    ich hätte nämlich keine Skrupel "es öfter zu benutzen" xP

    grüssli

    ReplyDelete
  39. Ahh, die Fotos machen mich so neidisch. Ich brauch dringenst Urlaub!

    ReplyDelete
  40. Die Kitsch-Bilder sind zwar kitschig... aber gut! Und es sind wirklich Nippel zu sehen... allerdings recht behaart ;)

    ReplyDelete
  41. Also die Gewitterbilder sind echt klasse O_O
    So kur hintereinander hat das echt einen tollen Effekt.

    Schön zu hören das du so ein ereignissreiches Wochenende an so einen schönen Ort hattest.

    ReplyDelete
  42. *quietsch* Wie schade! Da ist Asu mal so nah und ich war nur am Bodensee-Strand unterwegs. Hätte ich das gewusst, wäre ich mit dem Motorboot rumgedüst und hatte dich gesucht. ;-D
    Schöne Grüße aus Hard (am Bodensee xD)
    Christina

    ReplyDelete
  43. Tolle Bilder, tolle Hupen! Und die Gewitter-Bilder sind ja wohl mal der Hammer!

    ReplyDelete
  44. @Asu: Ohja, rasiert geht mal gar nicht. Das kratzt ganz furchtbar beim Anschmiegen. Dann doch lieber kuschelig und warm.

    ReplyDelete
  45. Wahnsinn, toll, toll, toll, Neid, Neid, Neid xD
    Ah, die Bilder sind so schöööön, ich bekomme Fernweh^^ Das 2. Bild von dir und deinem Prin.. eh, Piraten! ist wirklich sehr schön :3
    Und die Aufnahmen vom Gewitter ._.
    Wirklich genial^^
    Es sieht übrigens tatsächlich so schön blaugrün aus wie im Jademeer :3
    Da bekommt man richtig Lust, ins kühle Nass zu springen. War es denn sehr warm? Hier in OB hatten es 'angenehme' 36°C.. da schwitzt man schon vom Atmen =_=°
    Und NATÜRLICH siehst du auf jedem Bild/Video toll aus :3

    ReplyDelete
  46. Urlaubslaune pur. ^^ Bin auch sehr beeindruckt von den Blitzbildern. O_O
    Und das Bild ohne BH ist dann wieder ne Herausforderung für die Bernds und Anons in den /s/-Imageboards, um da mit Photoshop die Hupen etwas zu betonen. XD

    ReplyDelete
  47. Wa.... da war doch ein Stück Nippel... doch ich hab ihn gesehn.... Jetz kann ich nich mehr schlafen O.o" XD
    Wieder sehr schön geschrieben <3 süße Bilder - süße Vids ;-3

    ReplyDelete
  48. das sieht wirklich nach megaspaß aus. ich hoffe die familie hat dich ins herz geschlossen....kennt deine familie ihn eig?

    die blitz bilder sond sooooooooo toll geworden...ich liebe gewitter und blitze also danke ich dir für diesn blitz-orgasmus Ö____Ö

    ReplyDelete
  49. Asu ohne Make Up, das ist Hater-Futter Pur ;)

    ReplyDelete
  50. Die Bikini-Hotpant Fotos sind am besten <3
    und Erik ist ja ganz schön haarig xD

    Wie hat dich die Familie aufgenommen? Waren alle nett?

    ReplyDelete
  51. @Blorg: Du Sau!!!!

    @Christina: Ich hab's doch getwittert. ^__~

    @Dark: Es war auch FURCHTBAR warm. Wenn man im Hafen war, hat man innerhalb von ein paar Minuten 2 Liter Schweiss verloren! Aber draußen auf dem See wehte ein sehr angenehmer Wind, vor allem bei voller Fahrt (aber auch im Stehen). Nur durfte man trotzdem nicht vergessen, sich dauernd mit subba-Lichtschutzfaktor nachzucremen. (Vor allem als Käsehaut wie ich und der Prünz. XD)

    @Klopfer: Ob ich schon so populär dort bin? Ich glaub nicht. ^^

    @Susi: Ja, wir waren schonmal (sogar schon 2 Mal, wenn ich mich nicht irr) zusammen bei meinen Eltern, ein Mal sogar mit Hund! XD

    @Wolfskind: Naja, dem letzten müsste es doch eher gefallen, er fand mich doch zu überschminkt....? ^^°

    @Bianca: Ja, es waren alle nett, wenn auch seeeeehr anders von der Mentalität, als meine Family.

    ReplyDelete
  52. Das Bild, wo du und der Prinz hinterm Steuer sthet, sieht aus als hättet ihr vor oder grad geheiratet. XD

    Ach ja und das Bikinioberteil und die Hotpans wird der Styletrend 2010! |D

    ReplyDelete
  53. Ach ich liebe deinen langen Posts einfach <3
    Hahaha~ xD die Neffen...ich tauf'se mal auf Tick, Trick und Track :P

    ReplyDelete
  54. Aiiii, soo viel Wasser *Q* schöön ♥

    Nebenbei bin ich bin grad ganz begeistert von den Gewitter-Aufnahmen *_* Ich hab zwar teilweise Angst vor Gewitter, aber ansehen tu ich es trotzdem unheimlich gern x)

    Ich musste irgendwie lachen, wie der Prünz im zweiten Video genau in dem Moment mit der Kamera wegschwenkt, als du winkst...BÖSE XD!

    Ich finde es total toll, wenn du manchmal Videos in die Einträge mit einfügst *_* könntest du ruhig öfter mal machen =3

    ReplyDelete
  55. Die Bilder sind allesamt heller Wahnsinn! Vor allem das Gewitter! Awwww *____*

    ReplyDelete