moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

TACOOOOOOO~S!!

Die hab ich grad weggeomnomnommt!! Sehen sie nicht episch lecker aus?

*Klick für lecka Großansicht*

Taco-Teigdingsis gibt's beim Real, Rinderhackfleisch überall, etwas Gewürze und Salsa-Sauce dazu, dann Käse und etwas Gemüse = LECKERLECKERLECKER und absolut gluten-/laktosefrei! So lecker, dass ich diesen Post einzig und allein zum Essen Anbeten schreibe. *OMNOM-AMEN*

33 comments:

  1. die Taco-Teigdingsis sind mit dem Wort Taco schon vollkommen abgedeckt :D
    Freut mich das dir deine Freude am essen erhalten bleibt^^

    ReplyDelete
  2. bananachos26/10/10 21:11

    Du will uns doch nur neidisch machen Asu. ~Q~

    ReplyDelete
  3. Ich hab mir noch nie Tacos gemacht, aber jetzt will ich es unbedingt mal ausprobieren *-*

    Schön das du so viel Spaß am essen hast. (Ich hab doch grade gegessen, bei solchen Einträgen bekomm ich immer Hunger @-@)

    ReplyDelete
  4. NomNomNom! Sieht das lecker aus! *_*

    ReplyDelete
  5. @Spring: Naja, irgendwie verwirrt es mich, dass das fertige Gericht Tacos heisst, aber die Teigförmchen auch. Und wenn man sagt "ich hab Tacos gekauft", weiss man ja gar nicht, ob man die Teigförmchen oder fertige Tacos gekauft hat. XD *verwirrung*

    ReplyDelete
  6. Aawwwww, ich will auch! *magenknurr*

    ReplyDelete
  7. Naja... ehrlich gesagt, sieht es nicht gerade nach nen Taco aus. (^-^)

    Aber Hauptsache es hat gemundet. =)

    ReplyDelete
  8. Omg wie mega supidupi Leckereien sehen die denn aus!? *//////*
    Hast du ein Rezept?

    ReplyDelete
  9. Eigentlich wollte ich nur lecker schreiben aber es sind echt Leckereien!

    ReplyDelete
  10. @KM: Also wenn ich TACO google, dann sehen sie genau so aus!! XP

    @Kirchsaft: Steht doch da. ^^ Einfach Hackfleisch braten, würzen (Salz, Pfeffer) und dann alles zusammen in den Taco schmeissen. Sonst nichts.

    ReplyDelete
  11. Ist da Käse drin? & wenn ja welcher :D

    ReplyDelete
  12. om-nom-nom-nom tacos °Q°
    aber mir zerbrechen die immer T___T'
    darum bevorzuge ich BUCKETS :P

    und das soll gluten-/laktosefrei sein? D:
    *misstrauisch beäug*

    grüssli ^^

    ReplyDelete
  13. Hast ja recht ASU, ich meine ja nur, dass die Tacos die vorne liegen... wie soll ich sagen... kaputt aussehen ;D, eher nach Chips mit Hackfleisch.
    Der da ganz hinten sieht Perfekt aus, neben der der funkelnden Gabel. ^^

    ReplyDelete
  14. @Anon: Irgendein laktosefreier.... Burlander oder so. (Haben eine Käsekollektion, jetzt auch in laktosefrei, deswegen ist es nicht immer so einfach zu sagen. XD)

    ReplyDelete
  15. @Blorg: Man muss die richtige NOM-TECHNIK haben!! Und klar ist das allesmögliche-frei: Tacos sind aus Maismehl und Öl, Rindfleisch ist halt fleisch, Käse und Sauce sind auch frei von allem, Gemüse sowieso = laktose/glutenfrei. ;3

    @KM: Nur der vordere ist kaputt, du bist gemein! >__<

    ReplyDelete
  16. Mhhhmm, wie gut dass ich grade erst gegessen hab, sonst hätte ich jetzt direkt wieder Hunger *__*
    Und das scheint ja mega-einfach zu sein, muss ich unbedingt auch mal machen! *NomNomNom*

    ReplyDelete
  17. Also wenn ich Tacos nicht nicht unbedingt mögen würde, würde ich jetzt auch in Begeisterung verfallen ^^
    lecker sehen sie auf jeden Fall aus :D

    ReplyDelete
  18. wenn man das bild anklickt öffnet sich zwar ein pop up aber man sieht das bild nur halb o,o

    ReplyDelete
  19. @Milk: Ja ich weiss, aber mein Code funktioniert sonst super, also vermute ich, dass es irgendwie an Blogger liegt.... mal gucken, ob's sich selbst repariert. XD

    ReplyDelete
  20. Hier das 2. Fanart in größer

    http://plueschokalypse.blogspot.com/2010/10/verschissen-fleiig-bin-ich.html

    (und Tacos for the win)

    ReplyDelete
  21. Oh Ich hab total lust jetzt darauf bekommen!! Ich liebe sowieso solchen Kram ahh :D

    ReplyDelete
  22. woah es is 10.30 xD
    & ich würde mir jetz gern sone Portion reinhaun O.O
    leckkkker x)

    ReplyDelete
  23. uuuuh ich weiß was ich mir nächste woche machen werdeee!!!!!! NOM!!! :)))

    ReplyDelete
  24. Stylisch sieht es auf alle Fälle aus, yeah! *_*

    ReplyDelete
  25. mjam Tacos.
    Schmeckt Lactosefreier Käse überhaupt?
    Bei mir wurde das nämlich auch mal vermutet und auf Verdacht dann eben minus L Milch getrunken statt Normalo-Milch und die fand ich ehrlich gesgat grausig...

    ReplyDelete
  26. @Plüschokalypse: DANKÖÖÖÖÖ!!

    @Nathy: Es sind mehrere recht "normale" Käsesorten laktosefrei (an der Käsetheke, im Regal findet man keine), ich hab den "Minus L"-Käse gar nicht probiert bisher. Ich glaub, der ist auch teurer. Die Milch find ich okay, weil ich sie meistens eh nur als Schaum in meinem Cappu konsumiere. ^^

    ReplyDelete
  27. so simpel wie das ist.... bei dem anblick bekomm ich hunger. ich dachte erst das hast du nciht selber gemacht ^^"

    ReplyDelete
  28. ich glaub Lidl hat momentan auch diese Tacos als Aktionsware (weiß ja nicht, ob die sich preislich irgendwas mit denen von Real tun...)

    ReplyDelete
  29. Toll, jetzt hab ich Hunger :p Du bist fiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiies!!!

    ReplyDelete
  30. Oooch maaan! Ich hab sooo einen hungen ~.~

    ReplyDelete
  31. Du musst mir helfen!
    Wie macht man so einen Schriftzug auf seine Bilder?!?
    Bis jetzt hab ich mein Kürzel immer mit Paint draufgekritzelt. *umpf*

    _____________
    paularonja.blogspot.com

    ReplyDelete
  32. @Paula: Ich mache es mit Photoshop, aber es gibt auch Grafikprogramme, die nichts kosten, wie z.B. GIMP, damit kann man VIEL MEHR machen als mit Paint. ;3 (Man muss sich nur erstmal damit auseinandersetzen, denn die größeren Programme sind natürlich auch aufwändiger zu bedienen.)

    ReplyDelete