moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Gamescom, anyone?

Wenn nichts gravierendes dazwischen kommt, werd ich in nicht mal einem Monat schon wieder (halbnackt) auf der Gamescom in Köln sein. Und vielleicht sind ja noch mehr meiner Leser dort unterwegs? Wenn ja, dann könnten wir uns doch treffen und zusammen die Hallen unsicher machen!! Also, damit das vielleicht klappt, sollt ihr mir jetzt sagen, an welchem Tag euch das Treffen am liebsten wäre! Wenn ihr kein Interesse dran habt, dann stimmt gar nicht ab oder klickt die letzte Antwortmöglichkeit an.


An welchem Tag soll das epische asuROCKS-Lesertreffen stattfinden?

Sonstige Tipps, Ideen und Einwände könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben! Das wird tooooll, HIIIYAHYAHYA!!!! *hibbel kreisch hüpf*

p.s.: Ihr habt noch recnt viel Zeit zum Abstimmen, also keine Eile, wenn ihr noch nicht sicher seid.

Kleinvieh....

Ich liebe Viecher! Ein Leben ohne Haustiere könnte ich mir nie vorstellen. Und egal wie unvernünftig das in meiner aktuellen Lebenssituation auch wäre, müsste ich immer irgendwelche Tierchen um mich haben.


Ein guter Kompromiss bei nicht total geregelten Lebensverhältnissen sind Kleintiere. Sie haben ja viele unglaublich praktische Eigenschaften: Der Platz, den sie in der Wohnung einnehmen, ist begrenzt, und wenn man verreist, kann man sie sehr leicht (und günstig) irgendwo unterbringen, was z.B. bei Hund oder Katze wesentlich komplizierter ist. Dabei sind Kleinviecher aber keinesfalls weniger interessant und niedlich, als größere Exemplare.

Sie blüüüüüht!!


Nele, der zickigste Hibiskus der Welt, hat sich endlich erbarmt, uns mit ihrer zarten Blütenbracht zu beglücken!! Das muss natürlich gleich ausführlich dokumentiert werden, denn dieses Ereignis ist so selten wie dass alle Planeten unseres Sonnensystems in einer Reihe stehen.

Sexy LACHS-Lady!

Die großartige Bloggerin Jenny♥, die immer völlig unglaubliche, wunderschöne, kreative und inspirierende Make-ups zaubert, hat einen Schmink-Contest zum Feiern ihres 1-Jährigen Bestehens veranstaltet, bei dem man sich ein Thema aussuchen und möglichst einfallsreich umsetzen soll.


Hier ist mein Beitrag zum Thema "Under The Sea" und ich bin ein Rotlachs!!

Daily Naked.... NOSES!

Ich hole schnell ein paar ausgefallene nackte Menschen nach:

*KLICK*

Oh moment, das sind ja gar keine nackte Menschen, sondern Nasen!! Und das hat einen Grund: Ich als Manga-Geschädigte stehe mit (echten, menschlichen) Nasen auf Kriegsfuß! Deswegen müssen sie auch kräftigt geübt werden, schließlich mag ich im Gegensatz zu Füßen Nasen richtig gerne. Was natürlich nicht heiß, dass ich Füße nicht auch besser zeichnen können will.

Aber ich hab noch was für euch!!

Vesica Piscis


Waaaah, das ist so übelst kuhl, dass ich gar nicht weiss, wo ich anfangen soll!! Das hier in meinen Pfoten ist das neue Bildband von meinem ganz persönlichen Lieblingszeichner *SCHLEIM* Timo Wuerz, gespickt mit Blut, Gewalt, geheimnisvollen Texten und vor allem nackten Frauen! Aber was hab ich jetzt damit zu tun? Tjahaaaaa....

Im Bett mit Asu

Ein Lesertraum wird wahr!! #^^#

Na, welche Hoffnungen habt ihr euch bei der Überschrift gemacht? Bestimmt genau diese: Ein lieber Keks hat mich mit wichtigen Fragen zum Thema Bettgewohnheiten getagged.... und damit ist schlafen gemeint! Ja, das sind Informationen, die ihr schon immer gebraucht habt!!


Daily Naked People 2 *KRITZEL-QUICKIE*

NEU: Klick für Großansicht!!

Heute TITTÖÖÖÖÖÖÖÖN-Special!! Ich wurde nämlich von den zauberhaften Vintage-Beauties aus dieser DeviantArt-Gallerie inspiriert. Ich liebe alte Aktfoddos, weil sie so viel vielfältiger sind als die, die man heutzutage findet. Und überhaupt: Nackte Frauen zeichnen macht immer am meisten Spaß!

Daily Naked People *KRITZEL-QUICKIE*

NEU: Klick für Großansicht!!

Durch den Blog von AB-Chan bin ich auf die subba-praktische Seite Posemaniacs gestoßen, auf der man 3D-Modelle in unzähligen Posen und Perspektiven findet. Diese kann man sich dann auch zufällig anzeigen lassen. Und wozu eignet sich das perfekt? GENAU, zum Anatomie üben. (Vor allem wenn man nicht regelmäßig lebende Aktmodelle bei sich antanzen lassen kann. ^^°)

Deswegen werde ich jetzt (möglichst täglich) eine Seite mit nackten Menschen vollkritzeln!! Und sie dann bloggen, zur besseren Motivation. Vor allem Männer müssen noch kräftig geübt werden, argh! (Und allen zeichnenden unter euch kann ich das auch nur empfehlen. ^_~)

Home Sweet Home

Tut mir leid, ich komm zur Zeit wenig zum Bloggen, weil ich möglichst schnell möglichst viel Geld verdienen muss, um die Welt zu retten. Leider ist mein Reichtum wohl noch recht lange hin und dann find ich auch noch arschbeeindruckende Filme, die mir ein schlechtes Gewissen machen! Z.B. HOME.


RATTENDUSCHE!
O(≧∇≦)O

Bei diesem Wetter werden ja nicht nur wir Menschen ziemlich gedünstet, sondern auch unsere pelzigen Freunde. Deswegen haben wir jetzt angefangen, unsere Ratties zu bewässern!! Sie sind teilweise noch etwas verwirrt darüber, aber die beiden kleinen, Bun und Toast, sind schon so richtige Dusch-Fans geworden! Ist das nicht süüüüüüß?? *QUIETSCH*


Trivial: Mal wieder son Makeup-Eintrag XD

Mit diesem Stöckchen wurde ich synchron von Elchi und Arina beworfen, also kommen hier meine langersehnten Antworten. Zu etwas intelligenterem bin ich bei den Temperaturen eh nicht fähig.

Ausschnitt von meinem Schminktisch. ^_~

Man soll die vorhandenen Fragen beantworten und selbst eine hinzufügen (auch das ist fast schon eine Zumutung, wenn das Hirn gerade schmilzt).

R.I.P. Mini-Canny!!
(T。T; )


Diese Digicam hat mich schon seit mindestens 6 Jahren begleitet. Zusammen haben wir einiges erlebt: wilde Moshpits, sengende Sonne und bösartige Feuchtigkeit. Wie ihr seht, hat sie zahlreiche Kampfspuren davongetragen! Wir waren zusammen auf Konzerten, Festivals, in offener See und im fernen Ausland. Trotz einer Auflösung, die heutzutage jedes Handy hat, hat sie fast immer wunderschöne Foddos mit genialen Farben gemacht!! Immer wieder glaubte ich, dass sie es nicht mehr lange macht, und doch hat sie sich jedes Mal wieder aufgerappelt. Doch nach unserem letzten gemeinsamen Abenteuer tut sie es nicht mehr. Das Objektiv ist in dieser halb-ausgefahrenen Position erstarrt und fiept nur noch jämmerlich beim Einschalten. Arme Mini-Canny!! Danke für die schöne gemeinsame Zeit, sniff.

.... Ich hoffe natürlich immer noch auf ein Wunder und dass sie plötzlich wieder geht!

Ich weiß, ich hab auch eine großartige Spiegelreflex-Cam, aber die werd ich wohl kaum zu Konzerten und auf Boote mitnehmen, deswegen tut mir der Verlust schon ganz schön weh.

Somehweeeeere beyond the seeeeaaa~ ♪

So, das befürchtete Familien-Wochenende ist überstanden. Kleine Checkliste:

✓ Familie kennengelernt
✓ Mich weitgehend benommen
✓ Fettnäpfchen vermieden
✓ Alle verstanden, sogar die schwäbelnden
✓ 3 Tage mit Sommer, Sonne, blauem Himmel und Segel-Kitsch verbracht
✓ Nicht ertrunken


So kann man es sich gut gehen lassen, höhö!

OUTFITS und Tschüss!!


Im langen Sommerkleid an einem warmen Sommerabend (mit einem gutaussehenden Mann) durch die Stadt spazieren.... awww~ Kitsch!! Außerdem bin ich mal wieder völlig fasziniert, wie groß und schlank ich plötzlich aussehe!! Da kann ich nur sagen: Mädels, tragt lange taillierte Kleider!

An dieser Stelle verabschiede ich mich dann auch von euch, denn das Wochenende über bin ich auf einem Boot mittem im See und ich vermute, dass es dort wenig bis nix Internet geben wird. Falls doch, werd ich euch natürlich mit heißen Bikini-Bildern zutwittern!


Paarungsrituale bei StudiVZ

StudiVZ.... Die mittelmäßige deutsche Facebook-Nachmache, bei der ich mich im Juni 2007 anmeldete, weil dort anscheinend alle kuhlen Studis angemeldet waren und es voll der "Place To Be" war. Ich trat haufenweise Gruppen mit lustigen Namen bei, nahm alle möglichen Freundschaftsanfragen von Leuten, die ich noch nie im Leben gesehen hab, an, lud ein paar random Photos hoch und...... verlor nach ein paar Monaten komplett das Interesse daran. (Außer natürlich wenn ich es nutzen musste, um neue Bitches von meinen Ex-Mackern auszuspionieren, hrhrhr~) Seitdem bin ich eine StudiVZ-Profil-Leiche. Aber eine mit Titten-Foto:


Und damit kommen wir zum eigentlichen Thema, um das es hier geht....