moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Random beautiful girl No.X

Weil mein Hirn gerade primär an meinen Rechner angeschlossen ist und arbeitet und ich deswegen nur wenige Worte zur freien Verfügung hab, gibt es mal wieder Bilder. Eins meiner random-Übungsgekrakel von hübschen Mädchen, wie immer, wie sie ab und an entstehen, weil ich glaube, dass ich dadurch vielleicht irgendwann schneller und besser digital hübsche Mädchen pinseln kann. Diesmal stieß ich irgendwo im Wild Wild Web auf die Schauspielerin(?) India Eisley, bei der ich zwar keine Ahnung hab, für was sie so bekannt ist, aber sie hat ein wahnsinnig hübsches Gesicht. Und WIE MAN SCHON VIELLEICHT GEMERKT HAT zeichne ich gerne hübsche Gesichter.

Und damit es nicht ganz so langweilig ist, zumindest für die zeichnenden und zeichnen wollenden unter euch, gibt es hier nicht nur das Bild, sondern sogar ein Making-Of! Mit möglichst kurz gehaltenen Erläuterungen, damit mir nicht die letzten Worte auch noch ausgehen.



Ein unspektakulärer Anfang ....

Aus alt mach NERD

Vermutlich hat ihn die halbe Welt: den unglaublich luxuriösen LACK-Couchtisch von IKEA für ganze 19,99€. Ein Design-Meisterwerk seinesgleichen und das schönste, was Sperrholz je passieren könnte. Dank der qualitativen Verarbeitung sieht so ein LACK nach ein Paar Jahren Benutzung dann irgendwie so aus:


Und was nun tun? Wegschmeissen und einen neuen LACK anschaffen? .... Das wäre doch viel zu langweilig.

Tentakel und andere bunte Dinge

In meiner Blog-abstinenten Zeit vermissten anscheinend besonders viele nicht mein sonniges Gemüt (haha ^^°) oder meinen zauberhaften Schreibstil (HAHA =__=°), sondern vor allem meine Outfit-Shots. Also hier ein langersehnter!

Ich muss ja zugeben, dass ich in den letzten Monaten öfters etwas nachlässig mit dem Aufbrezeln war. Primär, weil meine Arbeit mein Leben frisst und ich an manchen Tagen einfach lieber länger schlafe, als mich zu schminken und zu stylen. Aber ein Paar Outfits kamen ja dann doch noch zusammen.... und auch ein paar ungebloggte Klamotten, denn (online-)shoppen kann man auch, wenn man keine Zeit hat! Andere machen Raucherpausen, ich geb in der Zeit mein hartverdientes Geld aus, muhahahaha. XD



Wälcome bäck!!

Da ist er wieder, in neuer Pracht und mit neuer Leidenschaft: Mein liebster Blog!!

Lange, lange ist es her, dass ich mir vornahm, ihn in ein neues Design einzukleiden. Genauergesagt fast auf den Tag ein Jahr her. Damals entstand auch das motivgebende Make-up mit den dazugehörigen Foddos: