moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Schöne Aussichten für Zombiepiraten


Hachja, Arbeiten am Portfolio macht einen nostalgisch.... vor allem wenn es sich um eins meiner liebsten eigenen Projekte bisher handelt. Erinnert ihr euch noch an Pirates of The Undead Sea? Das Point&Click Adventure von Erik und mir, mit grossartigen Texten von Klopfer (ich find sie nach 100 Mal lesen immer noch saulustig). Falls ihr es noch nicht gespielt habt, SPIELT ES JETZT!! (Am besten noch bevor euch dieser Blogeintrag ZU TODE SPOILERN wird.)

Auf jeden Fall hatte ich ja schon damals vor, euch mehr zu dem Spiel zu zeigen, aber natürlich ging es in einer Wagenladung von Arbeit unter. Aber besser (SEHR) spät als nie, oder?


Einerseits könnt ihr euch im Portfolio die Spielcharaktere in voller Pracht angucken, vor allem meine heissgeliebte barbusige Meerjungfrau. Im Spiel selbst sieht man sie ja leider nur recht klein. Ausserdem zeig ich euch hier die einzelnen Screens:


Für jeden Spielscreen hab ich die Vorzeichnung ganz undigital mit Bleistift gemacht. Dabei hab ich jede Ebene des Bildes einzeln gezeichnet, damit sie nachher im Game unabhängig voneinander bewegt werden können. Coloriert wurden die Ebenen auch getrennt in Photoshop:


Sieht jetzt noch etwas einsam aus, oder? Fehlen natürlich noch Items und Charaktere. Diese habe ich direkt in Flash gezeichnet und animiert:



Das kuschelige "Haus" vom untoten Captain, samt Haustier Fluffy und Fluffys Frühstücksrind.


Der 2. Screen, den man zu sehen kriegt, ist besonders spannend:


GÄÄÄÄÄÄHHHNNNNNN...... .... Aber was ist DAS:


Wilde Tiere und nackte Frauen!!


Auf seiner Reise landet Captain Sam erstmal hier:



Ist der kleine Kraken nicht süß?


Wir kommen endlich zum schicken Schiff!! Ich LIEBE einfach alte Schiffe, auch wenn sie recht anstrengend zu zeichnen sind:


Vor allem trifft man hier auch den ersten Teil von Captain Black Sams untoter Crew, Fry Boyter:




Der Rest der Piratencrew erwartet uns einen Screen weiter:



Gunner, der leicht schwerhörige Kanonenschütze, Chunks, der Schiffskoch (findet ihr seinen Assistenten Buckit?), McGonnagall, der depressive Poet, und der übervorsichtige Quartiermeister.... die beste Crew der Welt!!


Aber die Untersee-Welt hat auch andere Ecken zu bieten:



Diese Tentakel kommen einem doch bekannt vor, oder?


Es wird noch etwas düsterer:



Wem wohl dieser Schwanz gehört...?


Schauen wir doch mal nach:



Die sexy Meerjungdame befindet sich natürlich nur dort, wenn wir sie schon aus den Fängen des gefährlichen Riesenoctopus befreit haben. *SPOILER SPOILER SPOILER*


Und zum Schluss kommen wir zu meinem 2. Lieblingsscreen nach der Piratencrew im Schiff. ACHTUNG, TOTALER SPOILERALARM!!!!


Hm, irgendwas fehlt dort, oder?

Aber erstmal sehen wir das innere der Höhle nur so:


Später ändert sich das Bild etwas:



Das geheime Octopuslabor mit viel coolem Zeugs, vor allem mit Laborratte!!


So sah übrigens die Planung für die ganzen Screens aus:


Ich habe SEHR viele Unterwasser-Foddos gegoogelt damals, um möglichst unterschiedliche Farbstimmungen zu haben. Recherche ist immer der beste Part am Arbeiten.



So, das war's auch schon mit diesem Piratigen Exkurs. Wollt ihr jetzt endlich/wieder/erst recht das Spiel spielen?



Where the Wild Roses Grow
(Nick Cave feat. Kylie Minoque)


-beat
50%
(meh.)
★ASU★
asurocks.de

P.S.: Ich entschuldige mich, falls die vielen Flash-Screens in diesem Eintrag euren Rechner gegrillt haben.

P.P.S.: Wäre jemand interessiert an Posterdrucken von irgendwelchen Screens? (MIT den Figuren natürlich, aber leider nicht animiert XP)

20 comments:

  1. Yaaay ich hab's damals gespielt, auch wenn ich mich teilweise echt doof angestellt habe und Lösungshilfen gebraucht habe hat es Spaß gemacht! ^^
    Der Koch war echt witzig :D Die Dialogevon Klopfer waren wirklich genial, das muss man schon sagen.

    Ich finde diesen "Blick hinter die Kulissen" super den du hier bietest, danke :D

    ReplyDelete
  2. das letzte bild mit dem occtupus in seinem labor das wäre ein schönes postkartenmotiv... der ist ja so putzig... :D

    ReplyDelete
  3. Mein absolutes Lieblingsspiel von euch! Man sieht in jeder Ecke die Liebe zum Detail und ich find Fluffy Herz aller Liebst!
    Ich würd mir ein Postermotiv vom Oktopuss wünschen, aber nicht als Screen, sondern nochmal allein gestellt.

    ReplyDelete
  4. Dieser Post hat mein kleinen MacBook spontan in einen Ministaubsauger verwandelt xD Er mag nicht so viele sich bewegenden Bilder...das macht ihm Angst.
    Ich hab damals dein Spiel nur mal angetestet..aber jetzt wo ich die ganzen schönen Artworks sehe...Ich glaub ich muss es nochmal versuchen :3 Alles sau hübsch

    ReplyDelete
  5. Ich bin schon wieder total geflasht wie unglaublich talentiert und genial du bist *O*

    Wenn ich dann umgezogen bin, brauch ich unbedingt ein Poster von dir in der neuen Wohnung (am besten die Laborszenze aus diesem Spiel :3)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Aww, die Quallen in der Lavalampe seh ich ja jetzt erst! :3 Ich bin richtig verliebt in deine Kunstwerke °o°

      Delete
  6. Das sieht soo toll aus <3 du hast einfach mal ne LKW-Ladung Talent.Mindestens.
    Aber: die arme Ratte :( dazu sieht sie noch so knufffig aus *__* hätteste mal n Nemo genommen ;D
    Tolle tolle Bilder und btw kriegt sogar mein kleines Netbook die Animationen ohne Probleme hin, ich weiß ja nicht, was alle haben ;D

    ReplyDelete
  7. Nordlicht29/1/13 23:42

    Gut gemacht. =) Da hat es sich gelohnt die Hamster im Rechner auszupeitschen.

    Aber deine Liebe für die Meerjungfrau kann ich nicht teilen. Sie sieht aus wie Nami aus One Piece (es geht um die Taille) und bricht sicher demnächst in der Mitte durch. *KNACK*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du daaarfssst niiichts gegen meinen Fetisch sageeeeeen!! *dämonische Stimme* .... na gut, darfst du schon. Aber ich mag sehr schmale Taillen bei gezeichneten Figuren. Ich mein, Arielle ist auch nicht gerade breit in der Mitte: http://images.wikia.com/disney/images/9/9a/Aliceariel.png XD

      Delete
  8. Meinen PC hat die Ansammlung von Flashs nicht gestört ^_^

    Die Bilder sind alle sooo cool, wie lange brauchst du für eine Szene? Und dann noch die Animationen? Es sieht aus, als wäre das wochen- bis monatelange Arbeit...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Also für die meisten Screens hab ich so jeweils 2-3 Tage gebraucht. Die beiden Aufwändigsten mit der Piratencrew und dem Labor haben glaub ich länger gedauert, weil da viel Kram drauf ist.

      Delete
  9. Interessant zu sehen, wie das Spiel entstanden ist. :-) Hatte es ja damals schon gespielt und reviewt. Ich mag vor allem das Design und die Animation des Wals. Einfach wunderschön! <3

    ReplyDelete
  10. Anonymous30/1/13 09:08

    Ich liebe euer Spiel einfach!!! Ich musste gleich nochmal durchspielen und mich in die wundervolle Unterwasserwelt ziehen lassen :).
    Und Interesse an Posterdrucken?!? JA, JA, JA!!! Vom noch böse guckenden Kraken, bitte ;).

    ReplyDelete
  11. Ach Asu, ich vergöttere dich!!! *__________* <333

    ReplyDelete
  12. Ein absolut klasse Spiel, mit wunderschönen, detailverliebten Zeichnungen und witzigen Dialogen :)
    Wie schon bei Twitter erwähnt: Meerjungfrauen, Buckelwale und Kraken, couldn't be better! ♥ x)

    ReplyDelete
  13. Artwork gesehen, Spiel gestartet und durchgespielt. Ich LIEBE Point'n'Click. Gibt's da noch mehr von?
    DIe Grafiken sind echt toll! :)
    Nur die Meerjungfrau guckt die ganze Zeit so böse. Ich mag lieber nette Meerjungfrauen xD

    ReplyDelete
  14. so ein print mit der meerjungfrau würd ich dir sofort abkaufen 8333

    ReplyDelete
  15. Anonymous11/4/13 17:37

    SO AMAZIN *O* <3 What brush u use to ink?

    ReplyDelete
    Replies
    1. It's done by pencil (backgrounds) and with the standard Flash brush (characters).

      Delete
    2. Der Frage schließe ich mich gleich an: Ich habe gestern wieder dein Portfolio durchstöbert und bin unter anderem schwer begeistert von diesem Wal: http://41.media.tumblr.com/65485a163e98532e1421883e24ab89be/tumblr_mhcl67i4HC1rybhf1o5_1280.jpg.
      Du schreibst du hast das in PS coloriert, bitte wie hast du das gemacht? Die Brushes sind der Wahnsinn (natürlich ist das was du daraus gemacht hast der Oberknaller, wunderwunderschön)? Also, ich wär total happy, wenn du ein Tutorial für diesen überzeugenden Wasserfarbeneffekt hättest oder noch weißt wo man die Brushes herbekommt? Weißt du auch noch die Brush von den weißen Details an Bauch und Flossen? Die Glanzpunkte werden Hardround sein, oder?
      Ich muss mich bei dir ganz, ganz fest bedanken: Deine Angaben für die Brush in Corel Painter wurden zu meiner ersten Colorierungsbrush, mit der ich zufrieden war. Inzwischen habe ich sie so modifiziert, dass sie 90% meiner Colorierungsarbeit erledigt. Nur durch deine Angaben kam ich auf dieses Wundertool - vielen, vielen Dank!
      Ganz liebe Grüße
      Franziska

      Delete