moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Camwhoring LIKE A BOSS
- Die besten Photo-Apps für Android

Heute geht es um die wirklich wichtigen Dinge im Leben.... für alles andere bin ich aber auch zu krank und zu kopfschmerzig. Aber es haben schon viele danach gefragt und jetzt hab ich auch endlich mein (nicht mehr) kaputtes Smartphone wieder und kann diese zahlreich gestellte Leserfrage beantworten: Welche Apps benutz ich für meine Camwhoring-Foddos??

Die Galaxie im Hintergrund dreeeeeeeht sich normalerweise!
Hypnotisch!! (★.★)

Ich hab da ja einen ziemlichen Tick. Bzw. einen WAHN. Ich muss STÄNDIG neue Bildbearbeitungs-Apps runterladen und ausprobieren, manche benutz ich dann oft, manche gar nicht und lösch sie dann wieder. Aber einige haben sich so langsam als Lieblinge oder zumindest als empfehlenswert rauskristallisiert und die stell ich euch jetzt vor. Übrigens hab ich ein Android-Schmartfon und keine Ahnung, welche dieser Apps es auch für den Apfel gibt. Das müsst ihr dann schon selbst rausfinden. (Leser-Recherche hat Ergeben, dass es so gut wie alle diese Apps auch im Apple Store gibt, also vergesst wieder, was ich gesagt hab. ^^) Außerdem stelle ich nur kostenlose Apps vor, weil ich bisher zu geizig bin, dafür Geld auszugeben.

Los geht's!!

Camera360


Mit dieser App knipse ich so ziemlich alle meine selbstverliebten Camwhore-Shots, denn sie hat den MAGIC SKIN Filter. Ihr seht ihn hier im Grunde in Action. Ich habe kein Problem mit meinen Poren und auf den hochauflösenden SLR-Bildern hier im Blog sieht man sie auch immer, aber bei Handy-Selfshots möchte ich diesen japanischen Fotoautomat-Effekt haben und da passt Magic Skin super. Für alle anderen Bilder benutze ich übrigens lieber die Standardcamera von meinem Handy, weil sie besser mit verschiedenen Lichtverhältnissen klarkommt. Man kann in Camera360 aber auch schon aufgenommene Bilder nachträglich bearbeiten und es hat viele hübsche Farbfilter. Hier dient das, was Camera360 ausgespuckt hat, als Ausgangsfoddo und wird durch die ganzen anderen Apps gejagt.




Pixlr Express


Wenn ich nur EINE Bildbearbeitungs-App haben dürfte, wäre es vermutlich diese hier. Was Farbkorrekturen (Helligkeit, Kontrast, Sättigung, ....) angeht, ist es ein halbes Photoshop. Dann hat es noch sehr viele Vintage-Farbfilter, Overlays (Lichtflecken, Pappiertexturen, ....) und Rahmen und man kann sie auch endlos stapeln und die Transparenz für alle einstellen. Und dazu kommt auch noch eine Auswahl aus UNMENGEN an Schriften!! Also kann man ein Bild bearbeiten und mit seiner Signatur (oder auch einem halben Roman) bestücken und dabei kann Pixlr Express auch noch in Originalauflösung speichern, eigentlich braucht man kaum mehr im Leben.




PicsArt


Das ist auch so ein Kandidat, der ALLES kann. Viele Einstellungen, Unmengen an Filtern und auch sehr zahlreiche Schriften mit schönen Farb-Optionen. Was Pixlr nicht kann, aber PicsArt schon, sind Cliparts/Sticker, mit denen man seine Foddos verschönern kann. Hier auf dem Beispiel-Bild bin ich etwas durchgedreht mit dem "Day of the Dead"-Downloadpack. Es gibt einige Downloads umsonst, wenn man sich bei PicsArt anmeldet. Allerdings ist die Bildqualität im Endeffekt geringer als bei z.B. Pixlr Express.




PhotoWonder


PhotoWonder ist so die "Asia-Version" der "Kann alles"-App. Denn sie hat essentielle Beauty-Funktionen wie Augen Vergrößern, Haut aufhellen und sogar einen nachträglich draufsetzbaren Blush. Es gibt sogar die Funktion "Intelibeauty", die automatisch die Augen vergrößert und das Gesicht schlanker macht!! Es gibt auch einige Rahmen und Decos und man kann kostenlos welche runterladen. Leider hat es nur eine relativ hässliche Textfunktion und stürzt bei mir in letzter Zeit öfters ab beim speichern. MINUSPUNKTE!!



Man kann es auch sehr übertreiben mit "Intelibeauty". #°3°#


MTXX


MTXX oder Meitu XiuXiu kann eigentlich alles, was PhotoWonder kann, manches sogar besser, hat aber den grossen Nachteil, dass ALLES auf Chinesisch ist. Es gibt 2 Bearbeitungsmodi: Beauty und Deko. Unter Beauty kann man seine Augen vergrößern, betonen, Haut verbessern, sich in Form liquifyen, ... aber es hat kein "Intelibeauty". Unter Deko findet man dann viele hübsche Farbmodi, Farb/Kontrasteinstellungen, Rahmen, Tiefenunschärfe etc., aber keine Sticker. Die Textfunktion hat ein paar hübsche Ideen, ist aber an sich nicht sehr vielfältig. Im Grunde finde ich die App insgesammt besser, aber man muss manchmal raten, was man anklickt.... z.B. ob man in den Optionen die ganz große oder ganz kleine Speichergröße gewählt hat (Mitte ist ja einfach XD). Man kann auch hübsche kostenlose Zusatzrahmen runterladen, wenn man es irgendwie schafft, sich ohne ein Wort zu verstehen bei irgendeiner chinesischen Community anzumelden. Achja, MTXX kann Zensurpixel! Um das zu demonstrieren, hab ich meine furchtbar pornösen Brüste zensiert.




Cymera


Cymera ist meine neuste Entdeckung und kann auch so ein bisschen alles. Ein bisschen Beauty (man kann sich nachträglich zum Lächeln bringen O__o), ein bisschen Hipster-Lichteffekte, ein bisschen süße Rahmen und ein paar girly Foddosticker. Von allem nicht so MASSIG viel, aber es hat einen "Epic Fail"-Sticker!! Das MUSS man doch haben! Dafür aber leider keine Text-Funktion. Den Schriftzug auf dem Bild hier hab ich mit dem Finger im Pinsel-Modus gepinselt! Dieser ist aber angenehmer zu bedienen, als in einigen anderen Apps. Ich glaube, Cymera wird trotzdem eine meiner Lieblingsapps, weil sie die einzige ist, die Purikura-mäßige Fotosticker hat (wenn auch nicht viele) UND die Bilder mit anständiger Auflösung speichert, was in diesem Bereich eher unüblich ist, wie ihr gleich sehen werdet.




Decopic


Jetzt kommen wir zu den dekorativen Apps, die das Herz eines jeden Fotoautomaten-Fans höher schlagen lassen! Decopic ist da ein guter Kandidat mit HAUFENWEISE Dekokram, Brushes etc., aber dafür mit einer ziemlich grausigen Bildqualität. *SEUFZ* Es gibt auch enige Farbfilter, aber ich find sie eher unschön. Dafür hat die Textfunktion recht viele Farben und runterladbare Schriften. Man kann auch irgendwie Zusatzkontent runterladen, aber dafür braucht man irgendwelche Points, die man mit irgendwas verdient oder kauft. Aber an sich ist auch ohne Runterladen viel Content da, nur halt leider alles sehr klein aufgelöst, was schade ist.




DecoPetit


Hat nicht viele, aber karieserregend süße Rahmen und Sticker. Die Textfunktion ist ziemlich öde und die Auflösung im Endeffekt genauso klein wie bei Decopic, aber dafür sind die Sticker nicht pixelig. Es gibt auch eine Version der App, die was kostet und mehr Funktionen hat, aber ich weiss nicht, ob die Bilder dort größer gespeichert werden.




LINE camera


Einige Farbfilter, SEHR viele Rahmen, einige hübsche Dekos und recht viele runterladbare Schriften. Diese Beschreibungen werden immer kürzer, weil diese Apps alle so ziemlich das selbe können. Selbes Problem: Bilder im Endeffekt recht klein. Zusatzdekos kosten Geld.




Photodeco


Ähnlich wie DecoPetit, aber die Dekoelemente sind nach den Themen Portrait, Essen, Landschaft und Accessoires geordnet.




PASHAPPY


Purikura in der Augenkrebs-Variante!! Diese App kann nicht viel, aber dafür hat sie die seltsamsten und/oder ätzendsten Dekoelemente von allen. Z.B. eine Augenschnecke.




PriPriMarron mini


Das ist noch so ein Kandidat, der nicht viel kann und nicht viel hat, aber ich liebe diese Pixel-Style-Sticker, deswegen kann ich die App nicht löschen. Wie gut oder nicht gut die kostenpflichtige Vollversion ist, weiss ich nicht.




SBY Camera


Das ist DIE Kitsch-Overkill-Girlie-Purikura-App!! So viele kitschige Rahmen und Dekos hab ich noch nirgends gefunden. Es funkelt und schreit alles. Dafür ist die Auflösung mal wieder nicht der Hammer, die Textfunktion sehr rudimentär und die Filter eher so meh. Aber mann ist das alles kitschig!




Snapeee


Snapeee macht einem die Hoffnung, dass es die Bilder größer speichert.... tut es auch, aber dafür ist das Foto selbst pixelig! WTF?! Hübsche Dekos, wenn auch nicht so atemberaubend viele. Man kann noch welche runterladen und die kosten entweder Geld oder Points, die man für irgendwas kriegt (fürs Anmelden kriegt man schonmal 1500 oder so und dann noch recht viele für irgendwas Liken). Die App will, dass man sich bei Snapee anmeldet und lädt auch alle gespeicherten Bilder da hoch, was ziemlich meh ist. Weiss nicht, ob wir Freunde werden.... aber süß sind die Sachen schon.




Labelbox


Man sieht eigentlich schon auf dem Bild, was Labelbox macht. Wie ihr schon bemerkt habt, haben nicht alle Apps sonst Text-Funktionen und so benutz ich oft Labelbox um meine Foddos mit meiner URL zu versehen. Es gibt viele hübsche Label-Styles und die Bilder werden in recht guter Qualität wieder ausgespuckt. Mehr kann die App nicht, braucht sie aber auch nicht.



Ich hoffe, ihr seid jetzt ausführlich informiert, und wünsche euch viel Spass beim Camwhoren!!




Start a War
(The National)


-beat
40%
(sick&depressed)
★ASU★
asurocks.de

40 comments:

  1. soo.. viele... Apps *_*
    ich kann mich mich mit meiner Handycam eh nicht anfreunden, die ist zu schlecht xD

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hab mir mein Handy ja nach der Cam ausgesucht (und nach der Preisklasse). Man hat ja Prioritäten.... XD

      Delete
  2. Klasse! Danke für den Post :D
    Bin noch wah, da ich mir in den Kopf gesetzt hab,mal eben schnell heute ein comic zu machen, haha :D
    Aber wenn mein 'tolles' Samsug nicht ständig abstürtzen würde und wenigstens IRGENDWAS machen könnte ohne überfordert zu sein, würde ich sicher ein paar Apps probieren :D
    Also coole Info, sobald ein besseres Handy da ist, thehe

    ReplyDelete
  3. Das Schlimme bei Zensurpixeln ist, dass man sich immer etwas Deftigeres darunter vorstellt als das, was tatsächlich zensiert wurde. XD

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ist doch auch irgendwie cool! Muss ich mal nutzen, höhöhöhö.

      Delete
  4. This was pretty helpful, thanks! :3

    ReplyDelete
  5. Probier mal Princesscam. ICH LIEBE ES. Hab fürs iphone tewas bezahlt, weiß aber nicht obs bei android genauso ist oder ob es die überhaupt gibt dafür, aber is echt der oberknaller :D

    ReplyDelete
  6. PicsArt sieht voll Ed-Hardy-mäßig aus. MTXX gefällt mir am besten.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha, man MUSS das ja nicht damit machen. ^^° Man kann auch einfach nur normal Farben und so bearbeiten und einen Text draufsetzen. Ich wollte nur zeigen, was es theoretisch kann.

      Delete
  7. Anonymous14/4/13 10:31

    Heh ;) Thanks for review ;) I like your style and your paintings ;)

    ReplyDelete
  8. Hui, danke dafür ^^
    Ich hab Pixrl o Matic, das fand ich schon immer besser als instagram....

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hatte früher ja ja auch Pixlr o Matic, aber mittlerweile finde ich, dass Pixlr Express besser ist, weil es alle Filter aus Pixlr o Matic hat, aber mehr zusätzliche Funktionen und Einstellungen. ^_~

      Delete
  9. Super. Danke für die Apps. Hab zwar ein böses Apfelhandy, aber das Tablet ...
    Da bin ich jetzt ne Weile beschäftigt. Grade sowas wie "PriPriMarron" hab ich schon ne Weile gesucht!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Manche der Apps gibt es ja auch für Apple, aber ich wollte jetzt nicht extra recherchieren welche. ^^

      Delete
  10. Endlich! Danke für diesen Post, jetzt muss ich nicht mehr allein suchen (weil ich dafür einfach immer zu faul war. xD)
    Gute Besserung!

    ReplyDelete
  11. Echt schöne Apps,aber die meisten wollen Berechtigungen wie SMS/Nachrichten lesen und so =/ da bin ich ned so ganz dafür

    ReplyDelete
    Replies
    1. Naja, Google weiss dank meinem Blog etc. mehr über mich als irgendein Chinese mit meinen SMS anfangen kann, wo meistens steht "Hab die Bahn verpasst, komme später." ^^°

      Delete
  12. awwwww ich könnt dich sooo knuddeln für diesen Post *____* endlich mal schöne Bildchen, Paint bekommt sowas tolles leider nicht hin :D

    ReplyDelete
  13. wahnsinn, wie viele foto-apps du benutzt.. :D aber da sind ein paar für mich interessante dabei, danke fürs vorstellen!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es ist ein Sammel-Hobby. XD

      Delete
  14. Jenna.Breath14/4/13 14:42

    Wow, das is ne super gute Idee!
    Danke fürs Vorstellen und Bericht erstatten, hab mir direkt 3 runtergeladen ;)

    ReplyDelete
  15. Anonymous14/4/13 15:03

    Danke, danke und nochmal danke für diesen Post! <3
    Tut mir leid, wenn ich es überlesen habe, aber welches Handy hast du eigentlich?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sony Ericsson Xperia Ray. ^_~

      Delete
  16. Erinnert mich an einen Post den Xiaxue mal gemacht hat, über ähnliche Apps. Leider konnte ich die alle entweder nicht bekommen ober nicht benutzen da chinesisch :D
    Bei Apps find ich es immer total schwer zu entscheiden was gut ist, also danke für die Hilfe :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yup, Xiaxues Post mochte ich auch, aber sie hat ja ein iPhone (obwohl sie vorher gegen Apple gewettert hat.... tse tse, treulose Tomate!! XD) und da ist die Auswahl etwas anders.

      Delete
  17. Haha ich lad mir auch gerne Fotoapps runter :D
    Einige kannte ich schon, und z.B. Photo Wonder hab icb mir jetzt runtergeladen und das ist sooo klasse <3
    Probier mal Girls Camera, das nutz ich auch gerne mal, ist auch so Puri-mäßig ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Girls Camera hab ich auch schon getestet (was hab ich eigentlich nicht getestet? XD), aber irgendwie fand ich das unübersichtlich und es hatte bei mir irgendeinen Error, also hab ich's aufgegeben. ^^° An sich war's süss.

      Delete
  18. Dankeschön für diesen tollen Post!! Hab mir auch zwei Apps runtergeladen und ich liebe sie :D Hab gleich mal alles ausprobiert und die Begeisterung ist groß ^-^. <3

    ReplyDelete
  19. So, für dich (und für mich) hab ich gleich mal im AppStore nach allen deinen vorgestellten Apps gesucht und außer ein paar Ausnahmen alle gefunden. MTXX und Parhappy gibt es für iOS nicht, alle anderen gibt's. Außerdem habe ich herausgefunden, dass du bei Shapee ein E vergessen hast, die App heißt Shapeee. :D
    Jetzt darfst du das Android aus dem Titel streichen.^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. MTXX gibt es auf jeden Fall auch für Apple: http://xiuxiu.meitu.com/iphone/ ^_~
      Aber ja, dann kann ich das wohl streichen, danke für die Recherche. ^^

      Delete
    2. Also MTXX hab ich über'n AppStore irgendwie nicht gefunden. o_O
      Übrigens hab ich Camera 360 als meine neue Lieblingsphoto-App auserkoren.^^

      Delete
  20. Danke für diesen Beitrag :D Bin immer wieder auf der Suche nach schönen BIldbearbeitungsprogrammen fürs Handy! Bei einigen Apps frage ich mich zwar, wofür Sie die ganzen berechtigungen brauchen, aber gut. Da sollte man wohl besser nicht allzu viel drüber nachdenken. Aufjedenfall danke :)

    ReplyDelete
  21. öhm, keine Ahnung, wie man so einen macht xD Den hat mir mein Onkel vor Jahren geschenkt bzw. anfertigen lassen von so einem Lederfritzen ^^;

    ReplyDelete
  22. Also als Taschen-Photoshop OHNE Kamera kann ich auch "Photo Editor" besten gewissens empfehlen:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.iudesk.android.photo.editor
    Und das Beste: Für umme!

    Frage: ich suche ne Kamera-App die einen möglichst viele Parameter selber einstellen lässt. Je nächer sie von den Einstellmöglichkeiten (!!! Nicht Bildqualität. Dass das nicht eght ist klar :D )an ner DSLR ist, desto besser. Gibt's da außer Camera360 noch brauchbare Alternativen? .__.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hm, ich glaube SO viele Einstellmöglichkeiten hat keine, die ich kenne. Pixlr Express hat von "meinen" Apps die meisten. Das bei Photo Editor übersteigt glaub ich auch das, was ich an meinem Handy überhaupt machen will. ^^°

      Delete
    2. EDIT: Aber an sich ist es bei den meisten auch alles erst nachträglich und nicht aktiv beim Fotofieren. So aktiv beim Knipsen benutzbare Einstellungen hab ich nicht zu empfehlen in Apps, weil ich für meine mobilen Bedürfnisse völlig mit den Einstellungen der Standard-Sony-Kamera zufrieden bin.

      Delete
    3. Argh, schade :( Ich hab mir jetzt den CM9.1 aufgespielt und da lässt die Onboard-Kamera einstellungstechnisch leider echt zu wünschen übrig :/
      -Jemand anderes vielleicht ne Idee? .__.

      Delete
  23. What cute fun! I just downloaded Photo Grid myself.

    ReplyDelete
  24. Danke Asu, jetz hab ich endlich noch mehr Apps zum Rumspielen :)

    ReplyDelete
  25. Danke Asu, jetz hab ich endlich noch mehr Apps zum Rumspielen :)

    ReplyDelete