moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

OUTFIT: Lace and braids

Wenn ich irgendwann nach meinem Tod abrechnen muss, für was ich im Leben am meisten Geld ausgegeben hab, dann wird vermutlich an erster Stelle Essen stehen und an zweiter hübsche Kleider. Gut, falls ich noch längere Teile meines Lebens in Hamburg bleibe, wird vermutlich die Miete alles schlagen, aber das passt jetzt nicht zum Thema. X__x Auf jeden Fall ist hier mal wieder ein Exemplar der kleidigen Hübschigkeit, das ich irgendwann im Sale bei Miss Selfridge ergattert habe. Und ich bin ganz stolz auf mich, weil es mal nicht Schwarz ist.... zumindest nicht ganz.

Kleid ☆ Miss Selfridge, Bolero ☆ C&A, Stiefel ☆ Deichmann

Normalerweise ist es Ärmellos und mit dünnen Strümpfen und Pumps sicherlich ein tolles Weggehkleid, aber ich brauchte eher die "warme Wintervariante" und habe es deswegen mit Stiefeln und Lederjacke kombiniert:


Außerdem hab ich bei meiner Frisur mal was neues ausprobiert:


Seht ihr diesen Zopf, der so aussieht, als wäre er aus meinen eigenen Haaren geflochten? Eigentlich bräuchte ich vermutlich ca. einen Drittel meiner ganzen Kopfhaare, um so einen dicken, gleichmäßigen Zopf zu flechten. Also hab ich getrickst: Geflochten wurden hier größtenteils diese billigen Afro-Rasta-Flecht-Extensions aus nem Asia/Import-Shop um die Ecke. "Billig" sind sie, weil man für ein paar Euro einen Riesen-Sack von diesen Kunsthaaren kaufen kann, während alle "anständig aussehenden" Extensions wesentlich teurer sind, erst recht Echthaar. Diese hier sind aber auch nur zum Flechten geeignet (und für künstliche Dreadlocks), weil sie an sich nicht schön und nicht wie echte Haare aussehen. Ich hatte auch noch echt Glück mit der Farbe und hab dann mit ETWAS von meinem eigenen Haar gemischt mit diesem Flechthaar diesen Zopf geflochten. Sieht doch genial aus, oder? Falls ihr das auch mal ausprobieren wollt, könnt ihr ja z.B. bei Ebay nach solchen Dingern Ausschau halten.


Das war's auch schon. Sonst ist mein Leben gerade eher etwas deprimierend, deswegen wird es demnächst sicherlich einige Einträge geben, wo ich einfach nur gut aussehe und/oder Klamotten trage.
Und ist dieses Kleid nun schwarz oder nicht, was meint ihr? Und was soll ich heute essen? (Auch wenn es Gewichtskontroll-tenisch ganz unvorbildlich ist, um diese Uhrzeit noch etwas zu essen, aber ich hab Hunger wie ein Tier und will etwas UNGESUNDES!!)




Wonderful Life
(HURTS)


-beat
60%
(HUNGA!!!!)
★ASU★
asurocks.de

24 comments:

  1. Ich finde das Outfit mit der Lederjacke am besten.

    ReplyDelete
  2. Mit der Lederjacke ist es echt sehr winter-geeignet, und ich finde es nicht schwarz. Ich mag diese schwarz-creme Kombo eh total - verdammt, warum hab ich die SALE Mail von MissSelfridge nur ignoriert >.<

    Und dein Leben ist immer noch deprimierend? Ich warte seit Anfang Dezember sehnsüchtig auf ein Update zu deiner Situation, in der du schreibst, dass es besser wird :( ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gerade ist die Zeit noch nicht update-reif, aber ich hoffe es wird besser. Und es ist gerade nicht nur privates, sondern einfach ein bisschen viel doofes los. Es geht vorbei, ich bin mir sicher. Manchmal muss man Sachen einfach nur durchhalten. :3
      (Die haben jeden Monat mindestens eine Sale-Mail und man will immer IRGENDWAS davon haben, das ist sau-gefährlich!!)

      Delete
  3. Das Kleid ist wirklich schön, gefällt mir super zur Lederjacke :D Ich mag ja diese Kombination von etwas eleganteren bzw verspielteren Sachen mit etwas "rockigem" ^^ Nur an mir selbst gefällt sowas dann fast nie, weiß auch nicht wieso .___.

    Der Zopf sieht echt 100% überzeugend aus! Ich hätte nicht gedacht dass da noch "fremde" Haare dabei sind XDD Bei mir ist immer das Problem dass bei einem geflochtenen Zopf überall die Spitzen rausstehen :<

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja eben, das passiert mir mit meinen Haaren genauso! Dieser Zopf sieht nur so gut aus, weil er gefaked ist. XD

      Delete
  4. such mal mug o'mac and chesse oder so ähnliche, käsenudeln inner tasse außer mikrowelle^^ futter ich nämlich grad.

    so. und nun kann ich dir sagen wir schön du aussiehst, das kleid ist wirklich toll und lederjacken sind das sowieso immer^^

    ReplyDelete
  5. awww der Schal ist ja drollig :D

    wie wär´s denn mit selfmade-Burger mit Toast und viiiieel Remoulade und Ketchup? :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Leider war kein Toast da.... und auch kein Burgerfleisch.

      Delete
  6. Ich habe deine Frisur gesehen und dachte: Nein, der Zopf kann nicht echt sein, wenn trotzdem noch so viele offene Haare sind. Sieht auf jeden Fall super aus ;)

    ReplyDelete
  7. Das Kleid ist entzückend! Und der Zopf sieht auch perfekt aus.

    ReplyDelete
  8. ich muss den kommentaren vor mir recht geben! das kleid steht dir herbe gut vorallem die verziehrungen in schwarz gefallen mir besonders ~ und frisurentechnisch sieht das geflochtene auch super aus
    aber 2 schlichte geflochtene zöpfe könnt ich mri auch sehr gut dazu vorstellen :D <3 hihi

    lg ^3^ rin-tastic.blogspot.com

    ReplyDelete
  9. Anonymous7/4/13 01:48

    Das Kleid find ich super, an sich sind Kombinationen aus creme und schwarzer Spitze super.

    Aber am meisten gefällt mir das 4. Bild: Ich liebe es, wenn es viele winterliche Acessoires im Outfit gibt und alles so gemütlich auf einem rumhängt :-)

    Und zu deiner Situationen möchte ich dir alles gute wünschen, wirklich, vielleicht hilft dir das ein klitzekleinwenig ;-)

    Alles Liebe von Eli :-)

    P.S: Wie wärs mit 'ner richtig fettigen, ungesunden Pizza? :-D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die ist es dann auch geworden. Hat wirklich sehr geholfen. ^^ (Auch wenn ich imemr noch ein schlechtes Gewissen meinem Körper gegenüber habe. XD)

      Delete
  10. Awww Asuuu *o*
    Du bist echt einer der wenigen Frauen wo ich sage, sie ist wunderschön.
    Ganz ehrlich. Dein Style, deine Haare, dein Gesicht und nicht zu vergessen deine Figur! *___* Ich bin selber voll der Hungerhaken und hätte gern so tolle weibliche kurven ! Das Kleid steht dir echt super (wünschte ich hätte auch so ein Dekolleté ~_~* oder überhaupt eins ...) und die Kombination würde ich so auch tragen!
    Mehr Outfitposts! :>

    ReplyDelete
    Replies
    1. Awww danke. #^^#
      Ich glaube, man ist als Frau immer mit dem unzufrieden was man hat. Ich glaube sogar, wir kriegen das halbwegs anerzogen. Männer scheinen besser damit klarzukommen, viel Bartwuchs oder keinen zu haben etc. Aber wir Mädels? Haben wir Kurven, sind es unserer Meinung nach zu viele (ich mag z.B. meinen Bauch so gar nicht), sind wir schlank, sind wir dann zu schlank. Dabei bin ich mir sicher, dass dich zahlreiche Frauen um deine Figur beneiden. Bitte hör auf, dich "Hungerhaken" zu nennen. Es ist klar, dass man nicht alles an sich toll findet, aber wenn man sich selbst dafür auch noch runtermacht, kann man ja nur noch depressiv werden. Ach, ich könnte elendig lang darüber rumschwafeln....
      Auf jeden Fall danke für dein Kompliment und bitte gib dir selbst und deinem Körper mehr Liebe. <3

      Delete
    2. Das fühlt sich toll an, wenn du das sagst (bzw. schreibst).
      Da du eh schon seit ich 13(?) bin (jedenfalls schon seeehr lange) dich als Blogger- und Stylevorbild ansehe (jetzt bin ich in ca. 3 Monaten 18 ^^)!
      Ich nehme mir deine Worte zu Herzen und hoffe, mich irgendwann akzeptieren zu können, auch wenn es schwer ist. Dennoch versuche ich durch zunehmen etwas an meiner Figur zu ändern. Denn ich finde das gesünder, als die andere Mädchen in meinem Alter, die sich bis auf 40kg runterhungern und das dann schön finden!

      <3

      Delete
    3. Klar, es ist ja auch nicht falsch, etwas an sich ändern zu wollen. Ich schlepp mich ja auch manchmal zum Sport obwohl ich keinen Bock habe. Und ich weiss von Menschen, die schwer zunhemen, dass es genauso ein Problem sein kann, wie für die meisten ein paar Kilos loszuwerden. Es können nur sehr wenige nachvollziehen und sagen dann eher "Waaaas, du Glückliche?! Ich will auch essen und nicht zunehmen!". Aber mach dich nicht fertig.
      Selbst wenn man nicht 100%ig schön ist (in den eigenen Augen, oder in den Augen anderer), hat man es nicht verdient, dafür gehasst zu werden, auch von sich selbst nicht. Schliesslich verlieben wir uns auch in Menschen, die nicht perfekt aussehen, also sollte man auch sich selbst irgendwie unperfekt lieben können. ^.~

      Delete
  11. Du bist aber auch immer ein heißes Gerät :o

    ReplyDelete
  12. Anonymous8/4/13 02:05

    Hübsches Outfit & auch die Frisur gefällt mir.
    Wer hat denn die Bilder von dir geknipst..?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Der Selbstauslöser. Mittlerweile hab ich voll die Skills damit. XD (Okay, manchmal schneid ich mir noch Kopf&Füße ab. ^^°)

      Delete
  13. Ah, I liebe deine Stil und Haar! Rot ist sexy Farbe.. Ich will meine rot Haare züruck, aber es ist über beschwerlich behalt schön ;A;
    (Entschuldigung meine deutsche Sprache, ich lebe in Finnisch ^^;)

    PS. Ich bin ein großer Fan von dir! ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Uiiii Finnisch, wie cool!! Ich bin sehr gerührt. #*__*#
      Und ja, Rot ist ziemlich pain in the ass. ^^°

      Delete
  14. Das Kleid ist toll! Mit Lederjacke und derben Stiefeln ein schöner Stilbruch, ohne dass es "zusammengeklatscht" aussieht. :)

    ReplyDelete
  15. Anonymous15/4/13 22:40

    Meine Güte. Schön ist aber ganz anders! Urgs!

    ReplyDelete