moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

Busy-Asu Statusupdate

Ich glaub, mich frisst ein Hörnchen! Schon 2 Wochen rum, seit ich eigentlich schreiben wollte, dass ich einen neuen Job angefangen habe. Die Zeit RAST gerade einfach an mir vorbei. Jeden Abend nehm ich mir vor "Heute blogg ich!!" und es endet meistens mit "ZZZZZZZZZZ~".

Aber alles der Reihe nach. Erstmal wer was wo neuer Job? Genau!! Frei nach dem Motto öfter mal was neues, habe ich beschlossen, mal bei einer anderen Spielefirma zu arbeiten als bei Daedalic (übrigens: HABT IHR SCHON ALLE "THE NIGHT OF THE RABBIT" GEKAUFT?!?!? *.*) um auch mal was neues zu lernen und andere Erfahrungen zu machen. Und auf diesem Wege landete ich beeeiiiii~ .... *TROMMELWIRBEL* .... Goodgame Studios!

Wahnsinniger Blick to the Max. XD

Ich wurde quasi hierhin gelockt, weil hier schon einige Freunde von mir arbeiten (z.B. die liebe Yum), und bisher, nach 2 Wochen, kann ich mich noch nicht beschweren. Goodgame machen Spiele, für die ich nie im Leben Zeit hätte, wenn es nicht mein Job wäre: Browsergames. Für diese Grafiken zu machen ist eine völlig andere Erfahrung, als für Adventures. Vor allem lern ich viel neues, da ich diesmal nicht nur Figuren, sondern vor allem viele Objekte zeichnen werde. Zur Zeit bau ich z.B. einen Truck. OMG.

Mein Hochleistungsrechner.

Ausserdem war ich nach der Arbeit an "The Night of the Rabbit", egal wie schön es auch war, sowas von fertig aufgrund von SEHR viel Stress und Chaos in der Projektplanung, dass die Arbeit hier erstmal fast paradiesisch entspannend wirkt: Man hat absehbare Arbeitszeiten ohne Überstunden und wird obendrein noch mit frischem Obst, Kaffee und Feierabendbier versorgt. Meine Kollegen scheinen alle lieb zu sein und wenn sie es nicht sind, dann werden sie beschossen!!

RATTATATTATTATTATATTATTTAAAAAA~!!!!!

Natürlich ist es trotz der spassigen Beschreibung immer noch Arbeit und wenn man zuhause ankommt, will man nur noch auf der Couch liegen und nichts tun. Ich versuche schon seit Anfang letzter Woche ein Buch zu lesen, komm aber jeden Tag nur 3 Sätze Weiter und wache morgens mit dem Buch auf meinem Gesicht oder andersrum auf. Dabei hätte ich noch EINIGES auf dem Zettel!

Zum einen das leidige Thema der Wohnungssuche: Twitter/Facebook-Verfolger wissen: Ich suche nun schon um die 2 Monate und wie man merkt, immer noch erfolglos. Das Verhältnis Menschen/Wohnungen in Hamburg scheint abartig zu sein. Ich war auf KEINER EINZIGEN Besichtigung, bei der nicht mindestens 10 andere Interessenten kamen, ausser es war das allerletzte Loch. Wenn man Makler ist, ist es in Hamburg quasi der "easy mode": Man wird ALLES los, selbst einen Kühlschrank mit Fenster, und kriegt sogar noch nette Courtage oben drauf. Jetzt mit einem 40-Stunden Job bin ich auch nicht mehr so flexibel, dass ich jeden Tag zu 5 Besichtigungen laufen kann.... SEUFZ. Erik und ich verstehen uns zwar meistens echt gut gerade, aber nach dem ganzen letzten Jahr brauche ich einfach Raum für mich allein (und ausserdem ist es nicht ganz so praktisch, immer mit nem halben Koffer klamotten durch ganz Hamburg zum Barbaren zu fahren). Aber nach drölfzigtausend Besichtigungen will ich eigentlich keine einzige Wohnung mehr sehen, mir Hoffnungen machen, wenn sie schön ist, und diese dann immer wieder zerstören lassen. Einfach nur MEH.

Dann wären dann noch meine selbstständigen Aufträge und eigene Projekte, die ich trotz Job nicht ganz aufgeben will, weil sie mir wichtig sind. Über die kann ich nicht viel erzählen, aber der einfachste Punkt wäre mein Portfolio auf den neusten Stand zu bringen und z.B. meine Schätzchen aus "The Night of the Rabbit" ausführlich zu präsentieren. Der Shirtshop brucht einige Updates und auch mein neuer Redbubble-Shop (vor allem für internationale Käufer gedacht und für Motive, mit denen Spreadshirt ein Problem hat.... z.b. Disney Princess Leia). Es gibt noch ein paar Neuigkeiten in dem Bereich, aber die werden nochmal einzeln angepriesen.... wofür ich natürlich Zeit haben werde. Man könnte meinen, ich nehm mir zu viel vor. Okay, ich bin mir eigentlich sicher, ich nehm mir zu viel vor. Aber das Leben ist kurz und kleine Hörnchen haben viele grosse Träume!!

Und dann gibt es natürlich noch den Blog hier, den ich furchtbar vermisse und eigentlich ständig mit Dingen füllen könnte, aber die Zeit lässt es nie zu! Was ich noch alles zu Bloggen habe!! Urlaubsbilder, unzählige Outfits, einige Reviews, neue (bzw. eigentlich nicht mehr "neue") Bilder und Making-Ofs, .... AAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!! Deswegen ist der Plan jetzt: In der Woche erstmal die ganzen Outfits "abarbeiten", weil sie ja nicht soooo aufwändig zu posten sind, und an den Wochenenden krieg ich vielleicht auch mal was mit mehr Inhalt hin. Seid aber gnädig mit mir.

OMG, ein Hai? ... eine Vorschau auf meine Teneriffa-Foddos. :3

Was mich davon abhalten könnte, ist natürlich das gerade absolut fantastische Wetter, bei dem Facebook mit Grillabend-Gruppen überschwemmt wird. Und mal wieder erinner ich mich: Hamburg ist wunderschön, wenn die Sonne scheint. Oder man ist einfach so geblendet von diesem ungewohnten Feuerball am Himmel.

Sport könnte man auch mal wieder mehr machen.... *speck*

Aber es gibt ja immer noch Twitter/Tumblr/Instagram/Facebook, dort hört man etwas mehr von mir. Vor allem da mein Zur-Arbeit-Bus gratis Wlan hat!!!! ALLE Busse und Bahnen brauchen Wlan!

Alles in einem fühlt sich das Leben gerade irgendwie anders an... aber eigentlich auch gut.... vor allem nachdem ich den ganzen Jahresanfang fast nur depressiv verbracht habe. (Vielleicht ist einfach die Sonne sehr hilfreich. ^^) Hoffentlich kann ich noch mehr davon mit euch online teilen. Bis dahin wünsche ich euch wunderschöne Sommertage erfüllt mit Grillduft!




You Are A Pirate
(Alestorm)


-beat
150%
(SO MUCH OF EVERYTHING!!)
★ASU★
asurocks.de


P.S.: Anhand der Büroklos ist mir aufgefallen, dass ich einen Links-Drang haben. Ich gehe aber nicht nur immer in die linke Klokabine, sondern nehme auch in Videospielen bei Weggabelungen immer den linken Weg. Faszinierend! Was sagt das jetzt über meine Psyche aus? ...... Das war doch mal ein spannender Fakt, oder?

31 comments:

  1. Schön, mal wieder was von dir hier zu lesen. (Noch dazu etwas, das über bloße Outfitposts hinausgeht.)

    ReplyDelete
  2. Jeeeeah, ASU lebt noch ;D (Wusste ich dank twitter usw. ja eh ^^)

    Ich finds richtig witzig, dass ich mich in den letzten Monaten genau so gefühlt hab wie du jetzt. Studium fertig, ab in die Arbeitswelt. Alles neu, endlich geregelte Arbeitszeiten und weniger Chaos. Zwar hat man Zuhause nichts mehr zutun, aber irgendwie ende auch ich auf der Couch und komme zu viel weniger... aber von innen raus ist es im Vergleich zum stressigen "Ich mach meinen Bachelor und Master in Regelstudienzeit"-Leben schon entspannender. Außerdem verdiene ich endlich ganz selbst Geld *_*

    Dass HH von der Wohnungssuche her so krass ist, hätte ich nicht gedacht. Aber wieso bekommst du denn keine Bude ab? Du verdienst doch selbst Kohle und bist kein unzuverlässiger Hartzi oderso?! Und wie ein Messi siehst du jetzt auch nicht aus ^_^ Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück und Motivation, es lohnt sich wirklich und ne eigene Bude ist megageil.
    Wie sind eigentlich die Preise in HH so? Ich bezahl hier 310€ warm für 35 qm, bei 60 qm sinds so 550 bis 600€.

    Achja: Habt ihr auch Fruitful Office? :D Wir auch, kostenloser Kaffee und kostenlose Früchte rocken!! :D

    Auf jeden Fall schön, dass du wieder bloggst :) Weiter so! ;D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Tja, keine Ahnung, warum sie mich nicht mögen. Aber ich such ja idealerweise eine 2-Zimmer-Wohnung und da bewerben sich meistens auch Pärchen für und die Vermieter nehmen IMMER lieber die Pärchen... warum auch immer. Ich mein, die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich streiten und ausziehen ist höher als bei Einzelpersonen. Andererseits kann es genau das sein, was die wollen, weil sie in 2 Jahren, wenn das Pärchen aussieht, die Wohnung wahrscheinlich mit einer NOCH höheren Miete anbieten können...... Hamburg. =__=

      Unsere jetzige Wohnung kostet 620 warm für ca. 60m², aber mittlerweile kriegt man zu diesem Preis nur noch unter 50m² (in der Innenstadt). *seufz*

      Delete
  3. Hihi, hatte ja schon Insiderinfos, wo du denn arbeitest und bei wem :D
    Aber freut mich, dass es dir da gefällt ^^
    Wärs nicht so weit am Arsch der Heide, würd ichs mir vielleicht ja auch nochmal überlegen, ob ich nicht zu GGS gehe, aber mir sind fast 1 1/2 Stunden JE Fahrt (also einmal hin und einmal zurück) einfach too much ^^"

    Aber dann hätte ich endlich mal tolle Leute - in meiner Arbeit gibts aktuell niemanden mehr, mit dem ich zb mal Essen gehen könnte oder sonst was D:
    Forever alone T___T

    Ähm ja, was wollt ich noch sagen...? :D
    Ich freu mich, dass du wieder mehr bloggst (sollte ich auch mal machen xD).

    Und wer weiß, vielleicht ergibt sich ja mal wieder was und wir können nen Mädelsabend bei Yum machen!? :D

    Wohnungssuche war bei uns auch nicht so toll, wobei wir doch recht viel Glück hatten - vorallem mit unsrer Wohnung und dass ich noch wenig verdient hab und mein Freund Student war - sonst wären wir dafür wohl auch nicht in Frage gekommen ^^
    Aber Rahlstedt war dir ja zu östlich - wobei die Preise hier noch "human" sind, im Gegensatz zu anderen Stadtteilen ^^"

    Ui und bin gespannt, was du so alles in Teneriffa gemacht hast :D
    Aber sieht ja so aus, als hättet ihr auch die Flipper Uno Tour gemacht!? :D
    Hach, ich würd voll gern wieder nach Adeje, da wars soooo schön und es flogen auch keine blöden Pollen rum! D:

    So, genug Gelaber von mir :'D
    Ich freu mich auf mehr Content von dir!!! :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich fahr ja zum Tanzen nach Rahlstedt und das ist mir ohne Auto definitiv zu weit von der Zivillisation. XD Und zur Arbeit wär es dann ja auch ewig. Der RE ist zwar schnell, aber fährt selten und hat ab und an auch mal 40min. Verspätung. .__.

      Und ohja die scheiss Pollen!! Das Wetter ist ja super, aber das dauernde Geniese geht mir auf die Nerven. >__< Da hat die Teneriffa-Süd-Wüste so ihre Vorteile. XD

      Delete
    2. Ja, das mit dem RE ist auch doof manchmal <_<
      Ich hoffe ja, die kriegens bald mal gebacken, dass die S4 fährt! Das würd so einiges erleichtern :D
      Aber ich fahr eig "nur" 35 Min bis Hbf, das geht an sich noch ^^

      Jaaa, da ists zwar atm viel zu warm für mich, aber wenigstens keine Pollen ;_;
      Und ganz viele Echsen überall :D Hast du die auch gesehen? <3

      Delete
  4. Ach endlich mal was von meiner Lieblingschaotin XD. Ich dachte schon "Oh mein gott, so eine lange Durststrecke gab es schon lang nimmer, da muss was los sein. Notarzt!!" XD. Hast du schon im Internet auf meinestadt.de nach Wohnungen geschaut?

    Finde ich aber toll, dass dir die neue Arbeit gut gefällt. Machst du dieses Jahr eigentlich zur Connichi?

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wahrscheinlich nicht. Hab ja wirklich KAUM Freizeit grad und Geld könnte ich auch etwas sparen für den Umzug, der hoffentlich irgendwann kommt. >__<

      Delete
    2. Ich drück dir die Daumen, was mir noch eingefallen ist, kannst du nicht in deiner Arbeit auch mal rumfragen, wegen neuer Wohnung? Vielleicht kennt da ja jemanden was.

      Liebe Grüße

      Delete
  5. Ja, Wohnungssuche in Hamburg ist der Horror! Ich konnte jedesmal vor lauter Leuten die Wohnung kaum sehen. ^^ Hast du es schon mit einer Zeitungsannonce versucht? So hatte ich letztendlich eine schöne Wohnung von Privat gefunden. ;)

    Alles Gute für deinen neuen Job! Ich hoffe du kommst trotzdem mal wieder öfter zum Bloggen!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hm, gibt es heutzutage tatsächlich noch Leute, die nur in der Zeitung inserieren und es nicht gleichzeitig noch ins Internet packen? Vielleicht sollte ich es mal versuchen....

      Delete
    2. Ich meinte damit, dass DU inserieren solltest. Es gibt auf jeden Fall noch Leute, die ihre Mieter in der Zeitung suchen. ;)

      Delete
  6. Au ja die Frage mit der Connichi wollte ich auch schon stellen! Ich werde dort dieses selber zum ersten mal hinter einem Stand stehen. Und zwar als Autor und Standbetreuung beim Verein "Watashi Wa Manga"
    ! Vielleicht findet sich ja die Zeit ein wenig zu plaudern. Und Asu, erinnere dich mal an das super leckere Nudelsuppenrestaurant kyoto noodles and soups!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich träume noch nachts von diesem epischen Essen!! TT____TT

      Delete
  7. Schön, mal wieder was von Dir zu lesen. Wenn ich das nächste Mal in Hamburg bin, würde ich Dich SO gerne treffen. Ach, und die Klee gleich mit, das wäre ein Spaß! Bis dahin aber eine Frage, die mich brennend beschäftigt: Wo kann ich so einen Haiend (kchkch...) Rechner mit diesem Arschgeilen Upcycle-Design kaufen?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Klar! Sag bescheid, wenn du mal hier bist!!
      (Wo wohnst du überhaupt? Vielleicht bin ich ja mal eher da als du hier? ^^)
      Der Rechner ist eine luxuriöse Spezialanfertigung, den gibt es so nicht im Handel. XP

      Delete
    2. Damnit! Also kein tolles Rechnerlein für moi. *drop*

      Ich wohne in der Nähe von Stuttgart. Würde mich wundern, wenn es Dich hierher verschlägt, aber falls ja, gib Bescheid und wir traumatisieren ein paar Schwaben aufs Tiefste. Hrr.

      Delete
  8. Was hab ich mich gefreut, wieder von dir zu lesen :)
    Dein Pc ist ja der Hammer!! Haha, freue mich das sich vieles tut in deinem Leben. Finde das immer sehr spannend.. Bei mir steht auch gerade ein neuer Lebensabschnitt an und ich bin schon gespannt, wie sich alles entwickelt.
    Freue mich schon auf neue Bilder von dir
    Und ich drücke die Daumen zur Wohnungssuche.
    Es wird sich alles fügen, bin mir ganz sicher!
    Ganz liebe grüße <3

    ReplyDelete
  9. das hört sich doch alles so schön an :3 drück dir die Däumchen dass das Glück noch gaaaanz lang an deiner Seite ist :)

    ReplyDelete
  10. aije, du tust mir so Leid wegen der Wohnungssuche... ich dachte, wir in Mainz hätten es schwer (weil schon relativ teuer und auch immer Mitbewerber dabei... und teilweise grauenhafte Wohnungen) aber das mit Hamburg... moah, ich würde durchdrehen @_@ ist wohl bei euch sogar noch teurer :-/
    ich drück dir auf alle Fälle die Daumen, dass du bald was schönes findest :3

    ReplyDelete
  11. oha, viel Spaß und Erfolg. Hab über Goodgames nicht wirklich Gutes gehört, hoffentlich dann von dir!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, was hast du denn gehört? *.* Erzähl es mir!!
      (Und was hast du dann erst über Daedalic gehört, frag ich mich. XD)

      Delete
    2. Ich bin zwar nicht frufus aber in einem Forum (ich sag mal nicht welches^^), in dem die immer mal wieder Jobangebote posten (also WIRKLICH ständig) und in dem Forum gab es auch viele die da nicht ganz so begeistert waren. Weil viele denken/vermuten das Unternehmen sei höchst unseriös (O-Ton "wer so oft Job-Angebote postet wird die Stellen entweder aus gutem Grund nicht los oder ist einfach nur Spam").

      Aber das heißt ja nichts :D

      Ich kenn ja selbst genug Unternehmen die echt gut sind und Stelle um Stelle anbieten, aber einfach keine qualifizierten Bewerber finden (Wobei man fairerweise auch sagen muss, dass viele dieser Unternehmen auch massenhaft Bewerbern keine Chance geben, wenn sie noch keine x Jahre gearbeitet haben und sich damit gerne mal ins eigene Bein schießen)

      Delete
    3. Also dass sie massig viele suchen, ist bekannt. Da machen alle meine Bekannten und ich auch viele Witze drüber. Aber die Leute werden tatsächlich auch so massig eingestellt (an dem Tag, an dem ich anfing, waren noch ca. 20 neue da °-°v), weil GGS wirklich viele Projekte haben, die gut laufen (andere Leute scheinen wohl mehr Zeit für Browsergames zu ahben als ich XD), und deswegen wie verrückt expandieren (vielleicht hat das auch was mit Investorengeldern zu tun, die man leichter kriegt, wenn man grossen Wachstum vorweisen kann... aber das ist nur Spekulation). Und z.B. an Community Managern und so suchen sie ganze Herden, weil sie die Spiele in so vielen Ländern laufen haben und in jedem davon ständig jemand Fragen im Forum benatworten muss.
      Dafür sind von den Leuten, die ich kenn, bisher keine gegangen oder "gegangen worden", so viel ich weiss... also es scheint tatsächlich so, dass die Leute, die über diese vielen Stellenanzeigen gesucht werden, auch meistens da bleiben. Was schon ein grosser unterschied ist zu so manchen anderen Firmen (HUST), wo man jeden Monat 20 neue Leute einlernen muss, von denen man sich meistens ein paar Monate später wieder verabschiedet, obwohl sie gut gearbeitet haben.... .__.
      Besser einschätzen kann ich es aber gerade auch nicht, nach gerade mal 2 Wochen.... wir werden sehen. ^^

      Delete
    4. Gibt auch schlechtere Presse als "Alter schon wieder ein Stellenangebot!" - von daher. Ich bin jetzt nicht im Spielebusiness aber zumindest Mediengestalterin und in der ganzen Branche gibt's echt Vereine, das ist nicht mehr feierlich. Man bekommt ja durch Berufsschule, Foren und Co. ne ganze Menge mit... Da kann sich jeder mit nem vernünftigen Arbeitsklima und Bezahlung glücklich schätzen. Und wenns bei euch Nerf Guns und Obst gibt scheint zumindest das Arbeitsklima ja schonmal gut zu sein^^

      Delete
  12. Asu is bäck! Whoop! Whoop!

    Ich freu' mich schon total auf Outfits, auch wenn sie einfach zu posten sind, ich schau mir solche Postings einfach total gerne an :)
    Den Tipp dir weniger vorzunehmen gebe ich dir lieber mal nicht, dann müsste ich mich ja selbst dran halten ("Klar kann ich bloggen, ein Semester schneller studieren als gedacht, einen Sprachkurs und ein Modul zusätzlichen machen.....ehhhhmmm), aber ich hoffe du findest bald eine Wohnung, das "dazwischenhängen" ist immer total ärgerlich.
    Drücke dir ganz fest die Daumen für alles! <3

    PS: Die Zeitung zu durchsuchen kann tatsächlich hilfreich sein, oft nutzen das z.B. ältere Leute, die große Häuser haben und Untermieter suchen. Das war z.B. bei uns so ähnlich.

    ReplyDelete
  13. Anonymous13/7/13 18:16

    ich hab ja auch zwecks studium 3 jahre in HH gewohnt, und die wohnungssuche war gar nicht sooooo schwer. habe insgesammt so ...kA, 10 wohnungen vllt angeguckt. bekommen hab ich dann eine in der nähe der horner rennbahn, da ist man mit der u-bahn in 12 min am HBF, also zentral, und es war auch eine 50m² 2-zimmer-wohnung, und bezahlbar war sie auch absolut. blöd war, dass ich kein balkon hatte. die wohnungsgesellschaft heß glaub ich trv treueverwaltung. vllt hilft dir das ja iwie ^^

    ReplyDelete
  14. Gruß und Glückwünsche!

    ReplyDelete
  15. Yay klingt gut mit deinem neuen Job, hoffe, dass es dir dauerhaft gefällt und dich genug fordert. Okay, du hast ja aber auch noch deinen eigenen Projekte ;)
    Freue mich schon auf die Outfitposts.... und viel Glück bei der Wohnungssuche ^^°

    ReplyDelete
  16. Anonymous15/7/13 21:38

    *lach* Ja, Wohnungssuche in Hamburg ist echt scheiße, 'ne? ^^ Hab das Gleiche letzten Dezember hinter mich gebracht und wohne jetzt auf 18 qm + Badmitbenutzung (mit einem Mitbewohner, der scheinbar nicht weiß, dass man _ins_ Klo und nicht drum herum pinkelt, hach ja, die Freuden des WG-Lebens).

    Nichts desto trotz, viel Erfolg & rock on! :]

    Beste Grüße,
    Veilyn.

    ReplyDelete
  17. Schäfchen16/7/13 13:55

    schön wieder von dir zu lesen.

    ReplyDelete