moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

OUTFIT: Pink Plaid Pin-Up

Kleid ☆ Collectif, Schuhe ☆ irgendein China-Onlineshop, Blumen ☆ Internet irgendwo

Schnell, bevor alle vergessen haben, dass es mal Sommer gab, muss ich noch alle übriggebliebenen nacktbeinigen Outfits posten!! Vor allem weil ich jetzt gerade noch in Kistenchaos lebe und deswegen (und wegen Arbeits-Overload X__x) nicht viel zu spannenden Outfitzusammenstellungen komme. Ich hab immer noch nicht gefunden, wo ich meinen Schmuck eingepackt hab.

Hier seht ihr auf jeden Fall ein Kleid von einer meiner absoluten Lieblingsmarken: Collectif.

Sie machen die schönsten 50ies-Kleider und ich würde am liebsten immer den ganzen Shop leerkaufen. Leider muss ich aber auch noch immer Kosten einberechnen, um die Kleider kürzen zu lassen, da sie leider nicht für Zwerge ausgelegt sind und ich finde, dass solche Kleider sehr schnell die Beine kurz (bei mir: NOCH kürzer) aussehen lassen, wenn sie einen Tick zu lang sind. Zur Sicherheit kann man natürlich immer noch monsterhohe Heels dazu anziehen!


Das beste an solchen Kleidern ist übrigens, dass sie wirklich fast bei jeder Figur gut aussehen. In ihrem Shop haben Collectif auch sowohl schlanke als auch üppige Models, manchmal sogar für ein und das selbe Kleid, was ich sehr lobenswert finde und mir von jedem Onlineshop wünschen würde (Vintage- und "ausgefallene" Marken machen das immer öfter, aber die "normalen" nie, schämt euch! Wenn ich da nur an die "Plus Size" Models von H&M denke, die alle höchstens Kleidergrösse 38 haben.).

Ich denke übrigens, mit Strumpfhose und Cardigan lässt sich das Kleid auch gut im Herbst tragen. Wird sicher noch ausprobiert!




Problem
(Natalia Kills)


-beat
120%
(EINRICHTUNGSWAHN!
...und Stress.)
★ASU★
asurocks.de

P.S.: Übrigens auch wenn dieser Post vermutlich sehr nach Werbung für Collectif klingt, hier wurde nichts gesponsort und ich bin einfach ein großer Fan. Heutzutage muss man ja beim Bloggen immer sehr genau sein, weil sonst irgendwelche Blog-Etikette-Nazis Amok laufen.

16 comments:

  1. Es sieht wahnsinnig hübsch aus. Ich mag diesen 50er-Stil total und dir steht er hervorragend.

    Was du über den Onlineshop, erzählst gefällt mir sehr gut. Sowas solte es wirklich öfter geben.

    ReplyDelete
  2. Is' das 'n süßes Kleid <3

    ReplyDelete
  3. Asuuuuu! Du solltest doch aufhören, tolle Shops zu verlinken, wo ich dann alles haben will und es mir nicht leisten kann x_x

    ReplyDelete
  4. Traumhaft. Ich liebe nämlich Pin-ups. Und zu den so genannten Plus-Size-Models von H&M: Die haben halt auch alle nur Normalgröße. An echte Plus-Size-Models würden die sich nie rantrauen. (Dadurch würden sie aber zumindest meine Sympathien gewinnen.)

    ReplyDelete
  5. Wow, das Kleid steht dir wirklich gut! Für meinen Geschmack dürfte es sogar noch einen Ticken kürzer sein ^^

    ReplyDelete
  6. Wow, das Kleid steht dir wirklich gut! Für meinen Geschmack dürfte es sogar noch einen Ticken kürzer sein ^^

    ReplyDelete
  7. Das Kleid steht dir sehr gut. Ich habe gerade dort gestöbert. Leider schecke ich das mit den Größen nicht.Ich finde es übrigens ebenfalls lobenswert, dass auf deren Homepage füllige Damen modeln. Meistens sehen bei den Damen die Kleider wesentlich besser aus.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Was ist das Problem mit den Grössen? Es sind halt britische, aber es gibt doch auch eine Grössentabelle. (Ich glaub, ich hab 10 oder 12 bei einer deutschen ca. 38.)

      Delete
  8. Du bist ja richtig präsent in der recht grauen Straße ^^ (vielleicht liegt es auch nur an den Bildern)

    Grüße von
    ToastKunst

    ReplyDelete
  9. Ich mag solche Kleider sehr. Die Farbe des Stoffes finde ich passt hervorragend zu deinen Haaren. Und wieder dieser geile Nagellack auf den Füssen *,*

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  10. Wirklich ein sehr hübsches Kleid, die Schuhe und deine pink lakierten Zehennägel gefallen mir auch :)
    Ich finde das Outfit lässt dich auch gleich ein Stück größer wirken.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Klar, die Schuhe sind ja auch dezente 16cm hoch. XD

      Delete
  11. ich find das kleid auch immer noch etwas zu lang. müsste so knapp unterm knie aufhören, das streckt mehr.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich finde, das ist so ein Schnitt, der länger sein muss. Es gibt etwas anders geschnittene Pinup-Kleider, die unterm Knie enden müssen. Solche zum Beispiel: http://www.collectif.co.uk/floral-regina-floral-velvet-doll-dress-p-aw130815-c-black.html
      Aber bei dem hier hab ich das Gefühl, wadenlang passt besser. Kann meine Logik da auch nicht besser erklären. ^^°

      Delete
  12. Das sieht wirklich totchic aus! Wenn es soweit ist, will die Herbstvariante auch sehen, bitte! =)

    www.DoReDani.de

    ReplyDelete