moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

ALL YOU NEED IS CATS! Und neue Dinge von Mart of China!

In letzter Zeit sind bei mir mal wieder einige (ZU VIELE!!!!) Pakete eingetroffen, die schönes, buntes und weniger buntes Tragbares enthielten. Und in einem davon kamen von Mart of China, die ich hier schonmal gereviewt habe, die rocktastisch geile Schühchen und einen Augenkrebs-geilen Mantel enthielten. Also diesmal Sachen, die ich bei der aktuellen Jahreszeit auch tragen kann. Dank barbarischer fotografischen Fähigkeiten könnt ihr beides hier in diesem Eintrag bewundern, sogar in einem Outfit zusammen:

Haarreifen ☆ Lockshop, Tshirt ☆ Qwertee, Rock ☆ New Yorker, Katzen-Strumpfhose ☆ YesStyle,
Stiefeletten ☆ Mart of China


Nach der gesamt-mir hier nochmal die Schuhe! Ich wollte sie schon nach der ersten Review unbedingt haben, weil ich erstens absolut süchtig nach Schuhen mit Nieten bin und zweitens weil ich zwischen all meinen 15cm-Pfennigabsatz-Schuhen auch welche mit einem niedrigeren, dickeren Absatz haben wollte.... für die Tage, an denen ich meine Füße zwar foltern will, aber nicht SO sehr. Und dafür sind die Stiefeletten perfekt:


Und nun.... zieht eure Sonnenbrillen an! ....der versprochene Mantel! Er leuchtet radioaktiv, ist herbstlich warm (nicht unbedingt winter-warm), macht eine schöne Taille und hat auch praktische Taschen an den Seiten, die man nicht sieht. Und ja, obwohl es auf den Bildern nicht unbedingt so aussieht, der obere Knopf geht auch zu. Und ich hab nicht mal die größte verfügbare Größe, also können den sich auch größere und breitere Mädels mal angucken.

Es sieht so aus, als hätte ich keine Hände! XD Aber dafür frieren sie auch nicht. ^^

Lustigerweise ist der einzige Teil von dem ganzen Outfit, der nicht online gekauft wurde, der Rock von New Yorker. Der Rest kam aus dem grossen, weiten Internet. Gerade bei der Katzen-Strumpfhose hatte ich viele Ängste, weil ich sie bisher nur an extrem schlanken Asiatinnen gesehen habe, aber OH WUNDER auch meine dicken Knie können Katzengesichter drauf haben!! Dickere Katzengesichter....

Habe ich mit der Menge an Katzen in diesem Outfit die kritische Katzenmasse überschritten? Kommt jetzt die Catocalypse? Entscheidet ihr.





Celebrity Skin
(Hole)


-beat
80%
(sick....)
★ASU★
asurocks.de

50 comments:

  1. Anonymous28/2/14 17:40

    kein wunder, dass dir keine H&M hosen in größe 36 passen....die trägste ja eh nur,weil du so klein bist.....vielleicht mal die stampfer abmessen bevor man hosen kauft.....

    ReplyDelete
    Replies
    1. Und die anderen Hosen in 36, die ich habe, sind aus magischem Garn, das sich auf wundersame Weise auf meine Stampfer ausdehnt!

      Delete
    2. Anonymous28/2/14 18:07

      also über stampfer musste ich jetzt lachen xD aber das ist ja quatsch ^^ du sweete maus :D

      Delete
    3. Anonymous28/2/14 19:31

      pff, hosen von h&m sind eh ein witz! einmal (und ganz sicher nie wieder) habe ich da hosen anprobiert und selbst die hosen, die drei größen größer als meine anderen hosen waren, habe ich nicht mal das ganze bein raufbekommen. >_< ich vermute deshalb mal ganz stark, dass nur skelettförmige leute da reinpassen. ob die figur dann noch schön ist überlasse ich mal jedem selbst

      Delete
    4. Anonymous28/2/14 21:44

      die magie nennt sich wohl elasthan... ;) ...und wenn deine konfektionsgröße dir nicht wichtig wäre, würdest du sie ja nicht veröffentlichen.....

      Delete
    5. Schatzi, ich kaufe NUR Hosen mit Elasthan, also müssten sie wohl alle gleich magisch sein. Und es ist kürzer eine nummer zu schreiben, als "meine normale Größe" und "eine größere Größe"... Twitter hat nur 160 Zeichen zur Verfügung. ^_~

      Delete
    6. Ich hab hier ein Stöckchen, 1,76m groß und 40 kg schwer...los hol das Stöckchen, los hol es....ja, braver Junge XD

      Delete
    7. Herrenhemden von H&M sind ähnlich bizarr geschnitten. Was die unter XXL verstehen bezieht sich anscheinend ausschliesslich auf die Länge. Wer da sein Kreuz reinkriegen soll muss wohl Hipstermasse haben...

      Delete
    8. ich glaube, du wärst mit einer Größe 34 genauso awesome, wie du es mit Größe 46 wärst ;) ich denke, es kommt nicht auf die Kleidergröße an, sondern auf deinen Stil und deine Ausstrahlung.

      Das Kätzchenshirt ist süüß :3

      Delete
    9. Anonymous13/3/14 15:15

      Dem stimme ich uneingeschränkt zu. Beim Anblick der "Stampfer" und dem damit verbundenem Rest fang zumindest ich unkontrolliert zu sabbern an. Das Blut schießt aus dem Kopf in intimere Körperzonen (was dann auch diesen Kommentar erklärt, sorry), etc... *lechz*

      Delete
    10. Haha, einfach nur traurig :D...was sagt schon die Kleidergröße über einen menschen?^^

      Delete
  2. Anonymous28/2/14 17:49

    was hat der-die-das anonyme da oben denn für ein problem? :-/

    ReplyDelete
  3. Der war noch nicht kacken xD

    Der Mantel ist toll, nur hab ich so einen schon in beige und so grell pink steht mit auch nicht. Ich liebe diese Schnitte <3

    Bei Rossman hab ich mir mal Schleifchen Strumpfhosen gekauft.die musste ich kleiner kaufen da die so produziert war, auch ab L ein vernünftiges Muster zu machen. Ihr wisst schon xD
    Die L ist jedenfalls zu lang xD

    ReplyDelete
  4. Es gibt keine kritische Katzenmasse!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Und wenn ich noch Katzenohren dazu angezogen hätte...? XD

      Delete
  5. Das Qwertee-T-Shirt ist klasse! <3 Du hast den Kragen abgeschnitten, richtig? Sieht so viel besser aus!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, ich mach das bei den meisten Tshirts, weil ich "klassische" Tshirt-Kragen meistens zu eng und unschön finde.

      Delete
    2. Nähst du denn den Rand um, damit er nicht ausfranst oder bleibt das einfach so?

      Delete
    3. Also ich nähe da nie was. Nach meiner Erfahrung franst das "standard Baumwoll-Shirt" nicht aus. Die ganzen Tshirt-Cutting Tutorials gehen ja auch davon aus. ^^° Man muss denn Stoff nur in die Breite ziehen nach dem Schneiden, dann rollt es sich so etwas ein (und macht dadurch einen besseren Abschluss), aber franst nicht.
      Was man zur Sicherheit vernähen kann, sind z.B. die Schulternähte, die man aufschneidet dabei. Denn sonst gehen sie mit allergrößter Wahrscheinlichkeit bis zu den Ärmeln auf. Da ich bis zu den Ärmeln Schneide, lasse ich es aber meistens. (Aber es würde schöner aussehen, wenn ich dazu nicht zu faul wäre. XD)

      Delete
  6. welche größe hast du bestellt beim Mantel? und welche Größe trägst du normalerweise obenrum? :D Ich will den auch aber bin mir größenunschlüssig

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe L bestellt, weil da stand dass es für einen 96cm-Brustumfang passt.
      Hierzulande trage ich S/M. Ich würde aber eher empfehlen, nach dem Brustumfang zu gehen, wenn da schon Angaben stehen.

      Delete
  7. Waaahh du bist so hübsch! *__* Das Outfit gefällt mir total gut, die Strumpfhose ist mega niedlich (kannte solche bisher nur einfärbig aber mit Streifen gällt sie mir irgendwie noch besser) und in die Schuhe hab ich mich grad verliebt! ^^ Manchmal braucht man einfach etwas flachere, bequemere Absätze, und die sehen echt rockig aus, gefällt mir super gut!
    Ad oben: Katzenohren ftw! Es gibt doch solche mit Nieten oder? Die hätten da sicherlich super dzau gepasst :) Es kann nie katz-ig genug sein =^.^=

    ReplyDelete
    Replies
    1. Anonymous4/3/14 14:04

      Rischtisch!
      There's no such thing as to much cats!
      Miaow

      Delete
  8. LimeJuice28/2/14 19:18

    kannst du mir sagen, welche frauengröße du bei qwertee gekauft hast? ich habe gelesen/gehört, die sollen arg klein ausfallen (ich trag 38), deswegen überlege ich, lieber eine männershirt in S zu bestellen, weil ich zu enge shirts hasse X_x

    ReplyDelete
    Replies
    1. Anonymous28/2/14 19:36

      Also ich trag normalerweise 36 und die in S sind passend, aber auch was eng, deswegen kauf ich inzwischen M.. nimm dann besser eine Größe mehr ;)

      Delete
    2. Ich nehm bei Qwertee auch M, weil die schon etwas klein ausfallen. Aber nicht SOOOOO extrem klein.

      Delete
    3. Anonymous28/2/14 22:57

      Okay, danke an euch beide :)
      Möchte einfach weder ein Shirt was Hauteng ist (mag meinen Schwabbel am Bauch nicht unbedingt betonen XD ..ok ...so schlimm ist er nicht, aber auf m.m.n. nicht unbedingt vorzeigbar) noch möchte ich ein Zelt, in das ich 2x pass XD

      Delete
    4. Anonymous4/3/14 02:14

      Ich hab letztens auch bei Qwertee bestellt und war mir unsicher.. Aber es gibt da ja sogar ne Größentabelle ;)
      Trage normal 38 / M. Habe dann eins meiner Shirts in M ausgemessen und das hatte obenrum fast dieselben Maße wie L-Frauenshirts bei Qwertee..
      Habe letztendlich in Frauen-L bestellt und passt gut, etwas locker, aber nicht zu locker. Ich glaube M wäre seehr eng geworden. ^^

      Delete
  9. Ein Hoch aufs Chinaland :D
    Ich trag ja lieber Totoro-Tights ;)

    @Qwertee, die S ist schon arg klein.
    Ich hab da einige von *hust*

    ReplyDelete
  10. Anonymous28/2/14 20:25

    Der Mantel ist super süß und fällt ganz wunderbar.
    Noch toller ist die Katzenstrumpfhose, so eine brauche ich auch!

    Bei dem hate-comment frage ich mich jetzt aber wie die Person überhaupt darauf gekommen ist, hier ist doch nirgends die Rede von Hosen...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hatte mich vorher bei Twitter/Facebook über die Hosengrößen-Diskrepanz von H&M geschrieben. Dabei erwähnte ich, dass ich normalerweise bei den meisten Hosen Größe 36 trage.

      Delete
    2. Anonymous1/3/14 21:48

      Ach so. Das jemand extra auf deinen Blog kommt, nur um darüber zu meckern, dass du meistens Hosen in Größe 36 tragen kannst macht für mich trotzdem keinen Sinn...

      Delete
    3. Anonymous4/3/14 13:58

      Ich bin nicht auf Twitter, aber soweit ich weiß braucht man doch um dort zu antworten ein Account?!
      Das heißt unser unhöfliches Anonym hat entweder A: Kein Twitteraccount(unwahrscheinlich, da er/sie ja offenbar Asu folgt) oder B: Wollte halt anonym meckern(Wahrscheinlich, da Menschen oft erstaunlich hinterfotzig und feige sind).
      Kann und muss man nicht verstehen, gibt halt Menschen die sind so...
      Wobei völlige Anonymität im Internet ja eh nich is, mindestens die NSA und Big Brother wissen Bescheid ^-~
      Miaow

      Delete
    4. Ich hab grundsätzlich nichts dagegen, dass Leute anonym kommentieren (sonst würde ich die Funktion ja ausmachen). Aber die motzenden Leute sind rein zufällig irgendwie immer anonym. ^^° Soll mir auch wurst sein, aber das einzige, was mich daran wurmt, ist die Vorstellung, dass es vielleicht jemand ist, der sonst unter seinem nicht-anonymen Namen ganz schleimerig nett ist.... sowas kann ich nicht leiden. Man muss nicht alles und jeden mögen oder wunderschön finden, man kann auch gerne negativ kommentieren (wenn auch ungern in einem ekligen Ton), aber Menschen, die two-faced sind, finde ich wirklich unangenehm. Da frag ich mich ehrlich gesagt, ob sie verkappte Psychopaten sind. O__o

      Delete
  11. Super, wie gut dir der Mantel steht. Den muss man sich beim shoppen schon gut vorstellen können ^^ Ich möchte jetzt das erste mal selbst im Ausland (China & USA) bestellen, hättest du n paar Tipps wie das funktioniert? Zoll, Versand, Problemchen, etc?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Also bei allem aus Übersee besteht die Wahrscheinlichkeit, dass es beim Zoll landet (tut es aber nicht immer). Deswegen sollte man drauf achten, dass Artikelwert & Versand unter 150 Euro bleiben.
      USA hat meistens sehr hohe Versandkosten, da zahlt man auch mal so viel für Versand, wie das gekaufte gekostet hat.
      Bei Asien empfehle ich immer auch bei Ebay zu gucken. Manchmal findet man da das selbe wie in einem Shop, nur günstiger.

      Delete
  12. Aww, der Mantel ist derbe geil!

    Mach' mal bitte ein T-Shirt-Kragen-abschneide-Tutorial, immer wenn ich das mache, schneide ich zuviel ab und dann ist's ohne Sicherheitsnadeln nicht mehr tragbar x,D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huch, wie geht denn das? ^^

      Delete
  13. Hui geile Strumpfhosen, die sind ja voll genial!
    Aber hier geht´s ja um Schuhe und Mantel: die Stiefel find ich toll, aber der Mantel wäre mir echt zu grell...

    Ach übrigens, ich kann bei deinen Posts irgendwie immer nur das erste und das letzte Bild sehen, irgendwie komisch...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Und was siehst du dazwischen? O__o

      Delete
    2. Öh dazwischen sehe ich einfach nur so ein kleines Fehleranzeige- Viereck wo eigentlich noch ein weiteres Bild sein sollte...^^

      Delete
  14. Mit der Catocalypse kann ich nicht dienen...nur mit miiir.
    Auch wenn ich selbst nicht mehr so aktiv blogge, lese und verfolge ich dich immer noch gerne ;)

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  15. Ich habe ja gehört, dass Trolle die Blogger-Credibility erhöhen :D

    ReplyDelete
  16. Ein wirklich tolles Outfit :)
    Und es gibt nie zu viele Katzen :D
    Und aah die Strumpfhose sieht so gut aus. Ich will auch schon lange eine in dem Stil, aber ich hatte Bedenken, dass es an meinen doch etwas dickeren Oberschenkeln total blöd aussieht...aber jetzt fühl ich mich bestärkt XD
    Und der Mantel ist echt klasse :)

    ReplyDelete
  17. Aww *-* das Shirt von qwertee habe ich auch gesehen :)!
    Der Mantel ist der oberhammer, extrem schick!

    LG Piglet ♥

    ReplyDelete
  18. Das Tshirt mit Luna ist echt süß :0 hätt ich auch gern, raff die Seite nur nicht :/ zeigt immer nur das selbe an *weini*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es gibt jedes Shirtmotiv immer einen Tag lang zu kaufen, das ist das fiese Konzept an der Seite. ^^°

      Delete
  19. Das Outfit ist tollig miezihaft ^.^ Obwohl ich es selbst wohl nie mit so megavielen Katzen tragen würde. So ein Katzenliebhaber bin ich nicht.
    Und der Mantel ist echt toll und so radioaktiv find ich die Farbe auch nicht. Fällt wenigstens auf beim pissigen Herbstwetter :)

    ReplyDelete