moep moep moep moep moep moep moep moep moep moep
moep
Aloha!! (^з^)-

Ich bin Asu, Illustratorin, Super-
hörnchen mit geheimen Fähigkeiten,
Shopping-Queen, Freizeit-Nerdin und
(nicht so) anonyme Internet-Abhängige.

Das hier ist mein Blog und er ist awesome! Herzlich willkommen!!

[OUTFITS] Aloha! Tropical Overkill!!

Rock & Petticoat ☆ Hell Bunny, Bluse ☆ New Yorker (???), Heels ☆ Mart of China, Schmuck ☆ Ebay & Hawaii


Je mehr Spmmer es wird, desto weniger kann man sich gegen sie wehren: Die Blüüüüüümchen!! Selbst möchtegernböse Fashion-Goths wie ich sind dagegen machtlos. Hier findet ihr 2 blumig-fruchtig-bunte Outfits.


Dieser Rock von Hell Bunny ist meine neue absolute Liebe. Der Schnitt ist wundertoll und das Muster ist der Hawaii-Traum schlechthin! Ich würde ihn jeden Tag tragen, wenn ich mich dann nicht einfallslos finden würde. (Ihr könnt euch einen eigenen hier bei Lucky Lola zulegen.)

Dazu perfekt sind die scharfen Treter von Mart of China, auch wenn ich mich für die rausguckenden Söckchen entschuldige, die ich erst auf den Foddos gesehen habe.


Irgendwie sind, seit ich das letzte Mal diese Bluse anhatte, entweder meine Brüste gewachsen, oder die Bluse geschrumpft. Shit happens!


Das Make-up zu dem Look hab ich sommerlich leicht gehalten, einfach nur mit einem dunkelbraunen Eyeliner.

Petticoats = FUN!!!!



Und hier das zweite tropische Outfit, mit extra Ananas:

Kleid ☆ Asos, Schuhe ☆ Dr. Martens, Armband ☆ Kreepsville 666

Das ist wie ein Cocktail zum anziehen!!

Essence Gel Eye Pencil Waterproof in.... einer Farbe. XD
Grün halt. Es steht keine Bezeichnung am Stift. ^^°

Auch hier ist das Make-up eher minimal gehalten, aber ich war mal ganz WILD mit grünem Lidstrich.

Ein muss für tropische Looks sind natürlich Haarblumen und von denen habe ich.... ähem....... EINIGE:

*klick*

Immer wenn ich irgendwo welche finde (Ebay, Etsy, Pinup-Shops, ....), kann ich nicht die Finger von ihnen lassen. Irgendwann werden die Blumen die Überhand gewinnen und ich ertrinke in einem Kunst-Blumenmeer.

Und, was findet ihr besser? Pinup-Blume oder Lady Ananas??





Ich will
(Rammstein)


-beat
80%
(still sick)
★ASU★
FACEBOOK: AsuROCKS ☆ TWITTER: Asurelle ☆ INSTAGRAM: @Asurelle ☆ TUMBLR: AsuROCKS

30 comments:

  1. Hey Asu ^_^

    Mal wieder tolle Outfits.
    Mir gefallen beide gut, aaaber ich glaube das Erste noch ein wenig besser :)

    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  2. Anonymous28/6/14 16:52

    mag das erste mehr. beim zweiten würde ich (erst recht bei so ner hitze) andere schuhe nehmen wegen käsfuß...^^
    haarblumen.. an die wage ich mich nicht so wirklich. habe angst dass dann die blume so irgendwie vom kopf "absteht" und auf der anderen seite is dann nix... habe 2 kleine (glaube vom new yorker) aber hab sie nie auf der straße getragen, auch wenn den leuten sowieso ziemlich wurst sein dürfte ob ich ne blume im haar habe oder nicht. x)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe irgendwie das Problem, dass ich nicht wirklich sommerliche, flache Schuhe habe. Hab zwar ein Paar flache Sandalen, aber die will ich auch nicht dauernd tragen (und sie passen auch nicht immer), alles andere hat aber Absatz und darauf lauf ich zwar oft, aber nicht jeden Tag.
      Die pinken Martens find ich aber ganz okay bei der Hitze, man kann sie weit aufschnüren und man käst darin nicht so vor sich hin, wie in z.B. Stiefeln. (Abgesehen davon ist Echtleder etwas weniger käsefüssig als Kunstleder.)

      Delete
    2. Anonymous28/6/14 17:58

      ich kenn es nur von meinen stoffschuhen dass man da echt übel käsfuß kriegt im sommer. :x wenns echtleder ist geht es vlt noch vom geruch her, aber das feeling von luft an den füßen is bei 30 grad schon netter.

      es ist schwer schöne sommerschuhe zu finden und flache schhuhe sehen bei kleinen leuten (bin selber klein und bin gerade verzweifelt auf der suche nach maxikleidern) schnell stampfbein-mäßig aus. wie oma immer meckerte beim einkaufen "das was du anziehen willst, das müssen se noch erst erfinden!"... ja oma, sorry.

      Delete
    3. Eben, das alles!
      Und dann ist zwar nackter Fuss luftig, schwitzt aber trotzdem. Und ich habe es in allen offenen Schuhen, dass sich dann der Schuh (Riemchen etc.) an der schwitzigen Haut reiben und ich zumindest nach langem Tragen irgendwann sicher Blasen krieg. In geschlossenen Schuhen passiert das ja nicht dank Socken, aber Socken in Sandalen will ich dann auch nicht tragen. ^^°
      Zum Glück riecht man den Käse ja auch erst, wenn man den Schuh zuhause auszieht. XD

      Delete
  3. Miauz genau28/6/14 17:03

    Ich mag das zweite mehr, auch wenn ich den Rock beim ersten super finde, aber wegen der Bluse würde ich vielleicht nochmal nach 'ner Nummer größer schauen (nicht böse gemeint, hast du ja selbst bemerkt und manchmal werden einem Sachen halt kleiner! Kann ja auch eingelaufen sein :P)...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich nehm's ja auch nicht böse auf, ich finde es selbst sau-schade, dass die jetzt so klein ist für mich (ob es jetzt an mir liegt oder an der Bluse, ist ja auch egal in dem Fall, ärgert mich trotzdem!). Leider ist das Blüschen uralt und ich glaube nicht, dass ich spontan das gleiche in grösser finde, deswegen ärgert es mich ja umso mehr!! *sniff*

      Delete
  4. (Dritter f-cking verzweifelter Versuch, einen Kommentar zu hinterlassen. Ist hier echt nicht einfach!)
    Beide super!! Ich mag die viel lieber als die düsteren maxiröcke ehrlich gesagt. :) Deine Figur sieht perfekt aus auf diesen Bildern, und je länger ich dich (auf allen erdenklichen sozialen netzwerken) angucke, desto schöner find ich dich :D
    – schleim ende –

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es tut mir leid, bei manchen scheint sich Blogger mit den Kommentaren echt anzustellen! ...Ich habe nie Probleme damit. >__<
      Und danke dir. #^^# Ich mag ja beides gern: Blumig/süss und düster. Deswegen habe ich ja auch so einen Haufen Klamotten. XD

      Delete
  5. Ahhhhh, alles genau mein Stil ♥ Muss gleich mal nach Rock und Kleid suchen, sind ja echt der Hammer... Du sieht auch wieder super gut aus auf den Bildern, und total happy. Mein liebster Post seit ich hier lese, da komm ich richtig in Sommerstimmung ^^

    ReplyDelete
  6. OMG *-* Ich liebe das 2. Kleid! (Weißt du noch wie das hieß oder unter welcher Kategorie du es gefunden hast? ^^). Das steht dir ganz wunderbar.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hier, ich habe es nochmal rausgesucht:
      http://www.asos.de/ASOS-Tropisch-gemustertes-Bardot-Minikleid/13wqra/?iid=4039887&mporgp=L0FTT1MvQVNPUy1Ucm9waWNhbC1CYXJkb3QtUGFsbS1QcmludC1NaW5pLURyZXNzL1Byb2Qv
      (pack den Link auch noch oben in den Post ^^)

      Delete
  7. Anonymous28/6/14 18:47

    Very nice indeed! Can't you do a photo shoot where you are dressed in real fruits?

    ReplyDelete
    Replies
    1. If some talented photographer would do that.... otherwise it will be just a mess. ^^

      Delete
  8. Anonymous28/6/14 19:55

    Das Muster ist nicht so mein Fall, aber vom Schnitt her finde ich den Rock einfach traumhaft!!
    Ich bin so neidisch auf deine schön geformten Oberschenkel >.< Ich hab auch ein paar Kilos mehr auf den Hüften, wodurch bei mir diese "Reiterhosen" entstanden sind -.-

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich glaube, dass sie irgendwie eine "Form" haben, macht der regelmässige Sport. Aber schwer zu sagen. Mein Hintern ist auf jeden Fall wesentlich wohlgeformter, als noch vor ein paar Jahren, und ich hab sicher nicht abgenommen. ^^°

      Delete
  9. Das mit der Bluse ist echt schade... vielleicht kannst du sie ja einfach einen Knopf weiter öffnen und dann ein Top darunter tragen?
    Auf dem 11ten Foto finde ich dein Lächeln übrigens unglaublich süß :3

    ReplyDelete
  10. Die Idee mit offener Bluse + Top drunter von rehgeist kam mir auch :) Ist nur dann halt nichts so sehr für den Sommer vermutlich. Aber sieht sicherlich auch nett aus ^^

    Ich lieeebe das erste Outfit! Sieht wirklich super toll aus, ich liebe wie die Farben zusammenspielen ♥ Einfach perfekt! :D Und ich wollte schon anmerken wieviele tausende Haarblumen du wohl haben musst, haha ! Ich bin ein bisschen neidisch dass dir die auch alle immer so gut stehen o.o Ich hab ein paar zu Hause aber das sind alles fehlgriffe - oder meine Kopfform ist doof, jedenfalls stehen die immer so albern ab wenn ich sie nur in die offenen haare stecke, außer ich pinne sie tausendfach fest, aber das sieht auch oft doof aus XD Naja... was soll man machen ^^"

    ReplyDelete
    Replies
    1. Also die Hibiskusblüten muss ich noch mit zusätzlichen Haarspangen in Form tackern normalerweise, weil sie sonst wie sie wollen auf dem Kopf rumschlackern. Aber es gibt solche und solche. Und wenn die Haare gerade einen Voluminöreren Tag haben, geht es besser mit Blumen. ^^°

      Delete
  11. Tolle Outfits, macht richtig Sommerlaune und Lust auf Coctails! :D mhhh
    War der Rock schon mit dem genialen Petticoat?

    LG,
    Nadja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nein, der Petticoat ist seperat gekauft, aber auch von Hell Bunny. Die haben sie in allen möglichen Farben und ich muss mich zurückhalten, nicht alle zu kaufen. XD

      Delete
  12. Es ist eigentlich gar nicht so mein Stil...aber du siehst auf den Fotos so leicht und strahlend aus, das ist einfach schön anzusehen ;) und beruhigend, dass ich nicht die einzige mit dem Brüste-zwischen-den-Blusenknöpfen-Lücken-Problem (oder so) bin :D

    ReplyDelete
  13. Schööööööön! Kann mich kaum entscheiden, welches Outfit ich mehr mag :D Das Muster vom Rock gefällt mir besser, das Kleidchen hat aber eher eine passende Länge für mein Proportionsempfinden. Beim Rock würde ich gut und gerne 15-20 cm weg nehmen. Aber das ist wohl Geschmackssache - egal. Wunderbar sommerlich, steht dir ausgesprochen gut. Und mit ein bisschen Quetschen gehen die Möppis rein in die Bluuuse! Bloß nur nicht atmen dann ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Rocklängen sind ein komplexes Thema.... manche lasse ich kürzen, bei anderen bin ich mir wiederum nicht sicher. So eine Länge wie bei dem hier finde ich eigentlich auch schick, aber nur mit Heels. ^^°

      Delete
    2. Die Heels sind der Burner! :D Auf jeden fall superpassend dazu.

      Delete
  14. Anonymous30/6/14 12:45

    Ich finde das erste Outfit schöner, mag einfach diesen 50ies-Style. Und was habt ihr denn alle für Probleme mit der Bluse? Sieht doch super aus so - rischtisch Pin-up-mäßig :3

    -Mai

    ReplyDelete
  15. Das erste Outfit, die Farben und das Muster, und der rosa Petticoat, toll :) Auch wenn es schade ist, dass die Bluse ein wenig spannt ;)

    Das zweite Kleid mag ich, aber die Stiefel dazu nicht so.... vll mit schwarzen?

    ReplyDelete
  16. darf ich fragen, in welcher größe du das zweite kleid gekauft hast? ich will es auch, muss mich an irgendwas orientieren :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. In 38. An sich habe ich das Gefühl, dass Asos-Grössen etwa 1-2 nummern kleiner zu sein tendieren, als Klamotten von z.B. Tally Weijl, Newyorker oder H&M, so dass man eine grössere Grösse nehmen muss. Zumindest bei den Sachen, die ich bisher gekauft habe. Vielleicht hilft dir das ja. ^^

      Delete
  17. Anonymous17/7/14 09:45

    Also ich kann es gar nicht oft genug sagen/denken, wie gut dir einfach alles steht. :)

    Deine ganzen Outfits sehen immer so super aus und sie sin einfach einfallsreich! Die beiden obigen Outfits sind einfach superhübsch!!!!!!!

    Auch hab ich erst gestern diesen komischen Kommentar von der wirklichen dummen Person (das musste ich jetzt schreiben) gelesen..... "Warum sollte man diese Rundungen zeigen...." oder so ähnlich... also total bescheuert echt.

    Ich find es einfach gut, dass du es hinnimmst wie du bist! Und du kannst dich sehr wohl zeigen, so jemanden wie dich sieht man nicht überal! Es ist eben was Besonders! Auch wenn man klein ist und nicht die angeblich perfekten Maße hat, kann man gut aussehen, du bist dafür der Beweis.

    Das musste ich jetzt mal loswerden.

    ReplyDelete